Sat.1 liefert Unterhaltungsfeuerwerk in 4K/HDR am Neujahresabend!

1
Dr. Abel ermittelt am Neujahresabend gleich zwei mal in 4K/HDR
Dr. Abel ermittelt am Neujahresabend gleich zwei mal in 4K/HDR Bild: Britta Krehl

SAT.1 startet brillant ins neue Jahr! Am Neujahresabend liefert SAT.1 UHD über vier Stunden beste Unterhaltung in 4K Qualität und HDR! 

Am Neujahresabend spüren viele von uns vielleicht noch die „Auswirkungen“ der Silvesternacht des Vortages. Da kommt einem gute Unterhaltung vor dem Fernseher gerade gelegen. So kann man den Kater ausklingen lassen und das Jahr visuell beeindruckend starten. Voraussetzung, damit ihr das Programm von Sat.1 UHD empfangen könnt, ist ein HD+ Abonnement für TV-Geräte oder Set-Top-Boxen mit Sat-Empfänger (DVB-S2). Das Programm wird dann auf dem entschlüsselten Sender UHD1 bereitgestellt. Zu sehen gibt es zwei Folgen „Ein Fall für Dr. Abel“, sowie die Filmproduktion „9 Tage wach“:

„Zerschunden“ – ein Fall für Dr. Abel

am Freitag, den 1. Januar 2021 ab 20:15 Uhr in SAT.1 UHD auf UHD1 mit HDR

Schaurig faszinierend: Nach dem erfolgreichen Reihen- Auftakt mit „Zersetzt“ folgt im Oktober 2019 ein neuer SAT.1-Thriller mit Tim Bergmann als Rechtsmediziner Dr. Fred Abel. Basierend auf den gleichnamigen True- Crime-Bestsellern des renommierten Rechtsmediziners Prof. In „Zerschunden“ lauert ein Serienkiller in ganz Europa Frauen auf, tötet sie und ritzt ihnen einen rätselhaften Schriftzug in ihre Haut. Die Spur führt zu Abels′ Freund Lars Moewig (Jarreth Merz), dessen schwerkranke Tochter im Sterben liegt. Schafft es Abel, seinen Freund aus Bundeswehrzeiten zu entlasten? Spannung pur in brillanten Bildern mit HDR bei Sat.1 UHD auf UHD1.

„Zerbrochen“ – ein Fall für Dr. Abel

am Freitag, den 1. Januar 2021 ab 21:45 Uhr in SAT.1 UHD auf UHD1 mit HDR

Schaurig faszinierend: Nach dem erfolgreichen Reihen- Auftakt mit „Zersetzt“ und „Zerschunden“ folgt nun im November mit Zerbrochen ein neuer SAT.1-Thriller mit Tim Bergmann als Rechtsmediziner Dr. Fred Abel.

Ein Sexualmörder treibt in „Zerbrochen“ sein Unwesen: Er verabreicht jungen Mädchen Liquid Ecstasy, missbraucht und tötet sie in mysteriösen Darkrooms. Dieser Fall wird für den Rechtsmediziner aus ganz persönlichen Gründen zum nervenzerreißenden Wettlauf gegen die Zeit … Spannung pur in brillanten Bildern mit HDR in Sat.1 UHD auf UHD1.

Der Film 9 Tage wach in 4K/HDR-Qualität Bild: Stephanie Kulbach
Der Film 9 Tage wach in 4K/HDR-Qualität Bild: Stephanie Kulbach

 9 Tage wach

am Freitag, den 1. Januar 2021ab 23:20 Uhr auf ProSieben UHD auf UHD1 mit HDR

„Ein Film wie ein Rausch.“, „Ein Blockbuster mit Kinobesetzung.“, „Ein Bestseller.“, „Der Nachfolger von ‚Die Kinder vom Bahnhof Zoo‘.“ und „Ein Drogenfilm.“ In den Medien hat der deutsche Blockbuster „9 Tage wach“, der am Sonntag, dem 15. März, auf ProSieben in der Prime Time ausgestrahlt wird, bereits für großes Interesse gesorgt. In „9 Tage wach“ wird Jannik Schümann als Eric Stehfest zum Meth-Junkie. Er ist süchtig nach der Droge, die ihm das Gefühl gibt, unbesiegbar zu sein. Heike Makatsch unterstützt ihn als seine Mutter Liane, gegen den Willen seines Stiefvaters Tilo (Benno Fürmann). In brillanten Bildern gibt es den Blockbuster auf ProSieben UHD auf UHD1 mit HDR.

1 KOMMENTAR

  1. Ach ist das eine 1:1 Kopie vom letzten Jahr?…

    Die hätten lieber über Weihnachten die US Filme in 4K zeigen sollen. Da hätte man mehr von gehabt…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein