SKY bestätigt Fussball-WM in 4K Ultra HD

23
Sky überträgt 25 Spiele der Fußball WM 2018 exklusiv in 4K Ultra HD Auflösung!
Sky überträgt 25 Spiele der Fußball WM 2018 exklusiv in 4K Ultra HD Auflösung!

Es ist offiziell – Sky Deutschland bestätigt die Übertragung der Fussball WM 2018 in 4K Ultra HD Auflösung! 25 Top-Spiele darunter alle Partien der deutschen Nationalmannschaft sowie das Auftaktspiel und Finale sind mit dem Sky+ Pro Receiver in 4K empfangbar.


Anzeige

Update 04-04-2018: Sky Deutschland bestätigt die exklusive Live-Übertragung von 25 Spielen der Fussball WM 2018 in 4K Ultra HD Auflösung! Neben dem Eröffnungsspiel am 14. Juni 2018 zwischen Russland und Saudi-Arabien, werden alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft und weitere Top-Spiele des Tages (Match of the Day) gezeigt. Vier Achtelfinals, zwei Viertelfinale, beide Halbfinale, das Spiel um Platz 3 sowie das Finale am 15. Juli 2018 machen das hochauflösende 4K-Erlebnis komplett!

Und das beste daran: Die Spiele stehen allen aktiven Sky-Abonnenten zur Verfügung! Man benötigt nur den neuen Sky+ Pro Receiver (Satellit oder Kabel) mit HD-Option. Es ist also kein zusätzliches Sport- oder Bundesliga-Abonnement nötig.

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!(Anzeige)

Dr. Holger Enßlin, Sky Deutschland: „Mit der erstmaligen und exklusiven Übertragung der FIFA WM 2018 in Ultra HD untermauert Sky Deutschland seine Rolle als Vorreiter und Innovationstreiber im deutschen Fernsehen. Wie bereits 2006 bei der erstmaligen Übertragung einer Weltmeisterschaft in HD kommen Sky Kunden auch dieses Mal als Erste in den Genuss der neuesten Technik und eines noch nie dagewesenen Seh-Erlebnisses. Die Ultra-HD-Übertragung von 25 Begegnungen aus Russland ist ein weiterer Meilenstein für die Verbreitung von Ultra-HD in Deutschland.“

Originalbeitrag:

Wie das Medienportal dwdl.de berichtet, soll es zu einer „grundsätzlichen Verständigung“ zwischen der Sportrechteagentur von ARD und ZDF sowie dem Pay-TV-Anbieter Sky gekommen sein. Eigentlich liegen die Rechte für die Live-Übertragung und zeitversetzten Verwertung aller 64 WM-Begegnungen exklusiv bei den Öffentlich-Rechtlichen. Es besteht aber die Möglichkeit über Sublizenzierungen noch weitere Free- und Pay-TV-Sender mit einzubinden.

In einem Schriftverkehr zwischen der Sportrechte-Agentur SportA und der Fifa taucht auch Sky Deutschland im Leitfaden für die Sendeverantwortlichen auf. Insgesamt 25 Spiele könnten in 4K / HDR Qualität könnten auf einem Sky-Sender übertragen werden. Das „Match of the Day“ wäre dann auf Sky exklusiv in UHD-Qualität zu sehen, während der SD- & HD-Stream wie gewohnt auf ARD und ZDF laufen wird.

„Match of the Day“ in 4K exklusiv auf Sky

Die Fußball-Begegnungen werden allen Lizenznehmern von der Fifa in 4K Qualität uns sogar mit erweitertem Dynamikumfang (HDR) bereitgestellt. Da die Öffentlich-Rechtlichen aber nicht über eigene 4K-Kanäle verfügen, ist eine Zusammenarbeit mit Sky oder anderen UHD-Sendern für den Zuschauer auf jeden Fall erstrebenswert.

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!(Anzeige)

Wer bereits ein 4K-fähiges TV-Gerät besitzt, hätte somit die Möglichkeit das Spiel in bester Qualität und mit geringer Verzögerung zu verfolgen. Auf den Zuschauer würden dafür aber zusätzliche Kosten in Form eines Abonnements zukommen. Sky-Sprecher wollten sich übrigens nicht zur Berichterstattung von dwdl.de äußern. Sky hat die Gerüchte somit auch noch nicht dementiert. Womöglich sind die Verhandlungen einfach noch nicht abgeschlossen.

Wird Sky ausgewählte Spiele der Fußball WM 2018 in 4K Qualität übertragen? Würdet ihr dafür auch ein Abonnement bei Sky abschließen oder verlängern?

SKY bestätigt Fussball-WM in 4K Ultra HD
3.6 (71.3%) 23 Bewertung[en]

23 KOMMENTARE

  1. …und gestern habe ich das Bild mal vergleichen können. Wenn ein 4k TV Gerät oder Monitor eine 4k zuspielung bekommt, sieht das Bild wesentlich schärfer aus und da der Sky Sport UHD Kanal bei Sky in 50p Bildern sendet, kommen die echten 4k , auch besser zur Geltung (Bild ist ruhiger, weniger Flimmern).
    Wenn ich eine PS 4 an den 4k TV hänge und der Skaliert das Bild hoch, Bild ist schwach , im Vergleich schwach , eher Matt im Vergleich wenn ich meinen PC mit echten 4k Heranhänge, absolut kein Vergleich, man muss es natürlich einmal selbst (am besten am heimischen Gerät) gesehen und Genossen haben.

    Und jetzt kommt das beste,
    Hauptsache man hat Spass und jedem das seine

  2. Also mein LG 4K TV in 75″ skaliert mir das 720p-Bild von ARD/ZDF wunderbar hoch auf 3840×2016. Dazu brauche ich kein Sky. Ich sehe hier ein gestochen scharfes UHD-Bild. So macht Fußball-Gucken richtig Spaß. Vor allem auch aus finanzieller Sicht. Mein Fußballgenuss wird nicht durch die Abopreise von Sky getrübt. 😉

  3. Keine HD Option erforderlich, xD.

    „Mindestvoraussetzung für den Empfang der auf Sky gezeigten Spiele ist ein Sky+ Pro Receiver, der die UHD-Inhalte abspielen kann. Welches Paket ein Kunde mit Sky+ Pro hat, ist dabei nicht relevant. Selbst Kunden ohne Sport- oder Premium-HD Paket können die Inhalte sehen. Darüber hinaus benötigen Kunden einen UHD-Fernseher.“

    „Die Inhalte von Sky UHD können nur dargestellt werden, wenn sowohl ein Sky+ Pro Receiver als auch ein UHD TV-Gerät vorhanden sind. Eine herunterskalierte Ausstrahlung der Spiele auf einem HD- oder SD-Sender ist aus lizenzrechtlichen Gründen nicht möglich“

  4. Ich habe endlich direkt von Sky die richtigen Anforderungen gefunden. xD . Darin ist auch die Antwort auf meine Frage an Dominic Jahn dabei, um die es mir auch speziell ging, xD

    „Neben allen Sky Satellitenkunden ist Sky Sport UHD auch für fast alle Kabelkunden von Sky empfangbar. Derzeit wird der Sender in den Netzen von Unitymedia, Kabel Deutschland, Primacom und TeleColumbus verbreitet. Der Empfang bei den lokalen Anbietern NetCologne, KMS, wilhelm.tel, willy.tel, WTC, Pepcom, RFT, M-net und S+K ist jedoch noch nicht möglich“

    Somit ist der Satzbaustein mit „alle“ , wo auch leicht überholt. Loool

  5. …..und ich habe gestern noch den Ostersale mitgenommen und bin nach einem Jahr Pause, wieder zurück als Sky Kunde und natürlich nicht nur wegen der WM , loool.
    Bin schon heiß auf die neue Hardware und das Sky on Demand etc pp., einfach auf alles^^, was da noch so kommt^^

  6. Wird ja auch langsam Zeit,daß sich bei SKY mehr tut in Sachen 4K.Da wird ständig geworben von Bundesliga und Championsleaque in 4K und dann senden sie lediglich ein lächerliches Spiel pro Runde plus Formel 1 ohne HLG HDR obwohl das Softwareupdate für den SKY+ Receiver schon seit einem Jahr zur Verfügung steht.Wenn man bei Sky anruft und fragt wann denn endlich mit HLG gesendet wird,kann es passieren,daß der Eine oder Andere bei SKY nicht einmal weiß was HLG HDR ist.

  7. Verstehe ich das richtig – man muss nur Sky Kunde sein und den 4k fähigen Receiver haben?

    Also nicht einmal die Sport Sender oder die HD-Option haben?

    • Moin,das sportpacket wird benötigt und du musst hd gebucht haben.Auf Sky Sport UHD wird es übertragen,aber es ist nur kostenlos wenn du hd mitgebucht hast

      • Laut Pressemitteilung nicht: „Das Angebot auf Sky Sport UHD steht allen Sky Kunden in Deutschland zur Verfügung, die den Sky+ Pro Receiver nutzen und die technischen UHD-Empfangsvoraussetzungen erfüllen.“ Ich lese das so, dass der Sender „Sky Sport UHD“ für die Übertragung genutzt wird, der aktive Kunde aber nur die technischen Voraussetzungen erfüllen muss + Sky+ Pro Receiver

  8. Hallo Dominic Jahn und Co.!
    Erstmal danke für den zeitnahen, schnellen Bericht aber auch das Update, ihr werdet immer schneller!

    Zur Frage , und zwar werden auch Kabelkunden die 4K Übertragungen sehen können? Ich bin Tele Columbus Kunde.
    Grüße

      • Danke, das ist natürlich schon sehr krass. Das heißt also das „alle“ Kabelnetzbetreiber mittlerweile den Sport UHD bzw auch den Bundesliga UHD Sender eingespeist haben müssen. Nicht schlecht.

  9. Lächerlich!!! Die Fifa stellt ARD und ZDF UHD-Signale zur Verfügung – sie sind bloß nicht dazu in der Lage es technisch zu senden – trotz Milliarden an Zwangsgebühren. Schlechtestes Signal in Europa. Abdanken!

    Warum verdient ein Intendant der ARD selbst bei einem Winzsender wie Radio Bremen mehr als Angela Merkel? Oder in NRW das Doppelte mit Bestandsgarantie bis 2025? Völlig irre!

  10. …und wehe die schalten dann nicht auch endlich das CI-Modul für UHD frei! Aber wie ich Sky kenne brauchen wir da wohl nicht darauf zu hoffen, da Sky immer noch denkt mit dieser Beschränkung seinen tollen Sky+ Pro pushen zu können.

  11. Wenn Sky sich mal trauen würde, Filme und ausgewählte Fussballspiele (WM 2018) über Sky Ticket in 4K auszustrahlen und dafür meinetwegen einen KLEINEN Zusatzbetrag abverlangen, würde ich die monatliche Kündigungsoption einfach ignorieren. Aber leider schaffen sie es noch nicht einmal, die Bundesliga in adäquater Qualität auszustrahlen.
    Meine Hoffnung ist da eher Amazon, die ja schon mit einem Auge auf die Bundesligarechte blicken…

  12. Ein Jahresabonnement für die paar Spiele? Eher nicht. Wenn es ein Angebot für die WM gäbe – ok. Aber das wird es wohl kaum geben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here