Hi-Fi von Marantz: Vollverstärker Model 30 und SACD-Player 30n

0
Marantz bringt einen neuen Vollverstärker und einen SACD-Player
Marantz bringt einen neuen Vollverstärker und einen SACD-Player

Marantz will Hi-Fi-Enthusiasten locken. Dafür bringt man den neuen Vollverstärker Model 30 sowie den SACD-Player 30n auf den deutschen Markt.

Klar, dass man damit nun weniger Heimkino-Enthusiasten und mehr Hi-Fi-Audio-Fans abholen möchte. In die selbe Kerbe haben ja auch schon die Stereo-Komponenten PM6007 und CD6007 geschlagen – ein abweichender Verstärker und ein CD-Player. Etwas höher hinaus wollen der neue Vollverstärker Model 30 sowie der netzwerkfähige SACD-Player 30n. Letzterer spielt neben CDs eben auch die namensgebenden Super Audio CDs ab.

Letztere sollten eine Zeit lang CDs ersetzen, da sie besseren Sound und sogar Surround-Fähigkeiten beinhalten. Allerdings vegetieren sie seit Jahrzehnten in einer Nische vor sich hin. Enthusiasten könnten da aber natürlich aufhorchen. Die Masse dürfte allerdings vom Preis der beiden Geräte abgeschreckt sein: Sowie der Vollverstärker Marantz Model 30 als auch der Netzwerk-SACD-Player 30n kosten nämlich jeweils. 3.000 Euro.

Beide Geräte sind ab Anfang September 2020 in den Farben Schwarz und Silber-Gold zu haben. Model 30 zeichnet sich durch einen volldiskreten zweistufigen Aufbau mit unabhängigen Netzteilen für Vor- und Endstufe aus. Das Netzteil für die Endstufe liefert hohe Spannungen ohne Verzögerungen an den Schaltverstärker. Dank des integrierten MC-Vorverstärkers kann die Phono-EQ-Vorstufe im Model 30 sowohl mit MM- als auch mit MC-Tonabnehmern niedriger Ausgangsspannung betrieben werden.

Marantz Model 30 und SACD
Marantz bringt den Vollverstärker Model 30 und den SACD-Player 30n

Der Verzicht auf Koppelkondensatoren vereinfacht das Design, reduziert die Signalverzerrung und verbessert die Signalreinheit, so gibt es zumindest Marantz an. Der Model 30 ist mit einem Eingangsimpedanz-Wahlschalter ausgestattet, der drei Einstellungen erlaubt: MC LOW (33 Ohm), MC MID (100 Ohm) und MC HIGH (390 Ohm).

Für Super Audio CD gerüstet: Der SACD-Player 30n

Der SACD 30n nutzt die HEOS Built-in-Plattform und kombiniert einen CD- / SACD-Player, einen Hub für digitale Quellen, einen USB-DAC und einen integrierten Vorverstärker in einem Gerät. Über HEOS Built-in Technologie kann der SACD 30n die Audioformate FLAC von 44,1 kHz bis 192 kHz mit einer Auflösung von bis zu 24 Bit, DSD 2,8 MHz und DSD 5,6 MHz, ALAC (Apple Lossless Audio Codec) sowie MP3 von den wichtigsten Streaming-Anbietern, darunter Amazon Music HD oder TIDAL, streamen. Auch digitale Assistenten wie Amazon Alexa sind nutzbar.

Der im SACD 30n verbaute Kopfhörerverstärker verfügt über ein dediziertes Verstärkermodul, in dem die Marantz-HDAM-SA2-Schaltkreise verbaut sind. Der Verstärkungsfaktor kann in drei Stufen (LOW, MID und HIGH) auf Kopfhörer verschiedener Impedanzen angepasst werden. So können auch hochohmige Kopfhörer betrieben werden. Unten findet ihr die zentralen Merkmale des SACD 30n sowie des Model 30 als Herstellerangaben noch einmal auf einen Blick.

Der Vollverstärker MODEL 30 auf einen Blick

Marantz Model 30 und SACD
Marantz mit dem Model 30 und dem SACD-Player 30n
  • Separate Netzteile für Vorverstärker und Endstufenkanäle
  • Ringkerntransformator für eine saubere Stromversorgung des Vorverstärkers
  • Vorverstärkung mit Stromgegenkopplung für klaren und detailreichen Klang
  • Marantz HDAM Technologie für Rauschreduzierung und einen breiteren Frequenzgang
  • Neu entwickelte elektrische Lautstärkeregelung für hohe Linearität
  • Schaltverstärker mit dediziertem Netzteil
  • Hohe Ausgangsleistung von 100W + 100W (8 Ohm), 200W + 200W (4 Ohm)
  • Auf den Flaggschiffmodellen basierendes Verstärker-Design
  • Linearer Frequenzgang – unabhängig von den Lautsprechern
  • MM/MC Phono Eingang mit MC Eingangsimpedanz-Wähler
  • Besonders hochwertige CD- und Phono-Eingänge mit niedriger Eingangsempfindlichkeit
  • Qualitative Lautsprecher Terminals aus hochreinem Kupfer von Marantz
  • Verfügbar in Schwarz und Silber-Gold

Der Netzwerk-SACD-Player SACD 30n auf einen Blick

Marantz Model 30 und SACD
Marantz Model 30 und der SACD-Player: Es gibt silberne und schwarze Farbvarianten
  • SACD/CD-Player mit Netzwerk-Audiostreaming und DAC Modul
  • Vom Marantz Soundmaster mit Leidenschaft abgestimmt
  • CD/SACD-Laufwerk von Marantz für exzellente Abtastpräzision
  • HEOS Built-in Netzwerk-Funktion mit WLAN, AirPlay 2 und Bluetooth
  • Zugriff auf zahlreiche Musik-Streamingdienste wie Spotify, Amazon Music HD und TIDAL
  • Hochauflösendes Audiostreaming bis zu FLAC HD 192 und DSD5.6
  • USB-B DAC Modus unterstützt PCM bis zu 384kHz und DSD11.2
  • Marantz Musical Mastering für ein akkurates analoges Ausgangssignal von allen digitalen Quellen
  • Marantz HDAM-Schaltung für klaren, rauscharmen und dynamischen Klang
  • Ausgang mit festem Pegel für exzellente Qualität und unabhängiger variabler Ausgang, um Aktivlautsprecher oder einen Leistungsverstärker direkt anzusteuern
  • Hochwertiger Kopfhörerverstärker mit regelbarer Dynamik
  • Steuerbar mit Fernbedienung, App und führenden Sprachassistenten (wo verfügbar)
  • Verfügbar in Schwarz und Silber-Gold

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein