LG stoppt Dolby Vision Update für 4K Blu-ray Player (Update)

17
Das Dolby Vision Update des LG UP970 bringt Probleme mit sich
Das Dolby Vision Update des LG UP970 bringt Probleme mit sich

LG hat zum zweiten mal die Verteilung eines Software-Updates für seinen 4K UHD Blu-ray Player UP970 gestoppt. In der neuen Firmware BD39.338.80123.C hat sich wohl ein Fehler eingeschlichen, der das Abspielen von Blu-rays mit Regionalcode B (Europa, Naher Osten, Afrika, Ozeanien, Grönland) verhindert. 

Update vom Update: Nachdem das Update gestoppt worden war, ist bereits ein Tag nachdem sich ein Regioncode-Fehler eingeschlichen hat bereits eine neue Firmware-Version BD39338.80207.C erschienen. Diesmal war LG richtig flott!

Originalbeitrag: Alle guten Dinge sind drei? Das Drama um das Update des LG UP970 4K UHD Blu-ray Players nimmt seinen lauf. Die ersten Geräte die von LG an Endkunden ausgeliefert wurden, hatten mit einem sehr lauten Laufwerk zu kämpfen. Dieser Fehler konnte aber behoben werden, setzte aber das Einsenden des Players an den Kundenservice voraus. Dann mussten Fans gute 4 Monate auf das Dolby Vision Update warten (August 2017), bis es dann mit einem weiteren Update (September 2017) wieder rückgängig gemacht wurde. Weitere 4 Monate später ein erneuter Update-Versuch der endlich die Wiedergabe von 4K UHD Blu-rays mit Dolby Vision HDR freischaltet (kompatible DV-Discs findet ihr in unserer Komplettauflistung aller 4K UHD Blu-rays), dafür aber die Wiedergabe von HD Blu-rays verhindert, die nur für den Regionalcode B freigegeben sind.

Probleme mit Regionalcode

Blu-rays die für die Regionalcodes B sowie A (USA) freigegeben sind, funktionieren dagegen ohne Probleme. Wer eh nur 4K UHD Blu-rays mit dem LG UP970 wiedergeben möchte, der kann womöglich auch auf ein zukünftiges Update warten, welches die Regionalsperre wieder aufhebt. Wer aber in den nächsten Tagen auf seine bestehende Blu-ray Sammlung zurückgreifen möchte, sollte sich vielleicht einmal im HiFi-Forum umsehen. Hier gibt es bereits Anleitungen zum Factory Reset (Werkseinstellungen), welche die Probleme mit dem Regionalcode auf aktualisierten 4K Blu-ray Playern beheben soll. Danach muss aber die Erstinstallation und Einstellungen am Gerät neu vorgenommen werden.

Günstig aber noch nicht gut

Der LG UP970 ist der bislang günstigste 4K UHD Blu-ray Player mit Dolby Vision Unterstützung. Der Player kostet aktuell um die 170,- EUR. Die weitaus teureren Geräte von Oppo bewegen sich hingegen auf einem Preisniveau von 840+ Euro. Sony hat erst in diesen Tagen einen neuen 4K UHD Blu-ray Player ausgeliefert (UBP-X700), welcher aber erst im Sommer 2018 ein Dolby Vision Update nachgereicht bekommt. Sogar Panasonic kann sich dem Dolby Vision Trend nicht mehr entziehen und kündigt ein Gerät mit HDR10+ und Dolby Vision Unterstützung an.

LG UP970 Ultra HD Blu-ray Player (Multi HDR, 4K Streaming, WLAN) schwarz

Preis: EUR 199,13

(0 Rezensionen)

25 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 134,53

LG stoppt Dolby Vision Update für 4K Blu-ray Player (Update)
4.3 (86.67%) 3 Bewertung[en]

17 KOMMENTARE

  1. Bei mir funktionieren normale BD’s trotz Update. Dolby Vision UHD BD’s (wie Transformers The Last Knight, The Dark Tower und Spiderman Homecoming) werden einwandfrei dargestellt.
    Jedoch hatte ich es jetzt schon das zweite mal, dass sich der Player während eines UHD Filmes aufhängt und nicht mehr reagiert. Musste dann neustarten, danach ging er wieder ganz normal.
    Hat dies noch jemand bei seinem Player feststellen können ?

  2. Würde mich auch heiß brennend interessieren ob nun Dolby Vision mit dem LG UHD Player funktioniert. Mein fern sie kann leider kein Dolby Vision wiedergeben.

  3. Heute den 13.02.2018, ist nun doch mir ein Update angezeigt worden. Aus der „US“-Einstellung ist nun wieder ein „Europäer“ geworden. Ein Ruhmesblatt ist das Dolby-Vision-Update nicht … aber LG hat doch noch die Kurve genommen ….

    Nun kann ich UHD-Blu-rays und alle meine anderen Blauen Scheiben abspielen … puhh

    MFG Bobo(2018)

  4. Hallo! Hab das neue Update drauf aber erhalte immer nur das POP up mit HDR und nicht das mit Dolby Vision (F&F8/Reisdent Evil) weiß jemand mehr?!
    Danke

  5. Bis jetzt habe ich bei meinem LG UHD Player keine Probleme mit normalen Blu-Rays in HD. Hab verschiedene getestet und sie laufen bei mir einwandfrei!

  6. Kann ich NICHT bestätigen. Die Versionsnummer lautet immer noch BD.39338.80123.c

    Das fehlerhafte Firmwareupdate mit zerschossenen Regionalcode „B“ ist immer noch bei mir aktiv –
    Ein Update wird bei mir nicht angeboten!?!

    Werde mal morgen telefonisch nachfragen und gegebenfalls ein Umtausch in Erwägung ziehen ,,,

    MFG Bobo(2018)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here