Panasonics 4K LCD Lineup 2020: HXW804, HXW904 & HXW944

2
Panasonics komplettes 4K LCD TV Lineup 2020: HXW804, HXW904 und HWX944
Panasonics komplettes 4K LCD TV Lineup 2020: HXW804, HXW904 und HWX944
Anzeige

Panasonic enthüllt drei neue 4K-LCD-TV-Serien für 2020. Die HXW804, HXW904 und HXW944 Geräte sollen dem Nutzer eine gut ausgestattete, günstige Alternative zum OLED-Premium-Segment bieten. 

Anzeige

Nicht jeder Kunde lässt beim Kauf eines neuen Fernsehers mehrere Hundert Euro im Laden zurück. Das zeigen auch die Statistiken, nach dem im Durchschnitt rund 600+ Euro für die neue „Glotze“ ausgegeben wird. Dafür erhält man natürlich einen 4K OLED Fernseher von Panasonic. Das Preis-/Leistungsverhältnis spielt für Kunden eine große Rolle. Das ist auch Panasonic bewusst, die mit den neuen 4K-LCD-Fernsehern HXW804, HXW904 und HXW944 ein attraktives Angebot parat halten. Denn alle neuen Modelle sind mit einem Twin-Quattro-Tuner, HDR10, HDR10+, Dolby Vision, HLG Photo sowie Dolby Atmos Decoding ausgestattet. Doch auch im mittleren Preissegment gibt es Unterschiede, welche wir euch anbei erläutern:

HXW804 in 40 bis 65 Zoll

Den Start macht die HXW804 Serie die in 40, 50, 58 und 65 Zoll erhältlich ist. Wer einen kleinen 4K UHD TV sucht, wird nicht viele Serien finden, die einen 40 Zöller anbieten. Ausgestattet mit einem 4K VA-Panel (3.840 x 2.160) mit 50Hz und Edge LED Backlight (HDR Bright Panel Plus) liefert der TV sicherlich „Standardkost“ was die Bildqualität betrifft. Die Interpretation der Videoinhalte ist dank HCX Prozessor jedoch auf einem guten Niveau.

Die 40 Zoll-Version der HX804 Serie (TX-40HXW804) lässt sich wirklich überall unterbringen
Die 40 Zoll-Version der HX804 Serie (TX-40HXW804) lässt sich wirklich überall unterbringen

HXW904 mit IPS-Panel

Einen Schritt nach oben geht es mit der HXW904 Serie, erhältlich in 43, 49, 55 und 65 Zoll. Die Modelle sind mit einem IPS-Panel ausgestattet, welches ebenfalls mit einem EDGE-LED-Backlight versehen ist. Das soll dem Nutzer einen verbesserten Blickwinkel und erhöhte Bildschirmhelligkeit bieten (HDR Cinema Display). Das 50Hz Panel wird ebenfalls vom HCX Prozessor „angetrieben“. Im Vergleich zu den HXW804 Modellen können die Standfüße an unterschiedlichen Positionen (außen oder innen) angebracht werden.

HXW944 mit HCX Pro Intelligent Prozessor

Die 65 Zoll Variante des HXW944 mit HCX Intelligent Pro Prozessor
Die 65 Zoll Variante des HXW944 mit HCX Intelligent Pro Prozessor

Die Speerspitze von Panasonics LCD-Lineup bildet die HX944 Modellreihe. Bei der Auswahl von 40, 43, 49, 55, 65 und 75 Zoll findet jeder Nutzer seine Größe. Die HX944 Modelle legen in puncto Hardware und Software noch eine Schippe drauf. Das IPS-Panel (Außer 75 Zoll Variante mit VA-Panel) unterstützt 100Hz und ist somit für Gamer durchaus interessant. Die Kombination mit dem Edge-LED-Backlight nennt Panasonic HDR Cinema Display Pro. Zudem kommt der stärkere HCX Intelligent Pro Prozessor zum Einsatz.

Mittels einer verbesserten Synchronisation zwischen der LED-Hintergrundbeleuchtung und der LCD-Schicht, sollen sich noch bessere Schwarzwerte erreichen lassen, zudem werden Details in dunklen Bildbereichen erhalten. In einer Vergleichsdemo zwischen dem HCX944 und einem Mitbewerber-Modell konnten wir durchaus eine bessere Bildperformance erkennen. Ob die Geräte jedoch beide optimal eingestellt wurden, wagen wir zu bezweifeln.

Das Local Dimming Pro Intelligent Feature soll den Schwarzwert und Kontrast der HXW944 Serie verbessern
Das Local Dimming Pro Intelligent Feature soll den Schwarzwert und Kontrast der HXW944 Serie verbessern

Wie auch bei den HXW904 Geräten können die Standfüße entweder mittig, oder am Rand angebracht werden. Lediglich der 75 Zöller bekommt aufgrund seiner Maße und dem Gewicht einen mittigen Standfuß verpasst.

Preis & Verfügbarkeit

Die LCD-Serien sind gut ausgestattet, Panasonic behält sich jedoch Premium-Features wie den Filmmaker-Mode und Dolby Vision IQ seinen OLED-Modellreihen HZW1004 und HZW2004 vor. Die Preise der LCD-Modelle werden wie gewohnt erst kurz vor der Markteinführung kommuniziert. Die groben Termine für die TV-Modelle sind bereits bekannt:

TX-75HXW944, ab Juni
TX-65HXW944, ab Mai
TX-55HXW944, ab Mai
TX-49HXW944, ab April
TX-43HXW944, ab April

TX-65HXW904, ab April
TX-55HXW904, ab April
TX-49HXW904, ab April
TX-43HXW904, ab April

TX-65HXW804, ab April
TX-58HXW804, ab April
TX-50HXW804, ab April
TX-40HXW804, ab April

Das komplette LCD & OLED TV Lineup von Panasonic
Das komplette LCD & OLED TV Lineup von Panasonic mit den wichtigsten Features

2 KOMMENTARE

  1. Panasonic kämpft einen sehr verzweifelten Kampf, aus einigen Ländern zieht man sich bereits zurück, so gerade in Australien. Auch in Deutschland hat man nur einen niedrigen einstelligen Marktanteil !

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein