20th Century Fox: Neue Filme in 4K und HDR

1
20th Century Fox
20th Century Fox

Um für zukünftige Filmprojekte die bestmögliche Bildqualität bieten zu können, werden alle neuen Spielfilme von 20th Century Fox in 4K Auflösung und HDR (High Dynamic Range) aufgenommen. Fox ist damit das erste große Hollywoodstudio welche sich zu Ultra HD und HDR bekennt.


Zukünftige Filmableger von „X-MEN“ und „Avatar“ werden in bester Bildqualität produziert. Auch jüngere Veröffentlichungen wie „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ oder „Maze Runner“ werden in Ultra HD Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) und mit erweiterten Dynamikumfang (HDR) zur Verfügung stehen. Dieser Mehrarbeit bei der Filmproduktion könnte sich für 20th Century Fox schon bald auszahlen. Die Ultra HD Blu-ray steht in den Startlöchern und jedes Hollywood-Studio versucht so viele Filme wie Möglich zum Start des neuen Mediums zur Verfügung zu stellen. Filmfans hoffen indessen auf Referenzmaterial, welche die Vorteile des Ultra HD Standards wirklich widerspiegelt.

HDR-Fernseher sind noch sehr teuer

4K Fernseher werden immer günstiger und auch Mittelklasse- und High-End Modelle werden endlich erschwinglich. Neuste Modelle mit HDR-Unterstützung die einen so breiten Dynamikumfang abbilden können, beschränken sich auf ein paar wenige Modelle, welche allesamt in den höchsten Preisklassen angesiedelt sind. Eine breite Unterstützung für HDR-Inhalte wird womöglich erst mit den neuen Modellserien in 2016 erreicht. Mit ähnlichen Ankündigungen könnten bald weitere Filmstudios folgen. Das Industriekonsortium „UHD Alliance“ kämpft dafür, dass die Qualitätssteigerung von HDR weiter vorangetrieben wird.

Via: Hollywoodreporter.com[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

20th Century Fox: Neue Filme in 4K und HDR
5 (100%) 6 Bewertung[en]

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here