HD+ UHD-Programm im Oktober: Filme, Formel 1 und Fußball

2
HD+ (Plus) liefert im Oktober Fußball, Formel 1 und Film ein UHD Qualität
HD+ (Plus) liefert im Oktober Fußball, Formel 1 und Film ein UHD Qualität

Entertainment-Flaute auf HD Plus im Oktober? Fehlanzeige! Auch im Herbst bekommt man wieder unzählige TV-Highlights in UHD-Qualität mit High Dynamic Range (HDR) präsentiert. 

HD+ präsentiert den Lieblingssport der Deutschen gleich in „drei Varianten“. Die deutsche Fussball-Nationalmannschaft trifft am 9. Oktober 2019 in einem Freundschaftsspiel auf Argentinien. Danach wird es in der EM-Qualifikation gegen Estland am 13. Oktober wieder ernst. In der UEFA Europa League geben sich Eintracht Frankfurt und Standard Lüttich am 24. Oktober die Ehre. Alle Begegnungen werden nicht nur in 4K UHD Qualität, sondern auch mit HDR (HLG) übertragen.

Auch in der Formel 1 bleiben die Räder nicht still. Ferrari feierte den ersten Ferrari Sieg von Charles Leclerc seit neun Jahren. Auch Vettel konnte seine Durststrecke beenden und kam ganz oben aufs Siegertreppchen. Hat Ferrari endlich den Knoten zum Platzen gebracht? Die nächsten Rennen in Japan am 12./13. Oktober und Mexiko (27. Oktober) werden es zeigen. Die Übertragung ist wie gewohnt auf RTL UHD zu sehen.

Spielfilme auf Sat.1 UHD

Und wäre das nicht genug, gibt es zwei Spielfilme in 4K/HDR Qualität auf Sat.1 UHD (via UHD1) zu sehen. „Das vergessene Dorf – Cora Steins erster Fall“, erzählt vom Schicksal zweier Frauen, die durch eine vertauschte Festplatte miteinander verbunden sind. Zudem kommt in einem leerstehenden Kaufhaus ein Mann unter rästelhaften Umständen ums Leben. In ihrer ersten Hauptrolle geht Suan Hoecke als Journalistin Cora Stein auf Spurensuche. (Ausstrahlung 21. Oktober 20:15 Uhr)

„Zerschunden“ – Ein Fall für Dr. Abel schließt an den erfolgreichen Auftakt von „Zersetzt“ an und erzählt am 28. Oktober um 20:15 Uhr die Geschichte des gleichnamigen True-Crime-Bestsellers. Ein Serienkiller lauert in ganz Europa frauen auf, tötet sie und ritzt ihnen einen rätselhaften Schriftzug in die Haut. Die Spur führt zu einem Freud Abels, dessen schwerkranke Tochter im Sterben liegt. Kann Abel seinen Freund entlasten?

Und für die leichte Unterhaltung gibt es jetzt täglich von Montag bis Freitag um 19:40 Uhr auf RTL UHD „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auf RTL UHD zu sehen. Die Wiederholungen gibt es am Folgetag um 8:30 Uhr.

UHD-Highlights auf HD Plus im Oktober:

  • 09. Oktober ab 20:15 Uhr Fußball Freundschaftsspiel Deutschland – Argentinien auf RTL UHD mit HDR
  • 12. Oktober ab 07:45 Uhr Formel 1 „Großer Preis von Japan Qualifying“ live auf RTL UHD
  • 13. Oktober ab 07:00 Uhr Formel 1 „Großer Preis von Japan Rennen“ live auf RTL UHD
  • 13. Oktober ab 20:15 Uhr Fußball EM-Qualifikation Deutschland – Estland auf RTL UHD mit HDR
  • 21. Oktober ab 20:15 Uhr „Das vergessene Dorf“ bei SAT.1 UHD auf UHD1 mit HDR
  • 24. Oktober ab 20:15 Uhr UEFA Euopa League Frankfurt gegen Lüttich auf RTL UHD mit HDR
  • 27. Oktober ab 20:00 Uhr Formel 1 „Großer Preis von Mexiko“ Rennen live auf RTL UHD
  • 28. Oktober ab 20:15 Uhr „Zerschunden“ bei SAT.1 UHD auf UHD1 mit HDR
  • Täglich „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auf RTL UHD von Montag bis Freitag um 19.40 Uhr

2 KOMMENTARE

  1. Wenn SKY einem für UHD nicht mehr den SKY-Q-Receiver aufzwingt, bin ich dabei.

    Mit dem Receiver: kein Interesse, denn mein UHD-Fernseher könnte mit der CI+-Karte, wenn man ihn noch liesse !

    Einfach nervig und unnötig aus Kundensicht.

  2. Was ist das für ein Hipe ,2Uhd Filme bei HD+und F1 +Fussball.Ist sicher eine Versuchssendung die man auch noch extra bezahlen muss.
    Da schau ich doch lieber Prime Video(HDR) und Netflix(Dolby Vision).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein