DC Universe: Streaming-Dienst für Superhelden-Fans startet im Herbst

3
DC Universe Streaming Service
DC Universe: Streaming-Service startet im Herbst 2018

Warner Bros. Entertainment schickt im Herbst die neue Streaming-Plattform DC Universe an den Start. Zur Verfügung stehen soll das Angebot nicht nur übers Web, sondern auch über die Apple TV 4K, für Geräte mit Android / Android TV, Apple iOS die Amazon Fire TV und Roku. Eine Beta-Phase beginnt im August 2018.

Neben Filmen und Serien soll ein Abonnement für DC Universe aber auch Zugriff auf digitale Comics ermöglichen. Auch Neuigkeiten rund um DC sowie eine Enzyklopädie sollen den Nutzern zur Verfügung stehen. Zusätzlich können Kunden via DC Universe exklusives Merchandise bestellen. Ebenfalls sind Community-Funktionen geplant. In Wettbewerben soll es Gewinne hageln.

Was die angebotenen Inhalte betrifft, so nennt man Klassiker wie Tim Burtons „Batman“ und „Batmans Rückkehr“, die Nolan-Trilogie rund um „The Dark Knight“ aber auch exklusive frische Serien wie „Titans“. Auch die dritte Staffel der beliebten Animationsserie „Young Justice“ soll bei DC Universe ihre Premiere feiern. Fans warten seit Jahren auf jene Fortsetzung.

Bei den Comics will man ähnlich vorgehen und neben Comics aus 1938, wie dem ersten Auftritt von Superman, auch aktuelle Veröffentlichungen einbinden. Somit handele es sich laut den Machern bei DC Universe mehr als um ein reines Streaming-Angebot. Vielmehr biete man Fans die Option an komplett ins DC-Fandom einzutauchen.

DC Universe steht zunächst nur in den USA zur Verfügung

Zum Start im Herbst 2018 wird DC Universe leider nur in den USA zur Verfügung stehen. Die Macher versprechen allerdings auch Ankündigungen für weitere Regionen zu einem späteren Zeitpunkt. Entsprechend kann man sich aktuell nur fragen wann und ob DC Universe auch in Europa bzw. Deutschland an den Start geht.

In Deutschland müsste DC bzw. der Warner Bros. Entertainment natürlich bezüglich der Rechte neu verhandeln. Will man hier manche Filme und Serien exklusiv anbieten, könnten andere Vereinbarungen mit Partnern erst auslaufen müssen. Außerdem ist die TV- und Streaming-Landschaft in Europa etwas anders aufgestellt als in den USA.

DC Universe: Streaming-Dienst für Superhelden-Fans startet im Herbst
3 (60%) 3 Bewertung[en]
ÜBERFlatpanels HD
QUELLEDC Universe
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

3 KOMMENTARE

    • Okay, aber andererseits ist das ja nicht nur ein Videostreaming-Anbieter, sondern auch eine E-Comic-Site. Die ist dann nicht in erster Linie für Film- und Fernsehfans, sondern für DCU-Fans aller Medien.

  1. Fände ich als DC-Fan grundsätzlich extrem cool. Kommt natürlich auf das konkrete Angebot und die Preise an.

    Hoffentlich kann man dann auch in Deutschland auf englische Originale zugreifen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here