Apple tvOS 14.5 unterstützt die Controller der PlayStation 5 und Xbox Series X|S

0
Apple Logo
Apple veröffentlicht bald tvOS 14.5

Das kommende Apple tvOS 14.5 bietet für Gamer eine wichtige Neuerung. So führt der Hersteller aus Cupertino Unterstützung für die Controller der PlayStation 5 und Xbox Series X|S einführen.

Es gibt schon seit einiger Zeit Gerüchte, laut denen die nächste Generation des Apple TV 4K Gaming noch deutlich mehr Raum geben könnte. Apple gibt sich da seit jeher auch viek Mühe, um eine möglichst breite und ausgereifte Controller-Unterstützung zu bieten. Da reiht sich dann eben auch der Schachzug ein, ab tvOS 14.5 den DualSense der PlayStation 5 sowie den Controller der Xbox Series X|S offiziell zu unterstützen.

Der DualShock 4 der PlayStation 4 funktioniert bereits am Apple TV 4K und auch did Xbox-One-Controller sind unter Apples Betriebssystem tvOS nutzbar. Die Verbindung zum Apple TV bzw. Apple TV 4K wird via Bluetooth hergestellt. Allerdings wird tvOS 14.5 noch mehr in petto haben. Dazu soll etwa eine Möglichkeit zählen, besser zu erkennen welche Apps welche Daten erheben. Das Tracking wird zudem für die Nutzer als Standard Opt-In sein – nicht wie zuvor Opt-Out.

Apple Arcade bietet eine Spiele-Flatrate

Apple hat natürlich mit Apple Arcade auch eine Spiele-Flatrate im Repertoire, die man in Kombination mit einem neuen Apple TV 4K mit mehr Fokus auf das Gaming noch besser bewerben könnte. Zumal es da noch zumeist um Casual Games geht. Triple-A-Core-Games sind da bisher nicht unbedingt Bestandteil von Apple Arcade. Vielleicht könnte sich Apple aber ja noch in diese Richtung entwickeln. Immerhin bietet man mit Apple TV+ ja auch hochkarätige Film- und Serienproduktionen an. Spiele wären da nur der nächste Schritt.

Apple TV 4K- Nächste Generation könnte 2021 starten

Derzeit darf damit gerechnet werden, dass Apple seinen nächsten Apple TV 4K wohl im Herbst 2021 vorstellt. Was an Features dabei sein könnte, ist offen. Zu befürworten wären natürlich auch AV1-Decodierung, HDMI 2.1 mit ALLM und VRR sowie ein leistungsfähigerer SoC, sollte Apple noch mehr in die Gaming-Ecke drängen.

QUELLEFlatpanels HD
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein