Sony Handys bald mit 4K Video-Funktion?

0

Partnerschaft Sony AptinaAptina stellte vor kurzem einen neuen Bildsensor vor, der Videos in 4K aufzeichnen kann und in High-End-Smartphones seinen Platz finden soll.

Nun gab Aptina am 01. März bekannt, dass es eine Patent-Cross-Lizenzvereinbarung mit Sony unterzeichnet hat, die es beiden Unternehmen Zugang zum jeweils anderen Patent-Portfolio ermöglicht. D.h. die beiden Firmen können sich von nun an frei an ihren patentierten Erfindungen bedienen.

„Patente und Innovation sind ein wichtiger Bestandteil der Aptina Strategie und unser Patent-Portfolio ist das Größte und Stärkste in den Bildsensor-Industrie“, sagte Bob Gove, President und CTO von Aptina. „Wir glauben, dass dieser kraftvolle Zusammenschluss, die Technologie vorantreiben wird um unser Ziel zu erreichen, Verbrauchern die Möglichkeit zu geben, schöne Bilder und visuelle Informationen aufnehmen zu können.“ so Bob Gove weiter.

Wir vermuten, dass Sony es sich nicht entgehen lassen wird die neuen Bildsensoren von Aptina in ihren zukünftigen Produkten zu nutzen. Vielleicht schafft es Sony mit Bildsensor-Technik, die sonst nur in Digitalkameras zu finden ist, im hart umkämpften Smartphone-Markt nochmals Fuß zu fassen.

via

Sony Handys bald mit 4K Video-Funktion?
Bewerte diesen Artikel
TEILEN
Als leidenschaftlicher “Heimkino-Gänger” und “Computer-Nerd” freue ich mich schon auf die Zukunft mit 4K-Auflösung. Natürlich bin ich als Elektrotechniker auch an der Technik interessiert, die dahinter steckt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here