DOLBY VISION Update für Sony 4K Fernseher online!

17
Das Dolby Vision Update für ausgewählte Sony 4K Fernseher aus 2016 und 2017 ist endlich verfügbar!
Das Dolby Vision Update für ausgewählte Sony 4K Fernseher aus 2016 und 2017 ist endlich verfügbar!

Ja es passiert wirklich! Sony veröffentlicht das lang erwartete, oft verschobene und schon umfänglich diskutierte DOLBY VISION HDR Update für seine 4K UHD Fernseher aus 2016 und 2017. Unterstützte Geräte und Details der neuen Firmware-Version V6.2858 findest du hier!


Anzeige

Die 4K UHD Fernseher der ZD9, XE93, XE94 und A1 (OLED) Modellreihen bekommen ENDLICH das Dolby Vision HDR-Update. Nachdem das Update nach einem „Testlauf“ in den USA bereits zurückgezogen und mehrfach verschoben wurde, können Besitzer eines betreffenden TV-Gerätes endlich die Vorteile der dynamischen Metadaten bewundern. Bislang sollen aber nur Netflix und Amazon Prime Video ohne Probleme funktionieren.

Update mit Hindernissen

LEIDER gibt es aber auch bei diesem Update einen Haken. Wer Dolby Vision Signalquellen über HDMI nutzen möchte, der soll sich lt. Auffassung von Sony mit den betreffenden Herstellern/Anbietern in Verbindung setzen um zu prüfen, ob die Geräte auch problemlos zusammenarbeiten. Das Dolby Vision Profil, das auf den Fernsehern installiert wird verlangt nämlich, dass ein Teil der Verarbeitung vom Abspielgerät selbst übernommen wird. So ist es z.B. noch nicht final geklärt, ob Player wie der Oppo UDP-203 (UDP-205), LG UP970 oder Apple TV 4K auch eine Dolby Vision Darstellung auf Sonys UHD TVs ermöglicht.

Sonys A1 OLED Modellreihe setzt auf "Crystal Sound" Displays
Auch Sonys derzeitiges Flaggschiff, der A1 OLED-TV unterstützt ab sofort Dolby Vision

Neues Dolby Vision Profil auf dem Weg

Auf der Sony Roadshow sagte man uns, dass man bereits ein neues DV-Profil von Dolby erhalten habe, das auch die letzten Kompatibilitäts-Probleme aus der Welt schaffen soll. Der Hersteller möchte aber (verständlicherweise) keinen Zeitraum nennen, wann diese neue Version in einem Firmware-Update integriert wird. Somit ist Sony fein raus, aber der Unmut bei den betroffenen Nutzern wird dadurch auch nicht besser.

Neben der DV-Funktionalität bringt das Update noch einige Verbesserungen mit sich. Diese werden von Sony wie folgt beschrieben:

  • Die Benutzeroberfläche für die Sprachsuche wurde verändert
    Sie können nach Inhalten suchen, während Sie den Bildschirm ansehen. Drücken Sie auf der Fernbedienung auf die Taste [↑], um alle Suchergebnisse anzuzeigen. Blättern Sie dann mithilfe der Richtungstaste durch die Kategorien.
  • Vorstellung des Supports für BBC iPlayer im HLG HDR-Format (nur Großbritannien)
  • Behebt ein Problem, bei dem die folgende Meldung angezeigt wird: „Samba Services Manager wurde beendet“
  • Behebt ein Problem, bei dem ein Geräusch in den Lautsprechern des TVs ein Echo erzeugt, wenn sie an Bluetooth Kopfhörer angeschlossen sind
  • Behebt Wiedergabeprobleme von Amazon Prime, wenn das Video einfriert und ein Problem mit der Lippensynchronität auftritt
  • Behebt ein Problem, bei dem der Home Audio-Verstärker den Eingang nicht automatisch zum TV-Eingang wechselt, wenn die Funktion „BRAVIA Sync Control” verwendet wird
  • Behebt ein Problem, bei dem der Input Selector des TVs nicht automatisch zu dem über HDMI verbundenen Player wechselt, wenn die Funktion „One-Touch-Wiedergabe“ verwendet wird
  • Behebt ein Problem, bei dem Videos der HbbTV-Anwendung vom NPO nicht wiedergegeben werden können (nur Niederlande)
  • Behebt ein Problem, bei dem weiterhin Sound aus der Soundbar kommt, nachdem der Fernseher über die Fernbedienung ausgeschaltet wurde

Das Dolby Vision Firmware-Update V.6.2858 kann auf der Support-Seite von Sony direkt heruntergeladen werden.

Diese Geräte unterstützen die neue Firmware V6.2858:

*Fett markierte Geräte unterstützen Dolby Vision

  • KD-77A1
  • KD-65A1
  • KD-55A1
  • KD-75XE9405
  • KD-65XE9305
  • KD-55XE9305
  • KD-75XE9005
  • KD-65XE9005
  • KD-55XE9005
  • KD-49XE9005
  • KD-75XE8596
  • KD-65XE8599
  • KD-65XE8596
  • KD-65XE8588
  • KD-65XE8577
  • KD-65XE8505
  • KD-55XE8599
  • KD-55XE8596
  • KD-55XE8588
  • KD-55XE8577
  • KD-55XE8505
  • KD-55XE8396
  • KD-55XE8096
  • KD-49XE8396
  • KD-49XE8099
  • KD-49XE8096
  • KD-49XE8088
  • KD-49XE8077
  • KD-49XE8005
  • KD-49XE8004
  • KD-43XE8396
  • KD-43XE8099
  • KD-43XE8096
  • KD-43XE8077
  • KD-43XE8005
  • KD-43XE8004
  • KD-100ZD9
  • KD-75ZD9
  • KD-65ZD9
  • KD-49XD8305
  • KD-43XD8305
  • KD-55XD8005
  • KD-49XD8005
  • KD-43XD8005
  • KD-49XD8077
  • KD-43XD8077
  • KD-49XD8088
  • KD-43XD8088
  • KD-49XD8099
  • KD-43XD8099
  • KD-65XD7504
  • KD-65XD7505
  • KD-55XD7004
  • KD-49XD7004
  • KD-55XD7005
  • KD-49XD7005
  • KD-50SD8005

 

DOLBY VISION Update für Sony 4K Fernseher online!
4.4 (87.5%) 8 Bewertung[en]

17 KOMMENTARE

  1. Da lässt uns Sony fast ein Jahr warten und nun kommt Dolby Vision !!

    ABER …… Was ist jetzt hier besser als z.b. in einem HDR10 Format Bild?? Ich streame Netflix zu meinem Sony und das Bild ist genauso „dunkel“ in machen Szenen und einfach nicht lebendig genug! Schaut man z.b War Machine an, denkt man immer dass man da etwas heller stellen muss (was leider nicht mehr geht)! Das Problem kennen wir ja schon von HRD10. Settings rumspielen bringt auch nicht viel..Also ein reiner Marketing Gag um die Leute zum kaufen zu verlocken. Oder ist da noch Hoffnung auf Besserung mit einem Update …2019 🙂 ?? Zum Glück sehen Blurays auf dem XE9305 super aus, also braucht man DV eigentlich gar nicht! Die Vorfreude war gross aber die Enttäuschung noch grösser …!!

  2. Wenn ich mir so anschaue was in den nächsten Wochen und Monaten an Blurays erscheint, da scheint DV wohl bald nur noch beim Streaming eine Rolle zu spielen. Schade , aber hatte das schon auf Grund der hohen DV Gebühren befürchtet.
    Von 12 neu gelisteten 4k Blurays hat gerade mal eine DV …. aber alle Haben HDR10.
    Also entweder ich nutze Streaming mit niedrigen Bitraten und damit schlechteres Bild wie einer Bluray habe aber DV oder ich habe eine Bluray und habe HDR10 und dann irgendwann HDR10+.

    • Auf welchen Streamingdienst kannst du denn Filme in 4K und HDR (geschweige denn Dolby Vision HDR) anschauen?
      Mir fällt da nur iTunes ein und dafür brauchst du einen AppleTV, der per HDMI angeschlossen werden muss.

  3. Sony bietet guten Support – Also das DV update ist seit einem Jahr angekündigt und es läuft immer noch nur teilweise. Sorry das ist kein guter Support!!
    Vor allem läuft es wohl auch beim AppleTV nicht 100% ..Farben sollen zu dunkel sein ….
    Aber daran ist ja nicht Sony Schuld sondern die anderen ….OMG

  4. Ich habe das Update seit dem 28.03 drauf. Habe allerdings die Datei auf einen Stick gezogen und installiert. Das Bild ist der Knaller.

  5. Das Update ist zur Zeit nur verfügbar zum Download und Install über USB.

    Bild ist wirklich absolut Top. Jedoch muss der schwarzwert angepasst werden, sonst ist es ausgewaschen. Von 50 auf 49 und alles ist perfekt bei meinen XE94

    • Na das mit dem Samsung support klappt doch schon seid den 2015 Modellen nicht!
      Nicht ein Update habe ich für meinen JS 9590 erhalten! Wundert mich nicht mehr!!!
      Wollen halt neue Modelle verkaufen und kostenlos updaten! Geld geht vor Kundenzufriedenheit!!!

  6. Hallo,

    na super, aber ihr habt da etwas wichtiges vergessen: „Damit Sie das Update auch bestimmt erhalten, stellen Sie sicher, dass die Einstellung zum automatischen Software-Download auf Ihrem Fernseher aktiviert ist. WICHTIG: Ihr Fernseher sollte das Update in den nächsten Wochen automatisch erhalten.“

    Also Update ist noch nicht Online 🙁

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here