Xbox Series S: Potenzieller Controller gesichtet

2
Xbox Series S Controller
Der Controller der Xbox Series S?

Online ist das Foto eines weißen Controllers für die nächste Xbox-Generation aufgetaucht. Ist das ein neuer Hinweis auf die Xbox Series S?

So rechnete man zunächst damit, dass Microsoft die Xbox Series S im Mai 2020 enthüllen würde. Letzten Endes tat sich aber nichts. Ende Juni 2020 folgten detailliertere Hinweise und aktuell geht man davon aus, dass die Redmonder das leistungsschwächere aber eben auch günstigere Geschwisterlein der Xbox Series X im August 2020 vorstellen dürften. Schon seit 2018 drehen sich da ja Meldungen um zwei Next-Generation-Konsolen aus dem Hause Microsoft.

Die Xbox Series X ist mittlerweile offiziell: Sie bietet 12 TFLOPs Leistung und wird von Microsoft exzessiv als die leistungsfähigste Konsole der nächsten Generation beworben – auch als Seitenhieb auf die schwächere Sony PlayStation 5. Das aktuelle Foto eines weißen Xbox-Controllers der nächsten Generation würde dabei zu den bisherigen Leaks rund um die Xbox Series S passen. Entstanden sei es angeblich auf einer Party eines Kindes eines Microsoft-Managers in Washington.

Microsoft Xbox Series S
Microsoft Xbox Series S: So könnte sie aussehen

Der Post, welcher das Foto bei Reddit enthüllte, wurde bereits wieder gelöscht. Das könnte ein Indiz für die Echtheit sein. Der Poster erklärte ebenfalls, dass er die zum Controller gehörende Konsole testen konnte und die Oberfläche identisch zur Xbox One gewesen sei – das passt zu bisherigen Meldungen rund um das Interface.

Xbox Series S: Kündigt Microsoft sie bald offiziell an?

Offiziell hat sich Microsoft bisher nicht zur Xbox Series S geäußert, die offizielle Vorstellung könnte aber noch im August 2020 stattfinden. Zu sehr auf die Goldwaage legen sollte man das aktuelle Controller-Foto dabei jedoch auch nicht: Einerseits ist möglich, dass es sich um eine Fälschung handelt. Andererseits könnt es sich schlichtweg um eine spezielle Version der Xbox Series X für Mitarbeiter handeln.

Eine weiße Farbvariante der Next-Generation-Konsole wäre aber natürlich auch eine schicke Sache. Eventuell erfahren wir ja schon bald mehr.

2 KOMMENTARE

    • Das kommt halt davon, wenn Microsoft das Spiel auch noch auf Hardware von 2013 rausbringen will. Zeigt auch mal wieder wunderbar, wie neue Hardware von Alter zurückgehalten werden kann. Viele wollten das ja nicht wahrhaben bzw. verstehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein