Samsung erweitert Smart Hub für aktuelle 4K-TVs um HD+ und waipu.tv

1
Samsung integriert waipu.tv in seine TV-Modelle des Jahres 2019
Samsung integriert waipu.tv in seine TV-Modelle des Jahres 2019

Samsung hat angekündigt, dass man für die Käufer seiner neuen QLED- und anderweitigen UHD-Fernseher ein kleines Schmankerl hat. So erweitert man den Smart Hub für die Modelle aus dem Jahr 2019 um sowohl HD+ als auch waipu.tv.


Anzeige

Käufer eines neuen 4K-Fernsehers von Samsung können über den Smart Hub dann sechs Monate lang kostenlos HD+ nutzen. Laut dem südkoreanischen Hersteller sei HD+ ohnehin bereits ab Werk integriert. In wenigen Schritten kann der Zugriff also direkt nach dem ersten Anknipsen des Geräts eingerichtet werden.

Auch waipu.tv steht mit dem Perfect-Paket für 6 Monate kostenlos zur Verfügung. Regulär kostet diese Stufe bei waipu.tv 9,99 Euro im Monat. Laut Samsung gelte diese gemeinsame Aktion mit waipu.tv für TV-Geräte aus dem Jahr 2019, die zwischen dem 6. März 2019 und dem 31.12.2019 gekauft werden. Es muss sich zudem um einen Fernseher handeln, der für den deutschen Markt gedacht ist – erkennbar am länderspezifischen Code. Das Angebot ist nicht kombinierbar mit weiteren Gutscheinen oder Preisaktionen.

Die App für waipu.tv ist über den Smart Hub herunterladbar und bietet das Streaming von linearen TV-Inhalten von über 100 verschiedenen Sendern an. Aktuell drängt waipu.tv sehr aggressiv auf den Markt, da man nach dem Aus von Magine TV seine Chance erkannt hat. Beispielsweise hat man auch eine App für den Apple TV 4K angekündigt und will Neukunden über zusätzliche Gratis-Angebote gewinnen.

Samsung freut sich über die erweiterte Zusammenarbeit

In diesem Sinne erscheint die erweiterte Zusammenarbeit mit Samsung sowohl für waipu.tv als auch die Südkoreaner lukrativ zu sein: „Wir wollen unseren Kunden kontinuierlich neue Funktionen und Services bereitstellen und freuen uns sehr, HD+ und waipu.tv als Content-Partner in das TV-Angebot für Käufer unserer aktuellen Geräte aufnehmen zu können„, bekräftigt Samsung Vizepräsident für TV und AV, Leif-Erik Lindner. Samsung ist der erste TV-Hersteller, der direkt mit waipu.tv kooperiert.

Waipu.tv
waipu.tv ist nun in den Smart Hub von Samsung integriert

Ähnlich sieht es mit der direkten Integration von HD+ über die App im Smart Hub aus: „Wir möchten, dass immer mehr Kunden HD+ ohne Einstiegsbarrieren testen können. Daher freut es uns sehr, dass wir mit Samsung den absatzstärksten TV-Gerätehersteller als Partner für die Integration von HD+ gewinnen konnten„, erklärt der Geschäftsführer Operations und Produktentwicklung bei HD+, Georges Agnes. Das sind also insgesamt doch gute Neuigkeiten für künftige Besitzer aktueller Samsung-TVs.

Samsung erweitert Smart Hub für aktuelle 4K-TVs um HD+ und waipu.tv
3 (60%) 3 Bewertung[en]
QUELLESamsung
Avatar
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

1 KOMMENTAR

  1. Frage: Wird die Google Home Funktion und Apple Air Play 2 auch für die 2018 er QLEDs nachgereicht???? Wäre ja ein Witz wenn nicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein