43 Zoll: Samsung plant kleinen QN90A 4K Neo QLED High-End-TV

9
Liefert Samsung mit dem 43 Zoll QN90A Neo QLED endlich einen kleinen High-End-TV?

Samsung Electronics erweitert seine High-End 4K Neo QLED Fernseher um zwei Modellgrößen mit 43 und 98 Zoll. Die kleine 43 Zoll-Variante taucht bereits im deutschen Samsung-Store auf.

Bei der initialen Vorstellung der neuen Neo QLED Fernseher für 2021 wurde die QN90A-Serie lediglich in 50, 55, 65, 75 und 85 Zoll präsentiert. Für den deutschen/europäischen Markt war die 50 Zoll-Version bereits eine „Besonderheit“, welche es bislang in den USA oder Kanada nicht zu kaufen gab – bis jetzt. Samsung erweitert sein High-End-TV-Lineup in den USA um Modelle mit 43, 50 und 98 Zoll. Das kleinste Gerät mit 43 Zoll taucht auch im deutschen Samsung-Shop sowie bei diversen Elektronikhändlern auf.

43 Zoll QN90A 4K NEO QLED TV

Selbst wenn eine 98-Zoll-Variante aufgrund seiner bloßen Größe begeistert, könnte sich die kleine 43-Zoll-Variante am Ende doch als weitaus interessanter herausstellen. Nicht nur, weil diese bezahlbar ist (der 85 Zoll QN90A kostet bereits über 5.000 Euro), sondern vor allem, weil es am Markt definitiv an High-End-Fernsehern in kleinen Zollgrößen mangelt. Und ja, im gleichen Atemzug müssen die 48 Zoll 4K OLED TVs von LG, Philips, Sony und Co. erwähnt werden. Hierbei handelt es sich aber auch um die einzigen kleinen Fernseher, die wir in die Kategorie „High-End“ aufnehmen würden.

Auch der 43 Zoll QN90A profitiert von der "Made for Germany"-Zugabe kostenloser Streamingdienste
Auch der 43 Zoll QN90A profitiert von der „Made for Germany“-Zugabe kostenloser Streamingdienste

43 Zoll ist dann doch noch eine Nummer kleiner und präsentiert sich dadurch PC- und Konsolengamer, sowie für Leute, die ihren TV ggf. als Bildschirm nutzen möchten, als interessante Option. Leider liegen uns derzeit nicht alle Details vor, um bereits eine Empfehlung für das Modell aussprechen zu können. Die technischen Details des 43 Zoll 4K NEO QLED TV QN90A auf der offiziellen Webseite von Samsung sind noch nicht komplett gepflegt, und so bleiben neben dem Preis und der Verfügbarkeit noch einige Fragen offen.

120Hz Display + 1500 Lumen?

Sind z.B. die Angaben zum 100/120Hz-Panel korrekt? Die gut informierte Tech-Seite displayspecifications.com sagt ja, das offizielle Energielabel-Datenblatt gibt wiederum ein paar Zweifel auf. Hier heißt es jedoch nur, dass die Standard-Bildwiederholungsrate bei 60Hz liegt, also im normalen Bildmodi oder beim Fernsehen. Eine Erhöhung der Bildfrequenz auf 120Hz, z.B. im Game Modus, ist somit nicht ausgeschlossen.

Der 43 Zoll QN90A NEO QLED TV hat einen leicht veränderten Standfuss
Der 43 Zoll QN90A NEO QLED TV hat einen leicht veränderten Standfuss

Was die Bildqualität auch maßgeblich beeinflusst, ist die Gesamtanzahl der verbauten Mini-LEDs und innerhalb wie vieler Dimming-Zonen diese funktionieren. Die Angabe von HDR 1500 (maximale Helligkeit 1.500 nits) suggeriert, dass, bezogen auf die verringerte Fläche des Displays, keine großen Einbußen zu erwarten sind.

Preis und Verfügbarkeit 43 Zoll QN90A

Einige Online-Shops listen den GQ43QN90AATXZG bereits mit einem Preis von 1.399 Euro und einer Verfügbarkeit innerhalb der nächsten 30 Tage. Hier könnte es sich jedoch noch um vorläufige Angaben handeln. Wir halten auf jeden Fall unsere Augen und Ohren nach diesem interessanten „Mini-TV“ offen.

Spezifikationen 4K NEO QLED TV QN90A (GQ43QN90AATXZG):

  • Typ: Neo QLED TV
  • Größe: 43 Zoll
  • Display: LCD
  • Beleuchtung: MiniLED (Direkt)
  • Antireflexions-Beschichtung: Ja
  • Auflösung: 3.840 x 2.160
  • Prozessor: Neo Quantum Prozessor 4K (AI)
  • 4K AI Upscaling: Ja
  • HDR: HLG, HDR10, HDR10+, HDR10+ Adaptive
  • Maximale Helligkeit: HDR 1500
  • Bildwiederholungsrate: 100/120Hz
  • Bildverbesserung: Q Color (100% DCI-P3)
  • Sound: OTS Lite & AVA (Active Voice Amplifier)
  • Q-Symphony: Ja (Lite)
  • Audio-Codec: Dolby Digital Plus
  • Empfang: Twin-Triple-Tuner (DVB T2 HD/C/S2)
  • HDMI-Schnittstellen: 4
  • HDMI 2.1-Schnittstelle: 1
  • HDMI 2.1-Features: VRR, ALLM, eARC
  • Weitere-Anschlüsse: Ethernet, USB 2.0 (2x)
  • Apple AirPlay 2: Ja
  • Bluetooth Audio: Ja
  • WiFi Direct: Ja
  • Smart TV: Smart Things, Amazon Alexa, Google Assistant, Bixby
  • Maße (mit Fuß): 960 x 623 x 222 mm
  • Maße (ohne Fuß): 960 x 559 x 169 mm
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Eine gute Serie oder Film lässt sich durch nichts ersetzen. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

9 KOMMENTARE

  1. Viel zu teuer. Nen 48er OLED gibt’s bereits teilweise für 1100€ oder mit Ambilight mit Cashback für ca 1325€.

    Da ist Samsung auf jeden Fall noch 200€ zu teuer.
    Na ja wer keinen Platz hat die einzige High End Option.

    • Das ist ja erstmal nur die UVP von Samsung, die lag bei 48Oled auch bei 1600 Euro und denke den QN90 wird es dann auch bald deutlich günstiger geben,

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein