Sky Q zeigt Topspiele der Premier League in Ultra HD / 4K

1
Sky Q zeigt die englische Premier League teilweise in 4K

Sky hat gute Nachrichten für 4K-Freunde: Man wird nämlich exklusiv für Sky-Q-Kunden Topspiele der Premier League erstmalig in Ultra HD / 4K zeigen. Dadurch will man sein 4K-Sportangebot in der aktuellen Saison mehr als verdoppeln.


Anzeige

Sky hatte sich die Rechte an der englischen Premier League von DAZN zurückgeholt. Nun wird man ein Topspiel pro Spieltag aus der Premier League auf Sky Sport UHD auch in Ultra HD / 4K anbietn. Los geht es mit dem Auftakt der Premier League 2019/20: Das Saison-Eröffnungsspiel von Jürgen Klopp und dem FC Liverpool gegen Daniel Farke und Norwich City zeigt man in der ultrahohen Auflösung. Aber auch Manchester United gegen FC Chelsea wird Sky in UHD anbieten.

Laut Sky können Abonnenten alle 380 Spiele der Saison sehen: 232 live, die übrigen 148 Partien zeitversetzt in voller Länge. Wer Interesse hat, kann sich auf dieser Website auch über das gesamte Programm des Sportsommers informieren. Wollt ihr die Spiele der Premier League in UHD abrufen, dann benötigt ihr einen Sky Q Receiver. Mit den Premier League Spielen steige laut Sky die Zahl an Sportevents in UHD/4K von bisher 50 auf mindestens 130 Liveübertragungen in der Saison 2019/2020.

Neben ausgewählten Begegnungen der Premier League zeigt Sky auch an jedem Bundesliga-Spieltag das Topspiel, ausgewählte Spiele der UEFA Champions League und jedes Rennen sowie die meisten Qualifyings der Formel 1 in UHD / 4K. Man will Sportfans also mit einem reichhaltigen Angebot in bester Bildqualität locken. Die exklusiven Rechte an der Premier League hält Sky übrigens bis einschließlich der Spielzeit 2021 / 2022 in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein.

Sky bietet als Alternative zum Abo weiter das Sky Ticket an

Sky Deutschland hält damit für die Premier League die Live-Übertragungsrechte über die Verbreitungswege Satellit und Kabel sowie via IPTV, Web und Mobile. Notwendig ist zum Empfang aber das Sky Sport Paket. Wer möchte kann auch via Sky Go reinschauen. Wer kein Abonnement wünscht, kann als Alternative das Sky Ticket nutzen. Darüber hinaus zeigt man die britische Premier League live auch in Sky Sportsbars und Sky Hotels.

Sky hebt zuletzt noch hervor, dass die Vereinbarung auch umfangreiche Clip- und Highlight-Rechte umfasse. Man werde also auch im Free-TV auf Sky Sport News HD sowie frei empfangbar auf skysport.de und über die Social-Media-Kanäle von Sky Spielzusammenfassungen und Spielszenen der Premier League zeigen.

Avatar
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

1 KOMMENTAR

  1. Mir würde es gut gefallen, wenn Sky die Spiele, Formel1 etc. mal mit HLG zeigen würde. Ich frage mich, ob Sky die Premiere Leage Spiele auch mit Dolby Atmos zeigt bzw. zeigen könnte. So wie ich im Internet öfters gelesen habe, werden die Spiele in England von BT und Sky UK mit Dolby Atmos in England ausgestrahlt zumindestens zum Teil.
    Des Weiteren würde es mir sehr gut gefallen, wenn mehr Bundesligaspiele in 4K/UHD ausgestrahlt würden. Im Milliarden Business Bundesliga, wo man die Spiele auch international vermarktet, müsste dieses doch machbar sein und sollte nicht an den Kosten scheitern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein