„Vanilla Sky“ mit Tom Cruise erscheint im Juni 2023 auf Ultra HD Blu-ray

Und noch ein Katalogtitel, der 2023 als Ultra HD Blu-ray neu aufersteht: „Vanilla Sky“ mit Tom Cruise erscheint im Juni endlich als 4K-Disc.

Ursprünglich ist dieser Film 2001 in den Kinos angelaufen. Im Heimkino wurde der Film einerseits als DVD ausgewertet, ist aber auch auf einer eher durchschnittlichen Blu-ray erschienen. 2021 folgte eine Neue HD-Fassung mit verbesserter Bildqualität, basierend auf einem neuen Master. Dieses dient inzwischen auch als Grundlage für die Ultra HD Blu-ray, welche in de USA bereits von einigen Händlern gelistet wird.

Den Vertrieb übernimmt Paramount, die aktuell viele Katalogtitel auf Disc umsetzen. Wir gehen daher davon aus, dass „Vanilla Sky“ auch in Deutschland auf UHD Blu-ray erscheinen sollte. Offen ist aber, ob auch die sogenannte Extended-Schnittfassung dabei sein wird, die vor allem zum Ende des Films einige Abänderungen beinhaltet.

Vorab-Cover von "Vanilla Sky" - muss nicht der finalen Version entsprechen.
Vorab-Cover von „Vanilla Sky“ – muss nicht der finalen Version entsprechen.

„Vanilla Sky“ ist ein englischsprachiges Remake des spanischen Films „Open Your Eyes“ von Alejandro Amenábar. In beiden Filmen übernimmt Penélope Cruz eine zentrale Rolle. Für die US-Neuauflage hat Cameron Crowe die Regie übernommen. Der Regisseur des Originals lobte das Remake ausdrücklich als eine Art Bruder des Originals. Auch Crowe betonte, „Vanilla Sky“ wie eine Coverversion eines tollen Songs – man sollte sich Original und Cover gleichermaßen anhören.

„Vanilla Sky“ konnte Kultstatus erlangen

Bei Kritikern erntete „Vanilla Sky“ eher gemischte Resonanz, konnte sich aber kommerziell zu einem Erfolg mausern. Zu den weiteren Hauptdarstellern zählen Tom Cruise, Cameron Diaz, Jason Lee und Kurt Russell. Die Geschichte ist schwer zusammenzufassen, da sie vom Spiel mit dem Surrealen lebt. So mischt der Film dann auch mehrere Genres wie Drama, Science-Fiction und Romantikfilm. Einen erheblichen Raum nimmt auch der Indie-lastige Soundtrack mit Künstlern wie Jeff Buckley, Sigur Ros, Red House Painters und mehr ein.

Vordergründig dreht sich die Story um den Sohn eines Verlagstycoons, David Aames, der als Playboy sorglos durchs Leben geht. Dann verändern sowohl die Liebe seines Lebens als auch eine Tragödie sein Leben dramatisch. Doch was ist Realität und was womöglich nur eine Wahnvorstellung? Das finden Aames und der Zuschauer erst am Ende heraus. Werdet ihr zur 4K-Disc greifen?

Du möchtest nur über 4K BLU-RAY NEUHEITEN informiert werden?

André Westphal
André Westphal
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller.
Teilen ist geil! Spread the word!
Beliebte Specials:
Beliebte Specials:
Neuste Beiträge
Ratgeber
Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findest du HIER!

Schreib einen Kommentar und teile deine Meinung!

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge