Amazon Prime: Lieferzeit verlängert sich auf bis zu einem Monat

4
Amazon Prime 1 Monat Lieferzeit
Ernüchterung statt Entertainment: Amazon Prime Lieferungen lassen bis zu einen Monat auf sich warten

Trotz aktivem Amazon Prime Abonnement werden viele Produkte mit einer Lieferzeit von bis zu einem Monat ausgewiesen. Wir haben uns auf die Suche begeben, welche Produktkategorien besonders verzögert ausgeliefert werden.


Anzeige

Wir leben aktuell in besonderen Zeiten. Es ist fast unmöglich einen Tag zu überstehen ohne von – ihr wisst schon was – zu hören. Nicht nur im Einzelhandel versorgen sich Kunden mit essenziellen Gütern (Nahrung, Toilettenpapier, Hygieneartikel), auch der Onlinehandel hat aufgrund der Angst vor dem Coronavirus (sorry jetzt habe ich es doch erwähnt) zum Teil stark zugenommen. Amazon hat auf diesen Trend reagiert und seine Priorisierung beim Versand von Paketen verändert. Wer eine Prime Mitgliedschaft besitzt, kann noch von der versandkostenfreien Lieferung profitieren, aber je nachdem was bestellt wird, kann die Lieferzeit zwischen 7 Tagen und einem Monat betragen. Noch bis zum 5. April 2020 gehen laut Aussage von Amazon Produkte aus den Kategorien Drogerie & Haushalt, Lebensmittel, Haustierbedarf, Babyprodukte, Körperpflege (inkl. elektrischen Geräten) und Industrie & Wissenschaft als erstes über das Paketband.

Amazon Region verlängerte Lieferzeit
Diese Meldung traucht bei fast allen Amazon Bestellern auf „In Ihrer Region kommt es vorübergehend zu verlängerten Lieferzeiten“

Das bedeutet im Umkehrschluss, dass vor allem Entertainment-Produkte auf der Strecke bleiben, bzw. sich hinten anstellen müssen. Wer die Seite von Amazon.de aufruft und sich einloggt bekommt unter Umständen die Nachricht präsentiert, dass es in „Ihrer Region vorübergehend zu verlängerten Lieferzeiten“ kommt. Bereits in der Vergangenheit ist uns aufgefallen, dass Medien wie 4K Blu-rays, Blu-rays und DVDs die noch nicht erschienen sind, zum Teil nicht mehr vorbestellbar waren. Nur das lieferbare Sortiment wurde noch Angeboten. Aktuell scheint sich die Vorbesteller-Front jedoch wieder etwas gebessert zu haben. Lasst uns mal in die Bestseller-Kategorien blicken und die Lieferzeiten prüfen. Dabei vorweg zur Info: Der Verfasser des Beitrags wohnt lediglich 7km vom nächsten großen Amazon Versandzentrum entfernt und besitzt eine Prime Mitgliedschaft.

Bestseller Bücher:

Wenig Termine, Ausgangssperre… endlich Zeit zum Lesen – so die Idealvorstellung. Fakt ist, viele haben keine Zeit um sich zu entspannen. Home Office oder die Kinder verlangen einem in diesen Zeiten alles ab. In den Bestsellern Buch schlägt sich auch das nieder. Beschäftigung für die Kinder muss her. „Paluten Freedom“, ein Minecraft Roman,  wird innerhalb von 4 Tagen geliefert, erschien erst am 23. März 2020. Der Topseller „Das NEINhorn“ ist auf Lager, die Lieferung dauert jedoch eine Woche (2. April 2020). Das „Schwungbuch ab 4 Jahren“ soll Kinder auf die Schreibschrift vorbereiten. Versandfertig erst in 3-4 Tagen, Lieferung erst am 29. April 2020, also über einen Monat. Auch die weiteren Bestseller werden mit mindestens 1 Woche Lieferzeit angegeben. Bücher scheinen also nicht essenziell genug zu sein.

Besteller Elektronik & Foto:

In der Kategorie Elektronik & Foto wird es jetzt interessant. Wir erinnern uns nochmal, welche Produktkategorien bevorzugt versendet werden. Der Fire TV Stick und Fire TV Stick 4K treffen innerhalb einer Woche (2. April 2020) beim Kunden ein. Das die Streaming-Player ganz vorne in der Liste sind lässt sich damit erklären, dass viele Nutzer über den Stick auf den neu gestarteten Disney Plus Streamingservice zugreifen wollen. Bei den Apple AirPods beträgt die Lieferzeit nur einen Tag (vorausgesetzt man bestellt rechtzeitig). Wie kann das sein? Ist dieses Statussymbol wichtiger als Windeln oder Bücher? Wir können uns nur damit erklären, dass Amazon gar nicht den Versand der Apple-Geräte vornimmt. Ansonsten können wir nicht verstehen, wieso die Airpods innerhalb weniger Stunden beim Kunden sind. Die weiteren Bestseller ebenfalls meist innerhalb von einem Tag beim Kunden. Hier handelt es sich jedoch meist um Produkte, die für den Haushalt und das Home-Office wichtig sein könnten (Telefon, Adapter, Batterien etc.).

Bestseller DVD & Blu-ray:

Heute bestellt, morgen vielleicht schon da. So war man es mit einem Amazon Prime Abo in der Sektion DVD & Blu-ray gewohnt. Amazon hat jedoch das komplette lieferbare Film- und Serien-Sortiment auf Sparflamme zurückgestellt. Eine Woche müssen Kunden mindestens warten, um ihre Unterhaltung geliefert zu bekommen. Einzige Ausnahme sind wohl Vorbesteller, die laut Angaben zum Releasetag beim Kunden eintreffen sollen. Da lobt man sich in diesen Zeiten Video on Demand (VoD) und Pay per View (PpV) die sofort zur Verfügung stehen, jedoch aktuell nicht in bester Qualität glänzen.

Games & Konsolen

Nicht nur bei jüngeren Semestern ist das elektronische Entertainment hoch im Kurs. Spielekonsolen wie die Nintendo Switch ist derzeit fast überall ausverkauft, auch bei Amazon.de (aktuell bei Mediamarkt.de verfügbar). Um die Lieferzeit von rund 1 Woche in dieser Kategorie zu entgehen, kaufen sich die meisten Nutzer Guthaben für den Playstation Store bzw. Playstation Plus Mitgliedschaften, Nintendo eShop-Cards, Xbox Live Guthaben usw. welche nicht versendet werden müssen, sondern via Code per Email gleich nach der Zahlung beim Kunden eintreffen. Damit können unter anderem Spiele oder In-Game-Inhalte bezahlt werden. Diese stehen auch innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung, auch wenn die Drosselung der Gaming-Netzwerke dazu führt, dass der Download (z.B. von Spielen) etwas länger dauern kann.

Bestseller Sport & Freizeit:

Endlich kann man diesen Winter-Pfunden zu Leibe rücken. Produkte aus der Kategorie „Sport und Freizeit“ sind in diesen Tagen sehr beliebt. Vor allem Fitnessgeräte, die man Zuhause nutzen kann, wie Fitnessbänder, Yoga-Matten oder Gewichte sind für viele Sportbegeisterte ein willkommener Ersatz für das geschlossene Fitnessstudio. Amazon scheint hier die Lieferzeit nicht wirklich zu beschränken. Viele Produkte sind zwischen 1 bis 3 Tagen beim Kunden, außer sie sind vergriffen, wie es bei vielen Produkten derzeit der Fall ist. Von unserer Seite keine Beanstandungen. Es ist wichtig, dass sich die Leute Fit halten und beschäftigen.

Bestseller Drogerie & Körperpflege:

Die aktuelle Königsdiziplin von Amazon: „Drogerie und Körperpflege“. Und wer hätte das gedacht, an erster Stelle Klopapier und natürlich vergriffen =D. Danach kommen Artikel zur Mundhygiene, Haarschneidemaschinen (Friseure haben geschlossen), Vitamin D und natürlich Desinfektionsmittel, welches zu horrenden Preisen angeboten wird. Alles in allem keine Auffälligkeiten. Amazon liefert die Produkte, sofern selbst ausgeliefert, innerhalb von 1-3 Tagen aus, so zumindest in unserem Querschnitt von heute Morgen.

Bestseller Küche, Haushalt & Wohnen:

Auch „Küche, Haushalt & Wohnen“ ist wie kommuniziert nicht von den Einschränkungen betroffen. Platz 1, Strickgarn aus Baumwolle, wird in 3 Tagen geliefert, Filter für Kaffeemaschinen und Wasser innerhalb eines Tages. Weniger essenzielle Produkte wie Acrylfarbe, Bilderrahmen oder Jalousien werden zum Teil innerhalb eines Tages geliefert. Hier könnte Amazon doch eine deutlichere Abgrenzung vornehmen. Oder hat es vielleicht damit zu tun, dass die Gewinnspanne bei diesen Produkten höher ist als z.B. bei Spielekonsolen?

Fazit

Die aktuelle Situation lehrt uns vor allem eines: Geduld. Es ist natürlich nicht schön, wenn man auf sein Spiel, Buch oder Film eine Woche oder länger warten muss. Wenn dafür jemand anderes wichtige Haushaltsgegenstände, Nahrung oder Hygieneartikel geliefert bekommt um sich nicht selbst und anderen der Gefahr einer Ansteckung mit dem Coronavirus auszusetzen, dann können wir die zusätzliche Lieferzeit sicherlichverkraften. Wir schätzen, dass Amazon mit der Krise jetzt und in den nächsten Monaten mit einem dicken Gewinn vom Feld ziehen wird. Da wäre es eigentlich nur fair, Prime Abonnenten einen Teil der Abogebühren zu erstatten, da der Key-Selling-Point der schnellen Lieferungen nicht mehr eingehalten wird. Wir denken auch nicht, dass Amazon nur aus noblen Motiven handelt. Mit den vorgeschobenen Produktkategorien lässt sich viel einfacher und mehr Gewinn erzielen. Und das wird auch der einzige Grund sein, wieso eine Blu-ray, oder eine Spielekonsole später geliefert wird.

 

4 KOMMENTARE

  1. Ein Fall für den Staatsanwalt!
    Nicht weil man wegen der Corona Krise Probleme hat, sondern weil man nachweislich wegen der Corona Krise zu viele prime Abschlüsse rausgehauen hat, die man nun ja wissentlich nachweisbar nicht erfüllen kann. Kurz gesagt, man darf keine Dienstleistung abschließen im Wissen diese nicht erfüllen zu können. Dann hätte. Man Neukunden nicht annehmen dürfen.
    Alleine deswegen will ich für diese Zeit mein Geld zurück. Sonst hätte ich es akzeptiert aber hier liegt ein Eigenverschulden vor!

  2. Hab grad ne Mail von Amazon bekommen, wo drin stand, dass die Auslieferung von Bad Boys 3 4k Steelbook auf unbestimmte Zeit verschoben ist!

  3. Na hoffentlich kommt meine Persona 5 Royal Vorbestellung pünktlich 😀 Es gibt zwar Wichtigeres, aber ich hab echt Bock drauf 😀

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein