Denon & Marantz: HDR-Update für ältere Premium-AV-Receiver

4
Denon Marantz liefern kostenloses Dolby Vision / HLG Update für Premium AV Receiver
Denon Marantz liefern kostenloses Dolby Vision / HLG Update für Premium AV Receiver
Anzeige

Besitzer eines Denon AVR X7200WA oder Marantz AV8802A erhalten im Frühjahr 2018 ein kostenloses HDR-Update für Dolby Vision und HLG (Hybrid Log-Gamma). Damit werden die ehemaligen Flaggschiff-Modelle auf den „neusten Stand“ gebracht. 


Anzeige

Das Firmware-Update wird kostenlos über die Aktualisierungs-Funktion des AV-Receivers zur Verfügung gestellt. Es werden aber nur die Geräte mit einem „A“ am Ende der Modellbezeichnung vom HDR-Update profitieren können. Denn nur diese sind bereits mit einem HDMI Board der Version 2.0 mit HDCP 2.2 ausgestattet. Wer ein Gerät ohne HDMI 2.0 Board besitzt, kann die Umrüstung immer noch für 199,- EUR beim Fachhändler erwerben. Nach dem Update können Dolby Vision Inhalte von 4K Blu-ray oder Streaming Playern, sowie das HLG-Format für TV-Übertragungen problemlos einen kompatiblen Fernseher oder Projektor weitergeleitet werden.

Schön zu sehen, dass Käufer hochwertiger und teurer Unterhaltungselektronik nicht immer im Regen stehen gelassen werden, sollten sich einmal neue Standards ankündigen. Denon/Marantz geht hier sicherlich mit gutem Beispiel voran.

Via: Grobi.tv

Denon AVR-X7200W Receiver ( HDMI-Anschluss,USB-Anschluss )

Preis: EUR 2.099,00

(0 Kundenrezensionen)

5 neu & gebraucht ab EUR 1.917,00

Denon AVR-X7200W Receiver ( HDMI-Anschluss,USB-Anschluss )

Preis: EUR 1.999,00

(0 Kundenrezensionen)

4 neu & gebraucht ab EUR 1.917,00

 

Denon & Marantz: HDR-Update für ältere Premium-AV-Receiver
4.5 (90%) 6 Bewertung[en]

4 KOMMENTARE

  1. Hallo Dominic,

    Heute. 20.07.17, bekam mein AVR-3200W ein Update. Kannst Du herausfinden was dieses Update genau
    beinhaltet.
    Gerüchte schwanken zwischen DTS-X und Dolby Vision.
    Ich bin gerade aus beruflichen Gründen nicht in der Lage es am AVR zu testen.

    Danke im Voraus.

    Gruß Kalle

  2. Ich finde das der Denon 6300 gleichwertig, wenn nicht noch Hochwertiger mit seinen 11 Endstufen ist. Da hoffe ich mal das der nicht außen vor bleibt.

  3. Z.B ein Denon AVR X-1300W AV-Receiver kann im Prinzip heute schon HLG HDR sauber durchschleifen, auch wenn laut Denon erst später ein Update dafür kommen soll. Wenn ich über SAT mit dem Sky+ Pro Receiver den SAT HLG HDR Teststream anmache, sagt mir mein Samsung UHD Fernseher, dass ein HDR (HLG) Bild wiedergeben wird. Dazu habe ich den Sky Receiver manuell auf PQ (HDR10) und HLG Ausgabe eingestellt. Automatisch erkennt er nur PQ vom Denon. Ausprobieren, was ein AV-Receiver wirklich durchschleift, bringt bei HDR manchmal positive Überraschungen mit sich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here