Auswahl an 4K Blu-rays mit Dolby Vision HDR wächst weiter

7
Dolby Vision auf 4K Blu-ray
Dolby Vision

Das Dolby Vision HDR Feature auf 4K Blu-rays war vor einigen Monaten nur wenigen Filmen vorbehalten. Doch so langsam scheint sich das dynamische HDR-Format zu etablieren. Erst in den letzten Tagen wurden unzählige 4K Blu-rays mit DV bestätigt. 


Anzeige

In unserer 4K Blu-ray Komplettliste zählen wir zur Veröffentlichung des Artikels 42 Ultra HD Blu-rays mit Dolby Vision HDR. Der Großteil ist jedoch erst in den letzten Wochen erschienen, oder für einen zukünftigen Release angekündigt worden. Zu den Filmen gesellten sich erst vor kurzem alle „Mission: Impossible“-Titel, „SOLO: A Star Wars Story“, „Ready Player One“ sowie „Rampage: Big meets Bigger“ hinzu. Erst vor wenigen Tagen ist „Matrix“ mit DV erschienen und konnte bei den Filmfans durchaus punkten. Am 07. Juni erscheint mit „Game of Thrones – Staffel 1“ bereits ein weitered DV-Highlight auf 4K Blu-ray.

Mehr Content, mehr Hardware

Nicht nur Streamingdienste und 4K Blu-ray unterstützen Dolby Vision, auch die Gerätehersteller implementieren immer häufiger das erweiterte HDR-Format. Erst kürzlich hat Sony damit begonnen seine 2018 UHD-TVs mit einem entsprechenden Update zu versorgen. Auch Panasonic konnte die wachsenden Beliebtheit des Formats nicht mehr ignorieren und unterstützt dieses mit seinen neuen Playern (DP-UB9004, DP-UB824). Die Kosten für einen kompatiblen Player halten sich dank LGs UP970 in Grenzen. Früher musste man mehrere hundert Euro für einen Oppo UDP-203 ausgeben, um die wenigen damals verfügbaren DV-Filme wiedergeben zu können.

Konkurrenzformat HDR10+ lässt sich Zeit

Das Momentum von Dolby Vision lässt sich nicht abbremsen und der Abstand zum Konkurrenzformat HDR10+ wird immer größer. HDR10+ setzt ebenfalls auf dynamische Metadaten und wird aktuell von Samsung, Philips, Panasonic, Amazon Video, 20th Century Fox und Warner Home Video unterstützt. Kompatible Player kommen von Panasonic und Samsung, leider gibt es aber noch keine einzige 4K Blu-ray mit HDR10 Plus. Ist dieser Vorsprung noch aufzuholen?

Solo: A Star Wars Story 4K Ultra HD [Blu-ray]

Preis: EUR 29,80

(0 Rezensionen)

24 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 24,00


Ready Player One 4K Ultra HD Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]

Preis: EUR 69,97

(0 Rezensionen)

10 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 58,97


Game of Thrones - Staffel 1 (4 Blu-rays 4K Ultra HD)

Preis: EUR 32,99

(0 Rezensionen)

8 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 24,99


Rampage: Big Meets Bigger 4K Ultra HD Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]

Preis: EUR 36,99

4.4 von 5 Sternen (493 Rezensionen)

3 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 31,43


Mission: Impossible 1 (4K Ultra HD) (+ Blu-ray 2D)

Preis: EUR 23,91

(0 Rezensionen)

24 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 19,69


Mission: Impossible 2 - M:i-2 - 4K UHD [Blu-ray]

Preis: EUR 22,18

(0 Rezensionen)

5 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 19,25


Mission: Impossible 3 (4K Ultra HD) (+ Blu-ray 2D)

Preis: EUR 23,91

(0 Rezensionen)

19 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 17,00


Mission: Impossible - 4 - Phantom Protokoll 4K UHD [Blu-ray]

Preis: EUR 23,91

(0 Rezensionen)

26 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 19,49


Mission: Impossible 5 - Rogue Nation - 4K UHD [Blu-ray]

Preis: EUR 23,91

(0 Rezensionen)

26 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 20,88

Auswahl an 4K Blu-rays mit Dolby Vision HDR wächst weiter
5 (100%) 6 Bewertung[en]

7 KOMMENTARE

  1. Habe heute das DV Update für meinen Sony UBP-X700 installiert. Bin schon ganz gespannt wie es läuft. Heute Abend wird getestet.

  2. Warte schon halbes Jahr auf das Dolby Vision Bug Update !! 5000eu für ein defektes Gerät .( 65e6v )Unglaublich ! Ich bin so stinksauer!!! Und da kommt einfach nix von lg, keine Stellungnahme,einfach nix. Nur warten warten warten…….
    MfgbMp

  3. LG soll mal lieber langsam das Update mit dem aktuellen DV Profil für die 2016er OLEDs releasen um das Black-Bar Problem endlich mal zu fixen.

  4. Stimme neoME nun vorbehaltlos zu. Ich glaube sogar, dass die Ausleseeigenschaften gegenüber meinen alten CD-/DVD-/Bu-ray-Playern sogar besser bei den runden Scheiben ist. Das Gerät spielt CDs ab, die andere Spieler erst gar nicht annahmen (Löcher von Kleinst-Insekten während einer langen Lagerung entstanden).

    Es stimmt aber, dass der Marktstart (mit anfänglich lauten Laufwerken) und die anfänglichen Updates
    https://www.4kfilme.de/lg-stoppt-dolby-vision-update-fuer-4k-blu-ray-player/
    https://www.4kfilme.de/dolby-vision-update-fuer-lg-4k-blu-ray-player-ist-live/
    kein Ruhmesblatt von LG waren.

    Ich habe nun mein Frieden mit dem Gerät geschlossen – für 150 € – 180 € kann man nichts falsch machen.

    MFG Bobo(2018)

  5. Ich kann deine Aussage zum up970 nicht teilen. Es funktioniert wunderbar mit meinem LG OLED (bis auf die fehlende HDMI CEC Funktion). Laufwerk ist leise, Bildqualität ist top, Gert sieht …. wie ein Blu Ray Player aus. Bis jetzt habe ich SW EP8 und BR2049 damit gesehen. Und beide liefen problemlos.

  6. Der UP970 kann eigentlich nicht ernsthaft als Empfehlung genannt werden, leider ein viel zu schlechtes Laufwerk.
    Der neue Sony X700 und der LG UBK90 wären aktuelle preiswerte Modelle. Der Sony ist zumindest leise, bekommt aber genau wie der Panasonic Dolby Vision noch nachgereicht. Der LG UBK90 hat es schon, da bin ich aber sehr aufs Laufwerk gespannt. Aber bezeichnend ist es schon, wenn das aktuelle Modell so schnell schon ausgetauscht wird…

    • Konnte leider keinerlei Unterschiede zwischen dem UBK90 und dem UP970 erkennen. Die Ausstattungsmerkmale sowie das Design ist doch gleich. Ähnlich ist es ja auch bei Samsungs UBD-K8500 und UBD-M8500. Da gibt es auch nur minimale Verbesserungen, der Preis war damals beim UBD-K8500 weit niedriger (hat sich mittlerweile angepasst). Die überarbeiteten UP970 finde ich nicht mehr besonders laut. Das Problem mit dem Laufwerk war ja bekannt und man konnte die betroffenen Geräte kostenlos zum Service schicken. Der Sony X700 soll erst noch das Dolby Vision Update erhalten. Mal sehen wann das sein wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here