8K Film Awards: 15 Kurzfilme in vierfacher 4K-Qualität streamen!

1
Samsung verleiht erstmals die 8K Film Awards!
Samsung verleiht erstmals die 8K Film Awards!

Die 8K Film Awards 2020 wurden vergeben und die Gewinner stehen fest! Die ausgezeichneten Kurzfilme sowie alle 15 Einsendungen in 8K-Qualität können kostenlos auf Youtube gestreamt werden.

Die Samsung Electronics GmbH haben zusammen mit dem DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum – erstmals die 8K Film Awards verliehen. Insgesamt 15 Filmemacher haben sich mit ihren Kurzfilmen um die Preise für dem „Besten Film“, „Bestes Drehbuch“ und „Beste Kamera“ beworben. Mit der Aktion möchte Samsung zeigen, dass der 8K Content nicht mehr in weiter Ferne liegt, sondern bereits auf kompatiblen 8K Fernsehern wie den Samsung QLED-Modellen Q800T und Q950T (letzteren haben wir in der 75 Zoll-Variante für euch getestet) zur Verfügung steht. Das nicht nur Kurzfilme in 8K Auflösung möglich sind, sondern auch ausgewachsene Serien-Projekte, möchte übrigens Sky Deutschland beweisen. Der Pay-TV-Anbieter produziert in einer Kooperation mit Samsung die dritte Staffel der Erfolgsserie „Das Boot“ mit 7.680 x 4.320 Bildpunkten.

TAPETENALARM! von Paul Weiss

Zurück zu den 8K Film Awards. Die Kurzfilme sind maximal drei Minuten lang und sollten den Blick auf die feinen Nuancen legen, die die Qualität visuell erzählter Storys ausmachen. Nachwuchstalente bekamen die Möglichkeit mit neuster Kamera- und TV-Technologie zu experimentieren. Dabei ist es durchaus faszinierend, dass die 8K Kamera in Form eines Galaxy S20 Ultra 5G in jede Hosentasche passt.

ROUGE von Artur Jäger

Die Beiträge in den drei Kategorien wurden übrigens über ein Online-Voting ermittelt. Die Gewinner wurden dann von der Jury, bestehend aus Marvin Kren (4 Blocks / Freud), Tom Wlaschiha (Game of Thrones / Das Boot), Mike Henkelmann (Managing Director Consumer Electronics) sowie die Direktorin des DFF Ellen M. Harrington ausgewählt.

PERLMUTT von Simon Rode

Ausgezeichnet wurde „Tapetenalarm“, eine Beziehungskomödie von Paul Weiss, als „Bester 8K Film“. Den Award für „Beste Kamera“ konnte sich „Rouge“ des 18-jähigen Filmemachers Artur Jäger schnappen. Zuletzt überzeugte „Perlmutt“, aus der Feder des Hamburger Autors und Regisseurs Simon Rode, als „Bestes Drehbuch“.

Alle 8K Filme, auch die, die sich leider keinen der begehrten Preise sichern konnten, lassen sich auf dieser Seite kostenlos via Youtube in 8K Qualität wiedergeben.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein