Endlich! Blues Brothers erscheint auf 4K Blu-ray inkl. Dolby Atmos und DTS:X-Sound

Der Filmklassiker „Blues Brothers“ mit Johm Belushi und Dan Aykroyd erscheint endlich auf 4K UHD Blu-ray inkl. Dolby Atmos und DTS:X 3D-Sound!


Nach scheinbar unendlichen Verschiebungen erscheint „Blues Brothers“ jetzt doch auf 4K UHD Blu-ray. Die bereits getätigten Vorbestellungen bleiben sicherlich bestehen. Wer sich den Filmklassiker, der am 15. September 2022 erscheint, jetzt erst vorbestellt, muss es derzeit auf amazon.de oder jpc.de versuchen. Andere Shops bieten derzeit keine Möglichkeit, die 4K UHD Blu-ray vorzubestellen (noch). Zu lange war unklar, wann und ob der Film überhaupt erscheint. Auf jeden Fall freuen wir uns jetzt auf die restaurierte 4K-Fassung zum 40-jährigen Jubiläum:

Blues Brothers mit Dolby Atmos und DTS:X

Universal Pictures hat auch bereits umfängliche Details zur „Blues Brothers“ 4K UHD Blu-ray veröffentlicht. Der Film erscheint in der Extended Version mit 148 Minuten Laufzeit in einem 2-Disc Keep Case (Amaray). Die Restauration der Original-Negative wird wohl in 4K Auflösung inkl. erweitertem Dynamikumfang (HDR10) abgeschlossen worden sein. Das Bildschirm-füllende Seitenverhältnis von 1.85:1 wurde beibehalten. Interessant ist, dass gleich zwei 3D Audioformate auf der UHD-Disc (und HD Blu-ray) abliegen. Die deutsche Synchronisation wird uns mit Dolby Atmos dargeboten, während die englische Fassung mit DTS:X beehrt. Beide Sprachausgaben stehen zudem in einem DTS-HD Master Audio 5.1-Mix bereit. Folgender Bonus-Content wird in der 2-Disc-Version angeboten:

  • Hintergrundgeschichten zum Making-of Blues Brothers
  • Das Transponieren der Musik
  • Erinnerungen an John
  • Kinotrailer deutsch
  • Kinotrailer englisch

Blues Brothers zählte zu den letzten filmischen Werken von John Belushi, der 2 Jahre nach Veröffentlichung des Films an einer Überdosis starb. Für Dan Aykroyd war der Film eher so etwas wie ein Sprungbrett in weitere Hollywood Produktionen. Er ist unter anderem in „Indiana Jones und der Tempel des Todes“, „Caddyshack I & II und natürlich in den Ghostbusters-Filmen zu sehen, sogar im jüngsten „Ghostbusters: Legacy„.

Kurzbeschreibung Blues Brothers

Den Film sollte man sich auf jeden Fall einmal angesehen haben. Die Kult-Action-Komödie lebt durch seine Schauspieler und vor allem durch die Musik. Der Gauner Jake Blues (Belushi) wird aus dem Gefängnis entlassen und besucht sofort seinen Bruder Elwood (Aykroyd). Das Waisenhaus in denen die beiden großgezogen wurden, soll an das Kultusministerium verkauft werden, da die Kirche ihre finanzielle Unterstützung zurückgezogen hat. Es bleiben ihnen 11 Tage, das Geld aufzutreiben. Und wie könnte man schneller den Zaster besorgen, als mit einem großen Konzert? Aber so einfach ist es dann wohl doch nicht!

Dominic Jahn
Dominic Jahn
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

5 Kommentare
  1. Wie witzig das mir seine Rolle in Indiana Jones nie aufgefallen ist! 😀 Danke für die Info, Grund genug sich endlich mal die 4K Box anzusehen! 😀

      • Die US-Version hat ziemlich deutliches Filmkorn, aber nicht so stark, dass es mich stört. Da das eine 4K-Version von Universal Home Video mit DTS:X von vor zwei Jahren ist, gehe ich davon aus, dass die deutsche vom Bild her identisch sein wird.
        Bin mal gespannt, ob die den Grain-Junkies kriselig genug und den FIlmkorn-Hassern subtil genug sein wird. 😉

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge