Samsung M9500: Neuer UHD-Blu-ray Player auf der CES 2017

6
M9500 4K Blu-ray Player von Samsung
M9500 4K Blu-ray Player von Samsung
Anzeige

Samsung hat seinen neuen M9500 UHD-Blu-ray Player für die CES 2017 in Las Vegas angekündigt. Der 4K Player hat ein fast identisches Design zum Vorgänger UBD-K8500, kommt aber mit zusätzlichen Features wie z.B. Bluetooth Kopfhörer Untersützung. 


Anzeige

Wieso das Rad neu erfinden? Samsung 4K Blu-ray Player M9500 erweitert das Vorgänger Modell um sinnvolle Features, bleibt aber seinem kompakten Design und Kern-Features treu. Der M9500 unterstützt Bluetooth Wireless Streaming und wird zukünftig mit Samsung Smart Remote gesteuert werden können, die über das komplette UHD-Ecosystem von Samsung Verwendung findet. Der Player wird auch als „HDR-optimiert“ beschrieben, ob zusätzliche HDR-Formate wie Dolby Vision oder zusätzliche HDR-Features gemeint sind wurde noch nicht weiter ausgeführt.

Samsung UBD-M9500 Blu-ray Player (Ultra HD, WLAN, Bluetooth) dunkel titan

Preis: EUR 289,00

(0 Kundenrezensionen)

44 neu & gebraucht ab EUR 259,00

Private Cinema Mode & Mobile-Streaming

Sehr interessant ist sicherlich der „Private Cinema Mode“ der Audiosignale kabellos via Bluetooth an ausgewählte Kopfhörer überträgt. So kann man seinen Lieblings-Film genießen, während Dritte in Ruhe ihren Beschäftigungen nachgehen können. Der M9500 analysiert die wiedergegebene Inhalte und passt die Bild- und Audiowiedergabe den Gegebenheiten des eigenen Heimkino-Systems an. Nutzer müssen sich somit keine weiteren Gedanken über die perfekten Einstellungen für HDR, Dolby Atmos oder DTS:X machen. Womöglich wird das anhand vorgefertigter Einstellungs-Parameter realisiert, die für jeden Film und/oder TV-Gerät abgelegt werden.

[fusion_images picture_size=“fixed“ hover_type=“none“ autoplay=“no“ columns=“3″ column_spacing=“13″ scroll_items=““ show_nav=“yes“ mouse_scroll=“no“ border=“yes“ lightbox=“yes“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ class=““ id=““][fusion_image image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/12/CES2017_Audio_M9500-UHD-Blu-Ray-Player_1-300×200.jpg“ image_id=“29534″ link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/12/CES2017_Audio_M9500-UHD-Blu-Ray-Player_1-1024×683.jpg“ linktarget=“_self“ alt=““ /][fusion_image image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/12/CES2017_Audio_M9500-UHD-Blu-Ray-Player_3-300×200.jpg“ image_id=“29536″ link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/12/CES2017_Audio_M9500-UHD-Blu-Ray-Player_3-1024×683.jpg“ linktarget=“_self“ alt=““ /][fusion_image image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/12/CES2017_Audio_M9500-UHD-Blu-Ray-Player_2-1-300×200.jpg“ image_id=“29537″ link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/12/CES2017_Audio_M9500-UHD-Blu-Ray-Player_2-1-1024×683.jpg“ linktarget=“_self“ alt=““ /][/fusion_images]

M9500 unterstützt 360° Videos

Sollte der UHD-Fernseher gerade einmal besetzt sein, kann mit dem M9500 seine Lieblings-Blu-ray auf das Smartphone oder Tablet gestreamt werden. Es werden zukünftig auch 360° Fotos und Videos unterstützt, die direkt auf dem Fernseher wiedergegeben werden können. Nähere Informationen werden im Rahmen der Samsung-Pressekonferenz am 04. Januar 2016 um 23:00 Uhr deutsche Zeit erwartet. Neben der Verfügbarkeit dürfte die Nutzer vor allem der Preis interessieren.

Samsung UBD-K8500/EN 3D Curved Blu-ray Player (UltraHD, WLAN, Smart TV, Multiroom) schwarz

Preis: EUR 209,12

(0 Kundenrezensionen)

34 neu & gebraucht ab EUR 165,70

Samsung M9500: Neuer UHD-Blu-ray Player auf der CES 2017
3.9 (77.14%) 14 Bewertung[en]

6 KOMMENTARE

  1. Jo……und ab Juni 2017 geht schon wieder der Abverkauf los, da die Modelle für 2018 angekündigt werden! Dann doch lieber etwas mehr bezahlen und einen Oppo kaufen. Die sind in der Regel nach 3 Jahren immer noch up to date 🙂

  2. Mh, hört sich jetzt nicht so spannend an. Aber so kann ich wenigstens ohne schlechtes Gewissen meinen „alten“ K8500 behalten. Der Sound kann auch via Fernseher an Bluetooth Kopfhörer übertragen werden, auch wenn ich das kaum nutze. Die Smart Remote vom KS9090 steuert den K8500 auch, da braucht man keine zweite. Und 360 grad Videos sind wohl eher eine Spielerei.
    Alles in allem sicherlich für Neukäufer interessant, aber ich denke upgraden lohnt sich bei den specs nicht wirklich.
    Letztendlich wird der Preis entscheiden.

    • Naja genau so wie bei der Blu Ray Entwicklung die Preise. Erst jetzt lohnt es sich wirklich vom Preis her auf Blu Ray um zu steigen. Und genau so wird es mit 4K Player und Filme so sein. in 4-5 Jahren wird das erstmal so einiger Masen Salonfähig sein vom Preis her.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here