Richtig breit: Dell U4919DW curved 49-Zoll 5K-Monitor ist ein Traum fürs Büro

0
U4919DW 5K Monitor von Dell - Der perfekte Workspace-Bildschirm
U4919DW 5K Monitor von Dell - Der perfekte Workspace-Bildschirm

Dells neuer U4919DW ist ein riesiger 49-Zoll Monitor mit curved Display im 32:9-Format mit einer Auflösung von 5.120 x 1.440 Pixeln (5K). Das Modell ist bislang nur für die USA angekündigt, es gibt jedoch Hinweise auf einen Deutschland-Release.

Monitore mit 3.840 x 1.080 Bildpunkte, die zwei nebeneinander stehende Full-HD-Geräte simulieren, gibt es schon von vielen Herstellern. Dell geht mit seinem U4919DW einen Schritt weiter und bietet mit 5.120 x 1.440 Bildpunkten ein bisschen mehr Platz für Webbrowser, Grafikprogramme und andere Anwendungen. Der Einsatzort des U4919DW sieht Dell eher am Arbeitsplatz und im Büro. Das gebogene (curved) Display mit 49-Zoll im 32:9-Format gibt dem Nutzer einen angenehm-gleichmäßigen Betrachtungsabstand über die komplette Breite des Displays. Ein ganz einfacher aber wichtiger Vorteil ist, dass man viele Inhalte parallel darstellen kann, jedoch keinen störenden Displayrahmen zu sehen bekommt. Wer schon einmal mit einem Zwei-Monitor-Setup gearbeitet hat, wird diesen „kleinen Unterschied“ zu schätzen wissen. Dell setzt für sein 5K-Display auf ein IPS-Panel, damit keine Kontrast- und Farbveränderungen den Bildeindruck trüben. Das Display hat eine Bildwiederholungsrate von 60Hz und ist damit natürlich nicht für Gaming gedacht. Auch die angegebene Reaktionszeit von 5ms (Grey-to-Grey) verdeutlicht dies nochmal.

Der Dell U4919DW curved 5K-Monitor lädt zum effektivem Arbeiten ein
Der Dell U4919DW curved 5K-Monitor lädt zum effektivem Arbeiten ein

U4919DW 5K-Monitor für Büro und Business

Auch für die Grafik- & Videobearbeitung ist der U4919DW nur bedingt geeignet. Mit einer maximalen Helligkeit von 350 cd/m², einem nativen Kontrast von 1.000:1 und einer 99%igen Abdeckung des sRGB-Farbraums, sind zumindest farbkritische Arbeiten nicht die Stärke des 5K Monitors. Dafür kann man man großflächig Informationen oder Workflows darstellen. Auch das Schneiden von Videomaterial mit mehreren Ton- und Videospuren ist eine Aufgabe, die der U4919DW gewachsen ist. Natürlich gibt es auch mehrere Möglichkeiten Inhalte auf den Monitor darzustellen. Man kann z.B. zwei unterschiedliche Bildsignale nebeneinander auf dem Display anzeigen. Als Schnittstelle stehen daher auch mehrere Anschüsse zur Verfügung: 1x Displayport 1.4, 2x HDMI 2.0 und 1x USB Typ-C. Der Monitor kann auch als KVM-Switch eingesetzt werden, dann lassen sich zwei unterschiedliche Videoeingänge mit der gleichen Maus & Tastatur bedienen.

Preis & Verfügbarkeit

In den USA ist der U4919DW bereits ab Ende Oktober für 1.699 US-Dollar erhältlich. Dell hat noch keinen Termin für Deutschland bestätigt. Da Dell auf seiner Support-Seite bereits ein deutsches Benutzerhandbuch für den 5K-Monitor hochgeladen hat, ist eine zeitnahe Markteinführung gar nicht so unwahrscheinlich.

Richtig breit: Dell U4919DW curved 49-Zoll 5K-Monitor ist ein Traum fürs Büro
5 (100%) 3 Bewertung[en]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here