„INXS – Live Baby Live“ erscheint auf 4K Blu-ray mit Dolby Atmos

4
"INXS Live Baby Live" erscheint auf 4K Blu-ray mit Dolby Atmos

Wie Universal Music mitteilt, erscheint das legendäre Wembley-Konzert der Band INXS von 1991 auf 4K Blu-ray. „INXS – Live Baby Live“ erscheint am 26. Juni 2020 und kann bereits vorbestellt werden. 

Das sich das neue Ultra HD Format nicht nur für Filme und Serien eignet, sondern auch für Restaurationen von Live-Konzerten, möchte Eagle Rock/Universal Music unter Beweis stellen. Um das Interesse der Community auszutesten, hat sich das Unternehmen das legendäre Wembley-Konzert der Kultband INXS ausgesucht. Das Live-Programm wurde am 13. Juli 1991 auf 35mm Filmmaterial aufgezeichnet. Die Band spielte vor 72.000 Fans, die Arena war natürlich ausverkauft. Für die Aufzeichnung wurden 17 Kameras parallel eingesetzt.

INXS Live Baby Live Trailer – Coming To Cinemas Soon

Das analoge Filmmaterial wurde laut Angaben von Universal Music neu abgetastet und in eine digitales 4K Master überführt. Doch nicht nur die visuelle Präsentation wurde überarbeitet, alle Songs wurden von Giles Martin, der ehemalige Executive Music Director der Band, in Dolby Atmos 3D Sound abgemischt. Fans dürfen sich zudem auf einen bislang verschollenen Song des Live-Konzerts freuen. „Lately“ vom Album „X“ wurde im Rahmen der Restauration entdeckt und an die korrekte Stelle der Setlist gesetzt. Diese setzt sich aus folgenden Titeln zusammen:

  • 01. Guns In The Sky
  • 02. New Sensation
  • 03. I Send A Message
  • 04. The Stairs
  • 05. Know The Difference
  • 06. Disappear
  • 07. By My Side
  • 08. Hear That Sound
  • 09. Original Sin
  • 10. Lately
  • 11. The Loved One
  • 12. Wildlife
  • 13. Mystify
  • 14. Bitter Tears
  • 15. Suicide Blonde
  • 16. What You Need
  • 17. Kick
  • 18. Need You Tonight
  • 19. Mediate
  • 20. Never Tear Us Apart
  • 21. Who Pays The Price
  • 22. Devil Inside
  • 23. Shining Star (Credits)

Universal Music hat das Dolby Atmos Format wohl für sich entdeckt. Es gab bereits eine Deluxe-Edition von INXS mit  drei 3CDs und einer Blu-ray. Auf letzterer waren die Tracks des Erfolgsalbums „Kick“ in Dolby Atmos zu hören, jedoch ohne Video.

INXS - Live Baby Live (4K Ultra HD) (+ Blu-ray 2D)

Preis: 20,70 €

17 gebraucht & neu ab 17,99 €

Weitere 4K Blu-rays (Filme & Serien) findest du in unserer Komplettübersicht!

4 KOMMENTARE

  1. Heute habe ich die INXS – Live Baby Live 4K-BD bekommen. Klingt IMHO wirklich sehr gut und sieht auch nicht schlecht aus.
    Ich habe eine gute oder eine schlechte Nachricht für Euch:
    Es hat sich herausgestellt, dass die 4K-BD eine 60fps-HFR-Scheibe mit HDR10 ist, also mit der Billy Lynn 4K-BD vergleichbar.

  2. Mir ist es rätselhaft wieso Musik-Alben nicht schon lange ganz allgemein in Atmos verbreitet werden. Davon müsste es viel, viel mehr geben. Gleich im Studio in Atmos aufzeichnen und mischen. Ne schnöde Stereo-Spur passt da auf ner BD immer noch drauf. Wenn ich da nur an Balladen ala Ed Sheeran, Adele uvm denke…. ich jedenfalls würde kaufen, kaufen, kaufen.

    • Solche Audio-Blu-rays gibt es. Sie haben es aber relativ schwer, sich am Markt zu etablieren. Das ist so ähnlich wie bei 4K-BDs für Filme und Serien. Siehe z. B. hier:
      https://pureaudiorecordings.com/de/
      Das Gute an diesen und anderen Audio-BDs ist, dass sie auf jedem Blu-ray-Player abspielbar sind. Bei DVD-Audio ist das ja nicht so einfach.

      Bei Tidal kann man in letzter Zeit übrigens auch immer mehr Titel in Dolby Atmos streamen.

  3. Das ist doch eine gute Idee, solche Konzertvideos in 4K und HDR mit Dolby Atmos rauszubringen. Eine ähnliche Veröffentlichung gab es schon in Frankreich von Mylène Farmers spektakulärem Konzert Live 2019. Die 4K-BD heißt Live 2019 – Le Film und ist leider nur noch schwer zu bekommen.
    „Es gab bereits eine Deluxe-Edition von INXS mit drei 3CDs und einer Blu-ray. Auf letzterer waren die Tracks des Erfolgsalbums „Kick“ in Dolby Atmos zu hören, jedoch ohne Video.“
    Letzteres stimmt nicht ganz. Die Blu-ray der Deluxe Edition hat Musikvideos zu 8 der 12 Songs des Albums, ebenfalls in Dolby Atmos. Ich bin mir sicher, weil ich diese Edition habe.
    Auf jeden Fall freue ich mich auf die 4K-BD des Konzerts.
    Hier ist ein Youtube-Video, das demonstriert, wie die 4K-Restauration von Live Baby Live sich von der älteren SD-Version auf DVD unterscheidet, abgesehen davon, dass DVDs natürlich kein Dolby Atmos können: https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=RvgThJ8HZyY&feature=emb_logo

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein