Sony: „Columbia Classics“ 6-Film-Collection auf 4K Blu-ray mit „Gandhi“, „Dr. Seltsam“ uvm. (UPDATE)

6
Sony veröffentlicht die
Sony veröffentlicht die "Classics 6-Film-Collection Vol. 1" auf 4K Blu-ray

Sony präsentiert mit der „Columbia Classics“ 6-Film-Collection ein Stück Filmgeschichte auf 4K Blu-ray. Sechs der bedeutendsten Columbia-Filme, darunter „Gandhi“, „Dr. Strangelove“ oder „Lawrance of Arabia“ schaffen es erstmals auf UHD Disc.

Update I: Die Columbia Classics 4K Ultra HD Collection Volume 1 mit sechs Filmklassikern von Sony Pictures wurde jetzt für den deutschen Markt gelistet. Die Gesamtbox erscheint am 6. August 2020 und kostet derzeit 124.99 Euro. Der Inhalt ist identisch zur US-Variante. Sechs Filme auf 4K Blu-ray & Blu-ray sowie ein umfassendes Bonusmaterial (30 Stunden) inkl. dem selten gesehen TV-Special zum 50. Jubiläum von Columbia Pictures aus dem Jahr 1975!

Columbia Classic Collection Box -Exklusiv bei Amazon.de [Blu-ray]

Preis: 124,99 €

1 gebraucht & neu ab 124,99 €

Originalbeitrag: Das hätten wir von der Sony Pictures Home Entertainment nicht erwartet. Der Videovertrieb von Sony Pictures begegnet physische Veröffentlichungen ja bereits seit Jahren mit einer gewissen Skepsis. Wir erinnern uns an den Versuch, einen reinen 4K Streaming-Player zu etablieren. Da erscheint einem die „Columbia Classics 6-Film-Collection“ geradezu wie ein verspäteter Aprilscherz. In den USA wurde die Box mit sechs Filmen bereits für den 16. Juni 2020 bestätigt. Eine Veröffentlichung für den deutschsprachigen Raum wurde noch nicht kommuniziert, wird aber hoffentlich in Kürze nachgeholt. Der Untertitel der der Sammlung „4K Ultra HD Collection Volume 1“ sugerriert, dass Sony noch weitere Veröffentlichungen in dieser Richtung plant. Folgende Titel (die jeder mal gesehen haben sollte) befinden sich in der aufwendig gestalteten Box:

  • Mr. Smith geht nach Washington (1939)
  • Lawrence von Arabien (1962)
  • Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben (1964)
  • Gandhi (1982)
  • Eine Klasse für sich (1992)
  • Jerry Maguire: Spiel des Lebens (1996)
Columbia Classics 4K Ultra HD Collection - OFFICIAL TRAILER Available June 16th!

Klassiker in 4K mit Dolby Vision & Atmos

Die Filme wurden einer 4K Restauration unterzogen, Bildfehler korrigiert, die Farbdarstellung optimiert und ein High Dynamic Range (HDR) Mastering vorgenommen. Alle Titel unterstützen das statische HDR10 Format, während „Lawrence von Arabien“ zusätzlich mit dem dynamischen Dolby Vision HDR ausgestattet wurde. Der englische Originalton liegt bei allen Titeln bis auf „Mr. Smith geht nach Hollywood“ und „Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben“ im 3D Soundformat Dolby Atmos ab. Für einige Titel können auch die Mono- und Stereo-Soundspuren abgerufen werden. Zudem gibt es umfassenden Bonus-Content, der aufgeteilt auf der 4K Blu-ray und HD Blu-ray abliegt.

Limitiert auf 8.000 Stück

In den USA ist die „Columbia Classics 4K Ultra HD Collection“ auf 8.000 Stück limitiert und wird mit einem 80-seitigen Buch mit einer ausführlichen Feature-Sektion zu den jeweiligen Filmen ausgeliefert. Der Preis für die Box liegt aktuell bei rund 112,99 $US, was definitiv ein fairer Preis für diese Gesamtbox ist. Wir sind gespannt, ob Sony diese 4K Blu-ray Sammlung auch in Deutschland veröffentlicht und ob sich das Filmstudio endlich zu einer hochwertigen deutschen Tonspur hinreißen lässt, die über Dolby Digital 5.1 hinaus geht.

6 KOMMENTARE

  1. Für mich persönlich kommen nur zwei Filme von der Collection infrage, Lawrence von Arabien + Gandhi.
    Hoffe mal das später die Filme auch einzeln zu kaufen gibt, dann würde ich die sofort haben wollen, Lol.

    • Das passiert mit Sicherheit irgendwann. Sony wird diese Versionen nicht nur für eine einzige Limited Edition Sammlung gemastert haben.
      Ich persönlich denke nur über diese Box nach, weil mich vier der Filme definitiv interessieren und die anderen zwei IMHO auch ganz interessant klingen.

  2. Diese Sammlung ist für mich auf jeden Fall eine Überlegung wert. Vier der sechs Filme hätte ich auf jeden Fall gerne und die anderen könnten auch interessant sein.
    Einen Unterschied zur US-Version wird es aber sicherlich gebe: Die Bonus-DVD wird mit Sicherheit PAL/Region 2 sein, statt NTSC/Region 1. 😉
    Mich freut vor allem dass mit Lawrence of Arabia endlich ein weiterer klassischer 70mm-Film aus den 60ern auf 4K-BD rauskommt. Das ist meines Wissens nach 2001 erst der zweite dieser Art. Hier sollte mal wieder klar werden, dass 4K für 70mm-Filme optimal ist und für 35mm-Produktionen eigentlich zu gut.

  3. Merkwürdie Box. Ich erkenne keinen Zusammenhang der Filme. Wieso gerade die in einer Box?
    Unterschiedliche Schauspieler, Regisseure, Themen.

    • Vier Filme waren gesetzt. Die letzten 2: „Jerry Maguire“ und „Eine Klasse für sich“ wurden in einer großen Umfrage, die Sony vergangenes Jahr gestartet hat, ermittelt und diese beiden konnten anscheinend die meisten Stimmen auf sich vereinen.

  4. Wenn diese Collection in Deutschland erscheinen sollte, würde ich bestimmt zugreifen. Ich hab zwar einige der Filme bereits in der Sammlung, aber natürlich nicht in 4K.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein