LG zeigt Digital Cinema 4K Monitor 31MU97 auf der IFA 2014

0
LG Digital Cinema 4K Monitor 31MU97

LG zeigt drei neue Monitore für verschiedene Einsatzgebiete. Für professionelle Bild- und Videobearbeitung wird LG erstmals den 4K Monitor 31MU97 auf der IFA 2014 vorstellen. Doch auch für private Anwender und Gamer hat LG etwas im Gepäck.

LG 31MU97 – Cinema 4K Monitor für Filmprofis

Der LG 31MU97 (siehe Beitragsbild) hat ein 31 Zoll Display mit einer Auflösung von 4.096 x 2.160 Pixel und ein Seitenverhältnis von 16:9. Der Blickwinkel wird mit 178 Grad (horizontal sowie vertikal) angegeben. Das verbaute IPS-Panel deckt 99 Prozent des Adobe RGB-Farbraums ab und eignet sich perfekt für  professionelle Anwender und Kinoproduktionen. Um die Farbwiedergabe perfekt einstellen zu können liegt dem LG 31MU97 die „True Color Pro“-Kalibrierungssoftware bei.[fusion_builder_container hundred_percent=“yes“ overflow=“visible“ margin_top=“30″ margin_bottom=““ background_color=“rgba(255,255,255,0)“][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“no“ center_content=“no“ min_height=“none“][fusion_separator style=“shadow“/]

LG 34UC97 curved QHD Monitor

LG 34UC97 – Curved 21:9 Monitor mit Quad-HD-Auflösung

Die zweite Premiere ist der gebogene 34 Zoll Monitor mit 21:9 Seitenverhältnis und Quad-HD-Auflösung (3.440 x 1.440). Das leicht gekrümmte (curved) IPS-Display bietet beeindruckende Bildqualität und breite Anschluss- möglichkeiten. Die große Arbeitsfläche lässt professionelle User schnell mehrere Aufgaben gleichzeitig erledigen. Ein Höchstmaß an Detailschärfe und Farbtreue soll auch Fotografen und Filmemacher überzeugen. Das Display verfügt sogar über einen Thunderbolt 2-Anschluss mit einer Übertragungsrate von 20 GB/s. Nicht zuletzt verfügt der LG34UC97 über leistungsstarke MAXX AUDIO Lautsprecher mit 7 Watt.

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container][fusion_builder_container hundred_percent=“yes“ overflow=“visible“ margin_top=“30″ margin_bottom=““ background_color=“rgba(255,255,255,0)“][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“no“ center_content=“no“ min_height=“none“][fusion_separator style=“shadow“/]

Gaming Monitor LG 24GM77LG 24GM77 – Blitzschneller Gaming-Monitor mit 144Hz

Gamer sollten auf dem LG Showfloor nach dem 24GM77 Ausschau halten. Der 24 Zöller mit Full-HD Auflösung hat eine Bildwiederholungsrate (FPS) von 144Hz und stellt so actionreiche Szenen glatt und flimmerfrei dar. LG’s Dynamic Action-Sync (DAS) reduziert zudem den Imput-Lag, was professionellen Spielern den entscheidenden Vorteil bietet. Der Black-Stablilizer hellt dunkle Bildbereiche auf, somit sind auch Gegner im Schatten gut zu erkennen. Benutzerdefinierte Vorgaben können schnell und bequem mittels der Hotkey-Buttons an der Front des Monitors abgerufen werden.

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container][fusion_builder_container hundred_percent=“yes“ overflow=“visible“][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“no“ center_content=“no“ min_height=“none“][fusion_old_tabs tab1=“LG 31MU97″ tab2=“LG 34UC97″ tab3=“LG 24GM77″ layout=“horizontal“ backgroundcolor=“#f2efef“ inactivecolor=“#b0d2fc“]

[fusion_old_tab id=1][abx  ean=“8806084930859″ title=“LG 31MU97″ template=“5″][/fusion_old_tab]
[fusion_old_tab id=2][abx  ean=“8806087112337″ title=“LG 34UC97″ template=“5″][/fusion_old_tab]
[fusion_old_tab id=3][abx  ean=“8806084899705″ title=“LG 24GM77″ template=“5″][/fusion_old_tab]

[/fusion_old_tabs]

[/fusion_builder_column][fusion_builder_column type=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“no“ center_content=“no“ min_height=“none“][fusion_accordion][fusion_toggle title=“Pressemitteilung aufklappen“ open=“no“]

IFA 2014: LG stellt weltweit erstes 21:9 Curved IPS UltraWide Display vor

Weitere Messe-Highlights von LG sind der erste 4K Digital Cinema-Bildschirm sowie der Gaming-Monitor 24GM77 für rasante Action

Ratingen, 18. August 2014 — LG Electronics präsentiert auf der IFA 2014 in Berlin (05.09. bis 10.09.2014, Halle 11.2) erstmals seinen neuen, gebogenen 21:9 UltraWide Monitor 34UC97. Das weltweit erste 34-Zoll-Display mit leicht gekrümmtem IPS-Bildschirm im 21:9-Format bietet beeindruckende Bildqualität und zahlreiche Anschlussmöglichkeiten. Außerdem stellt LG auf der diesjährigen IFA das Digital Cinema 4K-Display (Modell 31MU97) mit atemberaubender Bildschärfe sowie den Gaming Monitor 24GM77 vor, der über zahlreiche Zusatzfeatures verfügt. LG setzt bei diesen Produktneuheiten auf eine Kombination aus hoher Leistungsfähigkeit, modernem Stil und vielseitiger Funktionalität.

Das neue LG-Flaggschiff 34UC97 ist ein 21:9 Curved UltraWide Monitor für die Bedürfnisse professioneller Anwender und Home Entertainment-Enthusiasten. Mit Hilfe des extrem leistungsstarken Displays können professionelle User mehr Aufgaben in weniger Zeit erledigen. Durch die leichte Krümmung des Bildschirms mit einem Radius von 3800mm im 21:9-Format bietet LG ein einzigartiges Highend-Produkt mit beeindruckender Bildqualität. Die Quad-HD-Auflösung mit 3440 x 1440 Pixeln offeriert Digitalfotografen und Filmemachern ein Höchstmaß an Detailschärfe und Farbtreue. Kompatibel mit PC und Mac, lassen sich mit dem LG 34UC97 problemlos große Grafiken und Videos in beiden Systemwelten bearbeiten. Das Display unterstützt Thunderbolt™ 2 für High-Speed-Datenübertragungen und ist damit vier Mal schneller als USB 3.0. Die Verbindung erlaubt auch die Verkettung mehrerer Monitore nebeneinander. Nicht zuletzt verfügt der Bildschirm auch über MAXX AUDIO® und ein leistungsstarkes 7W Stereolautsprechersystem, das Spitzen Audio-Performance über alle Frequenzen bietet.

Zusätzlich zum weltweit ersten 21:9 Curved UltraWide Monitor enthüllt LG auf der diesjährigen IFA auch den Digital Cinema 4K-Monitor. Dieser erfüllt den Standard der Digital Cinema Initiative für 4K-Auflösung. Auf 31-Zoll Bildschirmgröße hat LG 4096 x 2160 Pixel verbaut, was der Auflösung von vier Full-HD-Monitoren zusammen entspricht. Das Modell 31MU97 ermöglicht es Filmprofis, 4K-Inhalte in originaler Auflösung zu betrachten. Das verwendete LG IPS 4K-Display bietet eine Darstellung mit höchster Bildschärfe und einen extrem weiten Blickwinkel von 178 Grad. Das Gerät ist außerdem in der Lage, 99 Prozent des Adobe RGB-Farbraums zu reproduzieren. Damit ist der Monitor die perfekte Wahl für Filmprofis, Fotografen und Designer. Das Digital Cinema 4K-Display ist vorbereitet für die Monitorkalibrierung und wird mit der exklusiven True Color Pro Kalibrierungssoftware von LG ausgeliefert.

LG 24GM77 Gaming Monitor: Blitzschnelles und ergonomisches Gaming-Erlebnis

Gamer werden sich auf der IFA vor allem für den Gaming-Monitor LG 24GM77 interessieren. Er wurde speziell entwickelt, um die rasante Action der neuesten Ego-Shooter perfekt darstellen zu können. Eine Bildwiederholrate (FPS) von 144 Hz sorgt dafür, dass auch intensive Actionszenen glatt und flimmerfrei dargestellt werden. Der LG Dynamic Action-Sync (DAS)-Modus reduziert drastisch das Input-Lag, so dass die Spieler extrem schnell auf alles reagieren können, was auf dem Bildschirm passiert. Zudem wartet das Display mit einem Black Stabilizer auf: Dieser hellt dunkle Bildbereiche automatisch auf, um Details dort besser aufzulösen. Mittels Hotkey-Einstellung lassen sich außerdem schnell bis zu drei benutzerdefinierte Vorgaben erstellen und abrufen. Das exklusiv für den Gaming-Monitor entwickelte Feature „Motion 240“ minimiert Bewegungsunschärfe und sorgt für die rasante Reaktionszeit von weniger als einer Millisekunde.

 

„Viele Menschen verbringen mehr Zeit vor dem Computer-Monitor als vor TV-Geräten. Dennoch sind die größten Monitorhersteller der Branche scheinbar nicht im gleichen Tempo innovativ wie TV-Hersteller“, sagt Hyoung-sei-Park, Leiter der IT Business Division bei LG Electronics Home Entertainment. „Bei LG beschränken sich die Neuerungen in der Display-Technologie nicht auf unsere marktführenden TV-Produkte, sondern wir implementieren sie auch in unsere fortschrittlichen PC-Monitore. Deshalb sind wir ganz besonders stolz darauf, dass wir auf der IFA den weltweit ersten 21:9 Curved UltraWide Monitor mit einem gebogenen IPS-Display vorstellen können, der einen breiten 178-Grad-Blickwinkel für ein einzigartiges Bilderlebnis bietet“.

LG’s neueste Generation fortschrittlicher PC-Monitore ist auf der IFA 2014 (Messe Berlin, Halle 11.2) vom 5. bis 10. September 2014 zu sehen.

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 119 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 86.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2013 einen Konzernumsatz von 53,10 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus fünf Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances, Air Conditioning & Energy Solutions und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR-Partner des Jahres 2014. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

 

Über LG Electronics Deutschland GmbH

Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Ratingen hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen „Life‘s Good“ dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. So engagiert sich LG als Hauptsponsor des Fußballbundesligisten Bayer 04 Leverkusen und hat bereits eine Reihe gemeinsamer sozialer Aktivitäten realisiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com.

[/fusion_toggle][/fusion_accordion][/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

LG zeigt Digital Cinema 4K Monitor 31MU97 auf der IFA 2014
Bewerte diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here