Der Sport-Streamingdienst DAZN erweitert seine Reichweite und ist ab sofort mit einer eigener App auf allen Panasonic Smart TVs vertreten. Die App steht Nutzern seit vergangenem Montag über die automatische Update-Funktion zur Verfügung.


Internationaler Spitzenfußball und Sportevents auf Abruf. DAZN sucht sich seine ganz eigene Nische im hart umkämpften Streaming Geschäft. DAZN ist bereits seit August 2016 für Smartphones, Tablets, Fire TV und Smart TVs von LG erhältlich. Auch wenn der Sport-Streamingdienst zu Beginn mit Problemen zu kämpfen hatte und wegen schlechter Bildqualität in der Kritik stand, baut DAZN seine Reichweite kontinuierlich aus. Mit einer guten Internetverbindung können Live-Übertragungen von Fußball, Tennis oder American Football auf kompatiblen Wiedergabegeräten in Full-HD wiedergegeben werden.

DAZN bietet Live-Sport und vergangene Events auf Abruf für 9.99 Euro im Monat an. Wie die meisten Streaming-Dienste, kann man auch DAZN einen Monat gratis testen.

Dirk Schulze, Marketing Manager TV bei Panasonic: „Es ist uns wichtig, unseren Kunden den Zugang zu neuen Diensten so komfortabel wie möglich zu gestalten. Unsere TVs bieten uns die Möglichkeit, neue attraktive Dienste wie Dazn zeitnah zu integrieren“

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
DAZN Sport-Streamingdienst für Panasonics Smart-TVs verfügbar
Bewerte diesen Artikel