Amazon Luna kommt auf die Smart-TVs von LG

Amazon Luna, das Cloud-Gaming-Angebot des Unternehmens, steht ab sofort für Smart-TVs von LG zur Verfügung. Man bedenkt Modelle ab dem Jahr 2021.

Offenbar hat man sich hier die Gamescom 2023 als idealen Zeitpunkt der Ankündigung auserkoren. Denn wohl nicht ganz zufällig hatte auch Samsung gerade Neuigkeiten aus der Welt des Cloud-Gamings zu vermelden. So hievt der Hersteller diverse Cloud-Gaming-Apps auf ältere TV-Modelle aus dem Jahr 2020.

Amazon Luna bietet allerdings aktuell eine eher überschaubare Anzahl an Spielen und machte zuletzt eher dadurch auf sich aufmerksam, dass viele Games aus dem Angebot herausgefallen sind. Dabei bietet man den Kunden verschiedene Tarife an. Prime-Kunden können einige ausgewählte bzw. rotierende Spiele ohne Mehrkosten nutzen.

Amazon Luna gibt es jetzt auch in Deutschland.
Amazon Luna gibt es jetzt auch in Deutschland.

Um Amazon Luna an den Smart-TVs von Samsung zu nutzen, müsst ihr euch die Luna-App aus dem LG Content Store herunterladen. Dies gilt für Fernseher aus den Modelljahren 2021 und 2022. Wer einen LG-TV aus diesem Jahr verwenden, kann Luna über die Home Screen Game Card beziehen.

Amazon Luna strauchelt bisher

Bisher sieht es für Amazon Luna aber eher so aus, als würde Amazon den Cloud-Gaming-Dienst irgendwie so nebenbei mitschleppen. Das erinnert an den Umgang, den Google mit Stadia pflegte – bis man das Angebot dann recht sang- und klanglos einstellte. Derzeit sind aktuelle Top-Spiele bei Amazon Luna jedenfalls eher nicht zu finden. Stattdessen gibt es dort kleiner bzw. ältere Games wie unter anderem „Resident Evil 2“, „Lego DC Super-Villains“, „The Jackbox Party Pack 3“ und „Assassin’s Creed Valhalla“.

Um Luna zu nutzen, müsst ihr euch an den Smart-TVs von LG mit eurem Amazon-Konto in der Luna-App anmelden. Auch benötigt ihr noch einen kompatiblen Controller, der entweder Bluetooth unterstützt oder mit der offiziellen Luna-Phone-Controller-App verbunden werden kann. Die kostenlose App findet ihr als Download in den App-Stores von iOS, Android und Amazon.

QuelleLG
André Westphal
André Westphal
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller.
Teilen ist geil! Spread the word!
Beliebte Specials:
Beliebte Specials:
Neuste Beiträge
Beliebte 4K Blu-rays
Ratgeber
Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findest du HIER!

Schreib einen Kommentar und teile deine Meinung!

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge