4K TV-Präsentationen zur Olympiade in London

0
Anzeige

 

Olympische Spiele 2012Morgen am 27.07.2012 beginnen die olympischen Spiele 2012 in London. Der Fernsehsender BBC wird einige Wettkämpfe in 4K-Auflösung ausstrahlen. Da die Übertragung über die normale Übertragungstechnik einfach noch nicht möglich ist, werden die 4K-Übertragungen nur in ausgewählten Public-Viewing-Locations zu sehen sein.

Bis zu den olympischen Spielen in Japan 2016 möchte man das Equipment und die Übertragungs-Norm soweit festgelegt haben das eine problemlose 4K-Ausstrahlung möglich ist.

Für private Haushalte wäre es auch noch unsinnig 4K-Material zur Verfügung zu stellen. Die wenigen die einen 4K-Beamer oder Fernseher ihr Eigen nennen kann man wohl an ein paar Händen abzählen.

Es ist aber äußerst erfreulich das der neue Auflösungsstandard schon so in den Fokus genommen wird. Man darf schon träumen, was wohl zur WM 2014 möglich ist.

 

4K TV-Präsentationen zur Olympiade in London
Bewerte diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here