Sony Bravia XR Master Series A90K und Bravia XR A75K ab sofort vorbestellbar

Sony hat die Vorbestellungen für seine OLED-TVs der Reihen Bravia XR Master Series A90K und Bravia XR A75K freigeschaltet. Wer Interesse hat, kann sogar noch einen Deal mitnehmen.


Wir hatten ja schon über die Bravia XR Master Series A90K und auch die später angekündigten Bravia XR A75K berichtet. In beiden Fällen dient der Cognitive Processor XR als Fundament. Ebenfalls ist bei beiden Geräten Android TV mit dem Launcher Google TV an Bord. Dadurch habt ihr Zugriff auf die Apps aus dem Play Store, den Google Assistant, Chromecast built-in und auch Apple AirPlay 2 sowie HomeKit. Auch Sonys hauseigener Streaming-Dienst Bravia Core steht für euch bereit. Nur Dort gibt es beispielsweise die IMAX-Enhanced-Fassung von „Spider-Man: No Way Home“. Letzterer kommt ja im September als Extended Cut erneut ins Kino.

Sony A90K mit 42 und 48 Zoll

Sony veröffentlicht die A90K mit 42 und 48 Zoll Diagonale. Mit dabei sind Features wie XR OLED Contrast Pro zur Anpassung der Helligkeit, um hellere Werte für helle Bereiche und tieferes Schwarz in dunklen Bereichen zu erzielen. XR Triluminos Pro soll hingegen die Farbpalette erweitern. Auch den Bravia Core Calibrated Mode offeriert man wieder. Selbiges kann man beim A90K auch von Acoustic Surface Audio+ und Acoustic Center Sync behaupten. Ersteres ist jene Technik, die quasi den Screen zum Lautsprecher macht. Zweiteres ermöglicht eine Nutzung der TV-Speaker im Tandem mit ausgewählten Soundbars von Sony.

Erhöhte Stanfußposition A90K 4K OLED TV Sony
Erhöhte Standfußposition um z.B. eine Soundbar darunter zu platzieren oder besser zocken zu können

Die Sony Bravia XR A90K und A75K bieten eine Premium-Fernbedienung aus Aluminium. Beide Modelle sind zur neuen Bravia Cam kompatibel, die Videochats mit Freisprech-Funktion am TV erlaubt. Die Sony Bravia XR A90K verwenden außerdem einen 2-fach-Fuß mit zwei Optionen: Die Standardeinstellung minimiert laut Sony Ablenkungen, während die Soundbar-Einstellung den Fernseher anhebt, damit ein Soundbar-System integriert werden kann. Siehe auch das obige Bild.

Sony Bravia XR Master Series A90K und Bravia XR A75K mit HDMI 2.1

Auch vollwertiges HDMI 2.1 mit etwa 4K bei 120 Hz bieten die Bravia XR Master Series A90K und Bravia XR A75K. Fehlen uns nur noch die Preisangaben, welche zuvor noch nebulös geblieben waren.

  • XR-42A90K (42 Zoll/107 cm) – ab 15.06.2022 für 1.899 Euro
  • XR-48A90K (48 Zoll/121 cm) – ab 15.06.2022 für 1.999 Euro
  • XR-55A75K (55 Zoll/139 cm) – ab 15.07.2022 für 2.149 Euro
  • XR65A75K (65 Zoll/164 cm) – ab 15.06. 2022 für 2.999 Euro
Sony hat überraschend den Bravia A75K OLED vorgestellt.
Sonys Bravia  XRA75K OLED ist vorbestellbar.

Zeitgleich startet laut Sony am 15.06.2022, also heute, die TV & Soundbar Cashback Aktion. Endkunden können sich je nach TV-Modell Cashback von bis zu 300 € sichern. Ein zusätzlicher Cashback-Betrag wird beim Kauf einer Soundbar HT-G700 (150 €) oder HT-X8500 (100 €) in Kombination mit einem TV-Aktionsgerät gewährt. Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen und dem Ablauf der TV & Soundbar Cashback Aktion findet ihr hier.

André Westphal
André Westphal
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

1 Kommentar

  1. „Auch Sonys hauseigener Streaming-Dienst Bravia Core steht für euch bereit. Nur Dort gibt es beispielsweise die IMAX-Enhanced-Fassung von „Spider-Man: No Way Home“.“
    Ist inzwischen sicher, dass der Service auch außerhalb Nordamerikas genutzt werden kann?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge