Sky feiert den Start von „Sky Q“: Neue Angebots- & Preisstuktur für Neukunden

14
Das neue
Das neue "Sky Q" startet in Deutschland und Österreich mit neuer Angebots- und Preisstuktur

Das neue Fernseherlebnis „Sky Q“ geht in Deutschland und Österreich an den Start. Mit „Das neue Sky“ wird auch eine neue Angebots- und Preisstuktur für Neukunden eingeführt. Diese soll Verbrauchern die Wahl des richtigen Sky-Bundles erleichtern. 

Ultra-HDTV.net 300 x 250Anzeige

Der 02. Mai 2018 markiert einen Meilenstein in der Firmengeschichte von Sky Deutschland. Die neue TV- und Entertainment-Plattform „Sky Q“ geht an den Start. Das neue Fernseherlebnis besteht aus linearen TV-Ausstrahlungen, On-Demand-Videos, Ultra HD Programmen, vielen neuen Komfort-Features sowie neue Hardware. Wir legen euch unseren bereits veröffentlichten Artikel ans Herz, in dem wir die neuen Features und Hardware beschreiben.

Wer bereits Sky-Kunde ist und einen Sky+ Pro Receiver nutzt, der erhält in den nächsten Tagen das kostenlose Update auf die Sky Q-Plattform und kann diese nach der Aktualisierung unbegrenzt und kostenlos nutzen (innerhalb eines gültigen Abonnements). Für Neukunden ist Sky Q ab sofort inbegriffen. Die Set-Top-Box wird zukünftig auch nur noch unter dem Namen „Sky Q Receiver“ vermarktet. Der Receiver sowie ein aktives Abonnement sind auch die einzigen Voraussetzungen um die Top-Spiele der Fußball WM 2018 in Russland live in 4K Ultra HD verfolgen zu können.

Neue Angebots- & Preisstruktur

Die Basis eines jeden Sky-Abonnements bildet das „Sky Entertainment Paket“ das 24,99 EUR im Monat kostet und bereits eine große Anzahl hochwertiger Sender (zum Teil in HD) bietet. Drei weitere Premiumpakete können dazugebucht werden: „Sky Fußball Bundesliga“ (20 EUR), „Sky Cinema“ (15 EUR) oder „Sky Sport“ (10 EUR). Alle diese Pakete lassen sich um die Sky HD/Ultra HD-Option (10 EUR) erweitern. Kostenlos enthalten ist Sky Go inkl. Downloadoption, On-Demand-Video sowie die TV-Apps.

Zum Start von Sky Q gibt es natürlich exklusive Angebote. Wer sich jetzt für das neue TV-Erlebnis entscheidet, der bekommt im ersten Jahr 50% auf alle ausgewählte Premiumpakete*. Im zweiten Jahr wird dann der volle Betrag fällig.

Die Preise klingen leider nicht gerade verlockend, vor allem wenn man bedenkt, dass man sich das Sky-Komplettpaket vor kurzem noch für 24,99 oder 29,99 EUR monatlich sichern konnte. Mit den Top-Spielen der Fußball-WM 2018 in 4K-Qualität und exklusiven Produktionen wie „Das Boot“ oder „Der Grenzgänger“ in der Pipeline, wird Sky in der nächsten Zeit auch sicherlich keine attraktiveren Angebote schalten.

Die Fußball WM in 4K Ultra HD ist das vorläufige Highlight und kann mit jedem Sky Paket verfolgt werden (inkl. Sky Q Receiver) // Bildquelle: Sky.de
Die Fußball WM in 4K Ultra HD ist das vorläufige Highlight und kann mit jedem Sky Paket verfolgt werden (inkl. Sky Q Receiver) // Bildquelle: Sky.de

Der Sommer 2018 bringt weitere Innovationen

Der Start der Sky Q-Plattform ist aber nur der Anfang. Der Pay-TV-Anbieter hat noch weitere Neuerungen in Planung. Unter anderem soll eine Soundbox und Multiroom-IP-Box Sky Q Mini eingeführt werden. Auch das neue Voice Control Feature (Spracherkennung) ist für die nächsten Wochen geplant. Nach der Einführung in Großbritannien und Österreich, erweitert zudem das Angebot des Streamingdienstes Netflix die Sky Q-Plattform

Carsten Schmidt, CEO von Sky Deutschland: „Heute ist ein besonderer Tag für Sky. Wir präsentieren das beste Sky aller Zeiten, denn es ist gemacht aus den Wünschen unserer Kunden. Wir machen in diesem Jahr jedes Sky Produkt besser. Mit Sky Q präsentieren wir unseren Kunden in Deutschland und Österreich einfach das beste Fernseherlebnis aller Zeiten. Neue Partnerschaften wie mit Netflix, ARD und ZDF machen Sky für unsere Kunden noch wertvoller. Und heute fällt der Startschuss für viele weitere Innovationen in den kommenden Wochen und Monaten.“

*affiliate-Link (Anzeige)

Sky feiert den Start von „Sky Q“: Neue Angebots- & Preisstuktur für Neukunden
2.3 (45%) 12 Bewertung[en]

14 KOMMENTARE

  1. Nachdem mir die „Tante“ im Servicecenter hoch und heilig versichert hat, dass Sky Bundesliga vollständig und Formel 1 auch weiterhin übertragen wird, habe ich für weitere 2 Jahre abgeschlossen. Dazu gab es dann 2 Sky Pro Receiver für lau und ich war dann erst mal zufrieden. Doch wenige Wochen danach kam Sky mit den neuen Programmaussichten raus und meine Kündigung folgte sofort auf dem Fuße. Ein Jahr ist rum und Sky kann seine Verarschung der Kunden nächstes Jahr ohne mich weiter machen.
    Die Bundesliga wird in 2, 3 Jahren auf die ganze Woche verteilt und Formel1 ist immer uninteressanter geworden. Lahme Motoren, leise Motoren, keine Tankeinlagen mehr, Einschränkungen ohne Ende. Die Fahrer betteln um mehr Sprit und schnellere Autos und mehr Aktion. Da sind so viele Regeln, dass bald jeder Idiot in solch einer Karre im Kreis fahren kann. Theoretisch könnten die Autos bis 380 brettern und auch noch schneller, aber mit 220 in einer langen Kurve kann ich auch mit meinem Golf fahren.

  2. Der Artikel ist schon längst überholt. vieles was da drin steht stimmt so nicht mehr. Bitte neu machen oder korrigieren.

  3. Kündigen. Sonst ändert sich da nie was.

    Immer mehr für immer weniger. Ohne mich. Da helfen auch die Pseudo-Neuerungen nicht. Sollte lieber mal die SD-Sender rausnehmen und HD ohne Aufpreis anbieten. Das wäre mal eine Verbesserung, die auch bei den Kunden ankommt.

    • Ja, das wäre was, da muss ich dir Recht geben. SD Sender raus, somit fallen auch für SKY die Transponder kosten bei Astra nicht mehr an, und sie sparen Geld, was sich natürlich positiv auf die Abonnenten auswirken könnte.Aber das wollen die nicht……zumindest sieht es so aus…..
      Sky ist wie unsere Politik, einfach Museumsreif, frag den Seehofer der hat von
      der Materie Ahnung 🙂

      Gruß

  4. Mir gefällt die Sky Q Oberfläche beim Sky Receiver sehr gut.
    Allerdings habe ich auch noch einige Verbesserungsvorschläge, die ich bei Gelegenheit Mal ins Sky Forum schreiben werde. Warum HDR/HLG weg ist mit Samsung 2016 UHD TV weiß der Geier.
    Dass über Tage hinweg der persönliche Sky Bereich mit den Gebuchten Paketen etc. im Web und in der App nicht erreichbar ist ist einfach unprofessionell in der Umstellung zu Sky Q. So eine Umstellung muss doch vorher sauberst geplant gewesen sein. Eine Ausrollung der Sky Q Software bis in den August hinein auf den Sky+ Pro Receivern ist auch ein ganz schön langer Zeitraum. Schnell ist was anderes.

  5. Sind das fette Preise!!! Hat man da dann wenigstens alle neuen Filme frei, oder zahlt man dann auch noch mal 6 Euro pro Film??? Da muß die Kohle aber locker sitzen, wenn man sich das antun möchte!!!

    • Sky Select mit neuen Filmen, und den 6€ bleiben. Das ist halt Sky, etwas besonderes sehen… …. Und das kostet.

      Wünsche alle Abonnenten, und neu Kunden viel Spaß damit, und
      lasst euch gut Verarsc…..

      Gruß

  6. Echt unverschämt. 10€€€ für die HD Option. Echt lachhaft. Das man dafür immer noch Geld bezahlen muss.

  7. Die haben dochn Loch im Kopf, das Komplettpaket kostet dann 80€ ab dem 13.Monat , 80Glocken für Fernsehen/VOD ? Öhm nee lass mal. Selbst wenn sie alles in UHD liefern könnten wäre das viel zu viel.

  8. Dieser Artikel ist wahrscheinlich schon wieder veraltet ! Den Gefallen wollte ich dir nicht tun, lach. Ein Sky Mitarbeiter soll soweit bestätigt haben das nur Neukunden und Vollpreiskunden Sky Q kostenlos , behalten. Alle mit einem Rabatt größer als 10€ zählen die ersten 6 Monate nix und dann können sie die 10€ bezahlen oder den Preis bis zum Vollpreisbetrag, der enthaltenen Pakete. Aber nur, wer Sky Q mit allen Funktionen behalten will.
    Damit ist gemeint, Sky Q Oberfläche bekommt jeder mit Sky + Pro aber alle Funktionen nicht, wie eben beschrieben.

    Für diese Angaben mache ich keine Gewähr, es soll dazu einen neuen Sky Text geben der das bestätigt. Ihr dürft gerne Google benutzen :p

    Meine Meinung dazu, wenn Sky das durchziehen sollte, dann Frage ich mich , wie man die verlorenen Kunden , zurückerobern will. Ohne Worte dieser Verein

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here