Disney+: „Spider-Man“ stößt hinzu & weitere Neuankündigungen

Disney+ erfüllt Superhelden-Fans einen Wunsch: So halten im Juli beim Streaming-Anbieter zahlreiche „Spider-Man“-Filme Einzug. Außerdem gibt es exklusive Neuankündigungen.


+

Disney+ hatte ja bereits seine Neuzugänge für den Juli 2022 vorgestellt. Doch nun reicht man gleich noch ein paar der spannendsten Titel nach. Demnach halten auch noch am 1. Juli 2022 die Sony-Produktionen „Venom“, „The Amazing Spider-Man“ sowie „The Amazing Spider-Man 2“ Einzug. Auf weiteren Stoff müssen die Fans des Netzwschwingers glücklicherweise gar nicht lange warten.

Denn schon ab dem 8. Juli 2022 stoßen auch noch „Spider-Man“, „Spider-Man 2“ und auch „Spider-Man 3“ hinzu. Damit nicht genug: Auch „Spider-Man: Homecoming“ wird ab jenem Datum bei Disney+ zu finden sein. Dieser Film gehört ja auch offiziell zum Marvel Cinematic Universe (MCU). Fans von Animationsfilmen dürften begrüßen, dass ab dem selben Datum noch „Spider-Man: A New Universe“ (Originaltitel: „Spider-Man: Into the Spider-Verse“) hinzustößt.

Komplett ist das Angebot bei Disney+ aber freilich dadurch noch nicht: Es fehlen weiterhin „Spider-Man: Far From Home“ sowie die jüngste Fortsetzung „Spider-Man: No Way Home“. Letzterer startet im September aber erst einmal in einer erweiterten Schnittfassung erneut im Kino.

Disney kündigt weitere Exklusivtitel für 2022 und 2023 an

Disney hat zudem weitere Neuheiten für den nächsten Monate bzw. die Jahre 2022 und 2023 in Aussicht gestellt. Exemplarisch nennen wir einmal den Psycho-Thriller „The Patient“ mit Steve Carell und Domhnall Gleeson. Aber auch die Animationsserie für Erwachsene „Solar Opposties“ wird mit einer neuen Staffel bedacht. Wer es mehr auf Horror abgesehen hat, kann die zweite Staffel der Anthologie-Serie „American Horror Stories“ genießen.

Letzten Endes ist da einiges in Produktion, die Startzeitpunkte der unten genannten Titel werden in den Jahren 2022 und 2023 liegen. Man sieht, dass Disney+ also seine Abonnenten regelmäßig mit neuen Titeln beglücken will. Zumal man da ja auch noch neue Marvel- und Star-War-Serien wie „She-Hulk“ und „Ahsoka“ in der Mache hat.

  • The Patient
  • American Horror Stories – Staffel 2
  • Reservation Dogs – Staffel 2
  • Welcome to Wrexham
  • The Old Man
  • Fleishman is in Trouble
  • Little Demon
  • Mike
  • Maggie
  • Solar Opposites – Staffel 3
  • Ohne Limits
  • Dance the World
  • Extraordinary Birder
  • Farming is Life
  • Science Fair: The Series
  • The Princess
  • Not Okay
  • Prey
  • Rosaline
  • Wedding Season (OT)
  • Extraordinary
  • The Ballad of Renegade Nell
  • Save Our Squad
  • Culprits
  • Nautilus
  • The Full Monty
André Westphal
André Westphal
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

3 Kommentare

  1. A propos Defragmentierung: Die Ex-Netflix MCU-Serien sind seit gestern bei Disney+.
    Und sie sind in 4K mit Dolby Vision und teilweise in Dolby Atmos, also im Großen und Ganzen in derselben Qualität wie bei Netflix. 🙂

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge