Sony SRS-LSR200: Kabelloser Lautsprecher für TV-Freunde mit Hörschwächen

0
Sony SRS-LSR200: Ein TV-Lautsprecher für Menschen mit Hörbeeinträchtigungen
Sony SRS-LSR200: Ein TV-Lautsprecher für Menschen mit Hörbeeinträchtigungen

Sony hievt seinen Hybrid aus kabellosem Lautsprecher und TV-Fernbedienung, den SRS-LSR200, nach Deutschland. Hierzulande kostet das Gadget 179,90 Euro.

Der SRS-LSR200 solle laut Sony noch in diesem Monat in Deutschland zur Verfügung stehen. Er lässt sich in einem Abstand von bis zu 30 Metern vom TV aufstellen, um dann den Fernsehton wiederzugeben. Wir ihr anhand der Bilder in diesem Artikel erkennt, so sind auch viele Bedientasten an der Oberseite zu finden, damit der Speaker gleichzeitig auch als Fernbedienung agieren kann. Für Japan hatte Sony den Lautsprecher bereits im Februar 2020 vorgestellt.

Nun kommt er in den nächsten Tagen für die eingangs genannten 179,90 Euro nach Deutschland. Der Lautsprecher richtet sich in erster Linie an Schwerhörige und ältere Menschen, welche etwas lauteren Fernsehton benötigen und eventuell auch die Bedienelemente zu schätzen wissen. Die drei integrierten Lautsprechereinheiten können optional auch die Dialoge / Stimmen gezielt verstärken.

SRS-LSR200_von_Sony
Der SRS-LSR200 von Sony

Kompatibel ist der Lautsprecher mit seiner integrierten Fernbedienung zu TVs von Sony, Hitachi, LG, Loewe, Panasonic, Philips, Samsung, Sharp und Toshiba. Nach Schutzklasse IPX2 ist er zudem gegen Spritzwasser geschützt.

Voice Zoom soll Dialoge anheben

Die Funktion Voice Zoom kann am Sony SRS-LSR200 Stimmen anheben – in verschiedenen Modi. Voice Zoom 1 rückt Stimmen in den Vordergrund, während Voice Zoom 2 hohe Frequenzen hervorhebt. Die Modi können per Tastendruck gewechselt werden. Da der Speaker kabellos arbeitet, muss er regelmäßig aufgeladen werden. Drei Stunden Aufladung sollen für 13 Stunden Betrieb ausreichen.

Der Sony SRS-LSR200 kommt für 179,90 Euro nach Deutschland
Der Sony SRS-LSR200 kommt für 179,90 Euro nach Deutschland

Im Lieferumfang liegt zur Aufladung im Übrigen eine unauffällige Ladestation bei – siehe Bild oben. Der Lautprecher verbindet sich dabei nicht via Bluetooth, sondern über 2,4-GHz-Technologie. Dadurch kommt es auch zur hohen Reichweite von bis zu 30 Metern. Wer Interesse an allen technischen Daten hat, finden den Sony SRS-LSR200 auch bereits auf der deutschen Website des Unternehmens.

QUELLESony
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein