Holt sich Sky die Formel 1 über die F1-App zurück?

1
Sky Deutschland möchte sich die Formel 1 zurückholen
Sky Deutschland möchte sich die Formel 1 zurückholen

Sky Deutschland plant laut Informationen der „Bild“ die Rückkehr der Formel 1 in das eigene Programm. Bereits ab 2019 könnten erste Rennen über eine integration der F1-Streaming-App auf der Q-Plattform realisiert werden.


Anzeige

Das „Ausscheiden“ der Formel 1 aus dem Sky-Portfolio war doch ein herber Rückschlag für viele Abonnenten. 22 Jahre lang waren die Formel 1 und Sky ein Team. Für einige waren die Rennen sogar der einzige Grund überhaupt ein Abonnement beim Pay-TV-Anbieters abzuschließen. Seit dem Ablauf der Saison 2017 liegen die Live-Übertragungsrechte exklusiv bei RTL und das noch bis zum Jahr 2020. Sky möchte sich jetzt den ehemaligen „Entertainment-Pfeiler“ wieder zurückholen, oder zumindest ebenfalls anbieten. Und wie ist das mit Dingen die man erst in der Zukunft bekommen kann? Man möchte sie eigentlich JETZT SOFORT! Ähnlich geht es wohl auch Sky Deutschland und so finden angeblich bereits Gespräche zwischen dem neuen Sky-Inhaber Comcast und den Verantwortlichen der Formel 1 statt.

Formel 1 bei Sky bereits ab 2019?

Zum einen wird Sky für das Rechtepaket ab 2021 wieder mitbieten, zum anderen gibt es Überlegungen, die kommende Saison über eine Integration der neuen F1 TV App in die Sky-Q-Plattform zu integrieren. Uns stellt sich natürlich sofort die Frage, in welcher Qualität wird der Stream zur Verfügung stehen und wird es eine eigene Moderation von Sky geben? Wie damals Sky, überträgt auch RTL UHD alle Rennen der Formel 1 in 2160/50p. High Dynamic Range (HDR) über das Format „Hybrid-Log Gamma“-Format kam bislang leider nicht zum Einsatz.

Laut der Redaktion von Digitalfernsehen.de gab es bislang weder von Sky Deutschland, noch von den Verantwortlichen der Formel 1 eine Stellungnahme zur Berichterstattung – was im Grunde genommen auch als positives Zeichen gewertet werden kann.

Übrigens: Aktuell gibt es 50% auf alle Sky Pakete inkl. Sky Q und Netflix. „Das beste Sky aller Zeiten“ ab 19.99 Euro monatlich! Zudem läuft der Vertrag nur 12 Monate, also perfekt um vor der Preiserhöhung zu kündigen. Zum Angebot geht es HIER!

Holt sich Sky die Formel 1 über die F1-App zurück?
5 (100%) 3 Bewertung[en]

1 KOMMENTAR

  1. Wenn sie dafür wieder die Kommentatoren stellen, dann wäre das doch ein super Deal. Ich schaue nur noch mit der Tonspur von Sky UK, da das dumme Gesabbel von Heiko Wasser absolut überhaupt nicht geht. Bin mit Sky UK eigentlich auch super zufrieden, da dort wirkliche Petrolheads am Mikro sitzen, das merkt man deutlich. Aber hin und wieder wäre ein Deutscher Kommentar doch eine gute Abwechslung (vor allem wenn Paul di Rest mit seinem Schottischen Genuschel an der Reihe ist zu kommentieren :D). Außerdem kommt mir bei den UK Kollegen ihre Liebe zu Hamilton manchmal etwas zu sehr durch, auch wenn es bei Weitem nicht so schlimm ist, wie die schwarz rot goldene Brille von Heiko Wasser.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here