Panasonic Lumix: Updates für zahlreiche Systemkameras am 9. Juli 2019

0
Die Panasonic Lumix G91 eignet sich für Fotos wie für Videos gleichermaßen
Die Panasonic Lumix G91 eignet sich für Fotos wie für Videos gleichermaßen
Anzeige

Panasonic deckt mit seinen Lumix-Kameras alle Marktsgemente ab. Am 9. Juli 2019 wird man nun ein Update für zahlreiche Modelle bereitstellen. Je nach Kamera halten dabei natürlich unterschiedliche Funktionen Einzug. Unter anderem versorgt man auch die noch recht frische Lumix G91 mit einer neuen Firmware.


Anzeige

Auch das Vorgängermodell, die Lumix G81, erhält eine neue Firmware. Zusätzlich bedenkt man etwa auch die Lumix S1R und S1, über die wir im Februar 2019 berichtet haben. Diese und weitere Modelle, die am 9. Juli 2019 neue Firmware-Updates erhalten, sind ganz konkret: die Lumix-Modelle S1R, S1, GH5, GH5S, G9, G91, G81 und GX9.

Welche Funktionen neu zur Verfügung stehen, variiert natürlich je nach gewählter Systemkamera. Wer eine der genannten Kameras besitzt, kann die entsprechenden Aktualisierungen ab dem 9. Juli 2019 auf dieser Website herunterladen. Dort müsst ihr einfach zum Bereich „Downloads“ wechseln und das passende Kameramodell auswählen. Dann erhaltet ihr eine Übersicht über die einzelnen Firmwares.

Panasonic listet bereits die neuen Features

Der japanische Hersteller listet bereits die neuen Funktionen für die Kameras auf. Beispielsweise verbessert man bei einigen Modellen die Bildstabilisatoren oder fügt die stufenlose Verstellung der Blende bei Videos hinzu. Unten findet ihr die offiziellen Angaben von Panasonic zu den neuen Firmwares der einzelnen Modelle.

Panasonic Lumix S1: Die drei verschiedenen Modelle der Serie

Spiegellose Vollformatkameras

Lumix S1R Firmware-Version 1.2

1. Verbesserte Leistung des Gehäuse-Bildstabilisators (B.I.S.)

• Die Stabilisierungsleistung des gehäuseinternen Bildstabilisators wird von maximal 5,5 EV auf maximal 6 EV verbessert. *1
• Die Stabilisierungsleistung des koordinierten Dual IS2 Systems wird von maximal 6 EV auf maximal 6,5 EV verbessert. *2
*1 nach CIPA-Standard [seitlich/auf&ab, Brennweite 50mm, mit S-X50]
*2 nach CIPA-Standard [seitlich/auf&ab, Brennweite 105mm, mit S-R24105]
*2 nach CIPA-Standard [seitlich/auf&ab, Brennweite 200mm, mit S-R70200]

2. Verbesserte Autofokus-Leistung

• Die Funktionen [AF-ON: Near-Shift] und [AF-ON: Far-Shift] werden hinzugefügt. [AF-ON: Near-Shift] fokussiert vorzugsweise auf nähergelegene Objekte, [AF-ON: Far-Shift] auf entferntere Objekte.
• Die AF-Verfolgung im [Tracking]-AF-Modus bei Videoaufnahmen wird verbessert.
• Das Live-View-Bild ist nun während der Autofokussierung besser erkennbar.

3. Verbesserte Betriebssicherheit
Die Betriebssicherheit bei Verwendung von XQD-Speicherkarten wurde verbessert.

Lumix S1 Firmware-Version 1.2

1. Verbesserte Leistung des Gehäuse-Bildstabilisators (B.I.S.)

• Die Stabilisierungsleistung des gehäuseinternen Bildstabilisators wird von maximal 5,5 EV auf maximal 6 EV verbessert. *1
• Die Stabilisierungsleistung des koordinierten Dual IS2 Systems wird von maximal 6 EV auf maximal 6,5 EV verbessert. *2
*1 nach CIPA-Standard [seitlich/auf&ab, Brennweite 50mm, mit S-X50]
*2 nach CIPA-Standard [seitlich/auf&ab, Brennweite 105mm, mit S-R24105]
*2 nach CIPA-Standard [seitlich/auf&ab, Brennweite 200mm, mit S-R70200]

2. Verbesserte Autofokus-Leistung

• Die Funktionen [AF-ON: Near-Shift] und [AF-ON: Far-Shift] werden hinzugefügt. [AF-ON: Near-Shift] fokussiert vorzugsweise auf nähergelegene Objekte, [AF-ON: Far-Shift] auf entferntere Objekte.
• Die AF-Verfolgung im [Tracking]-AF-Modus bei Videoaufnahmen wird verbessert.
• Das Live-View-Bild ist nun während der Autofokussierung besser erkennbar.

3. Funktionsverbesserung mit den Upgrade-Software-Schlüssel DMW-SFU2

Es wurde eine Funktion [Aktivieren] hinzugefügt. Sie ermöglicht die Nutzung erweiterter Funktionen mit dem Upgrade-Software-Schlüssel DMW-SFU2.
Folgenden Funktionen werden durch Aktivieren des Upgrade-Software-Schlüssels hinzugefügt:
• Video-Aufzeichnungsmodi [MOV]

* nur In PAL-Gebieten

• HDMI 4K60p/50p* 4:2:2 10bit output
* nur In PAL-Gebieten
• V-Log wird beim Foto-Stil hinzugefügt
• Die Funktion [V-Log View Assist] wird hinzugefügt. Sie ermöglicht es, die V-Log-Datei mit LUT(Look Up Table) bei der Videoaufzeichnung mit V-Log anzusehen.
• Die [Read LUT File]-Funktion wird hinzugefügt. Sie ermöglicht es Benutzern, ihre bevorzugte LUT zu installieren und anzuwenden.
• Die WFM (Waveform Monitor)-Anzeigefunktion wird hinzugefügt.
• Die [Luminanzbereich]-Einstellfunktion konform mit 10-Bit.
• Die [XLR-Mikrofonadapter-Einstellung]-Funktion ermöglicht eine hochauflösende Tonaufnahme mit dem XLR-Mikrofonadapter DMW-XLR1 (separat erhältlich) .*
*nur MOV

4. Verbesserte Betriebssicherheit
Die Betriebssicherheit bei Verwendung von XQD-Speicherkarten wurde verbessert.

Micro-FourThirds-Kameras

Lumix GH5 Firmware-Version 2.5

1. Verbesserte Kompatibilität mit dem LEICA DG VARIO-SUMMILUX 10-25mm / F1.7 ASPH. (H-X1025)-Zoom
• Stufenlose Blendeneinstellung bei Videoaufnahmen möglich
• Eine neue [Blendenring-Einstellung] erlaubt beim Fotografieren die Blendeneinstellung wahlweise [stufenlos] oder in [1/3EV-Stufen].

2. Verbesserte Kompatibilität mit dem Panasonic Fernauslöser DMW-RS2.
Der Video-REC-Schalter am Fernauslöser kann im benutzerdefinierten Menü der Kamera deaktiviert werden.

Lumix GH5S Firmware-Version 1.3

1. Verbesserte Kompatibilität mit dem LEICA DG VARIO-SUMMILUX 10-25mm / F1.7 ASPH. (H-X1025)-Zoom
• Stufenlose Blendeneinstellung bei Videoaufnahmen möglich
• Eine neue [Blendenring-Einstellung] erlaubt beim Fotografieren die Blendeneinstellung wahlweise [stufenlos] oder in [1/3EV-Stufen].

2. Verbesserte Kompatibilität mit dem Panasonic Fernauslöser DMW-RS2.
Der Video-REC-Schalter am Fernauslöser kann im benutzerdefinierten Menü der Kamera deaktiviert werden.

Lumix G9 Firmware-Version 1.3

1. Verbesserte Kompatibilität mit dem LEICA DG VARIO-SUMMILUX 10-25mm / F1.7 ASPH. (H-X1025)-Zoom
• Stufenlose Blendeneinstellung bei Videoaufnahmen möglich
• Eine neue [Blendenring-Einstellung] erlaubt beim Fotografieren die Blendeneinstellung wahlweise [stufenlos] oder in [1/3EV-Stufen].

2. Verbesserte Kompatibilität mit dem Panasonic Fernauslöser DMW-RS2.
Der Video-REC-Schalter am Fernauslöser kann im benutzerdefinierten Menü der Kamera deaktiviert werden.

Lumix G91 Firmware-Version 1.3

1. Verbesserte Kompatibilität mit dem LEICA DG VARIO-SUMMILUX 10-25mm / F1.7 ASPH. (H-X1025)-Zoom
• Stufenlose Blendeneinstellung bei Videoaufnahmen möglich
• Eine neue [Blendenring-Einstellung] erlaubt beim Fotografieren die Blendeneinstellung wahlweise [stufenlos] oder in [1/3EV-Stufen].

2. Verbesserte Kompatibilität mit dem Panasonic Batteriegriff DMW-BGG1.
Der Fn-Knopf am Batteriegriff kann über das Menü konfiguriert werden.

Lumix G81 Firmware-Version 1.3
1. Verbesserte Kompatibilität mit dem LEICA DG VARIO-SUMMILUX 10-25mm / F1.7 ASPH. (H-X1025)-Zoom
• Stufenlose Blendeneinstellung bei Videoaufnahmen möglich
• Eine neue [Blendenring-Einstellung] erlaubt beim Fotografieren die Blendeneinstellung wahlweise [stufenlos] oder in [1/3EV-Stufen].

2. Verbesserte Kompatibilität mit dem Panasonic Fernauslöser DMW-RS2.
• Der Video-REC-Schalter am Fernauslöser kann im benutzerdefinierten Menü der Kamera deaktiviert werden.

Lumix GX9 Firmware-Version 1.3

1. Verbesserte Kompatibilität mit dem LEICA DG VARIO-SUMMILUX 10-25mm / F1.7 ASPH. (H-X1025)-Zoom
• Stufenlose Blendeneinstellung bei Videoaufnahmen möglich
• Eine neue [Blendenring-Einstellung] erlaubt beim Fotografieren die Blendeneinstellung wahlweise [stufenlos] oder in [1/3EV-Stufen].

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein