Sony PlayStation 5: Ab sofort bei teilnehmenden Händlern für Januar vorbestellbar

Die Sony PlayStation 5 ist immer noch ein rares Gut. Jetzt könnt ihr sie immerhin bei teilnehmenden Händlern für eine Auslieferung im Januar 2023 vorbestellen.

Traurig aber wahr: Erschienen im November 2020 ist die PS5 immer noch nicht dauerhaft lieferbar und wechselt auf dem Gebrauchtmarkt weiterhin zu überhöhten Preisen den Besitzer. Viele Händler liefern die Spielekonsole daher nur auf Einladung aus. Jetzt hat sich Sony mit Partnern etwas neues ausgedacht: Vom 1. bis 22. Dezember 2022​ kann die PlayStation 5 im Bundle mit „God of War Ragnarök“ bei teilnehmenden Handelspartnern vorbestellt werden. Erhältlich sind die Bundles mit der Disc- und der Digital Edition der PlayStation 5.

In Deutschland sind Media Markt / Saturn, Amazon, GameStop, Otto, Euronics, Expert, Alternate und Electronic Partner die offiziellen Partner. In Österreich handelt es sich um Media Markt, Libro, Electronic4You und Electronic Partner. Wer in der Schweiz lebt, darf auf
Media Markt, Interdiscount, World of Games und Digitec setzen. Mehr Informationen liefert euch diese Website. Dort ist angegeben, dass ihr dann bis 31. Januar 2023 eine Konsole in den Händen halten sollt.

Laut Sony sei auch eine Verlängerung der Aktion denkbar. Allerdings laufe die Aktion grundsätzlich nur solange der Vorrat reicht. Das Bundle enthält einen digitalen Gutscheincode für „God of War Ragnarök“ (Internetverbindung und PSN-Konto für die Einlösung erforderlich).

PlayStation 5 ist weiterhin heiß begehrt

Bei einigen Händlern ist das Bundle, oh Wunder, bereits nicht mehr bestellbar. Offenbar war der Andrang also wieder einmal enorm. MediaMarkt und Saturn raten daher denjenigen, die online nicht zum Schuss gekommen sind, in Filialen direkt nachzufragen. Dort kann es also noch freie Kontingente geben. Wir wünschen natürlich all denjenigen, die noch an einer PlayStation 5 interessiert sind, viel Erfolg! Wer als Alternative die Xbox Series X im Auge hat: Jene ist mittlerweile regulär verfügbar und bestellbar.

André Westphal
André Westphal
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

1 Kommentar

Schreib einen Kommentar und teile deine Meinung!

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge