Facebook Messenger überträgt bald Bilder in 4K

0
Facebook geht mit der Zeit. Bald können 4K Bilder über den Messenger übertragen werden
Facebook geht mit der Zeit. Bald können 4K Bilder über den Messenger übertragen werden

4K-Auflösungen etablieren sich mittlerweile nicht nur im Kino und natürlich im Heimkino, sondern erfassen auch andere Bereiche. Erste Notebooks, Tablets und sogar Smartphones mit 4K-Auflösungen sind ebenfalls bereits erhältlich. Allerdings sind weder die meisten Websites noch Apps bereits für die ultrahohe Auflösung optimiert. Das soziale Netzwerk Facebook möchte sich mit seinem Messenger nun zu den Vorreitern aufschwingen.

Über den Facebook Messenger teilen die Nutzer der Plattform nicht nur Text- und Sprachnachrichten, sondern auch Bilder und Videos miteinander. 4K-Videos lassen sich noch nicht über den Messenger an Freunde übermitteln. Da dürfte auch die Dateigröße ein wesentliches Hindernis darstellen. Allerdings hat Facebook bestätigt, dass ab sofort Bilder mit bis zu 4.096 x 4.096 Pixeln über das Kommunikationstool verschickbar sind.

Laut Facebook habe man zu diesem Thema viele Anfragen erhalten. Jenen wolle man nun mit der Neuerung gerecht werden. Mehr als 17 Milliarden Bilder teilen die Facebook-Nutzer jeden Monat über den Messenger – bald auch in 4K. Vergleichsbilder sind übrigens direkt im entsprechenden Post von Facebook zu finden.

Hochauflösende 4K Bilder können bald über den Facebook-Messenger mit Freunden geteilt werden

Ultrahohe Auflösung, trotzdem schnelle Dateiübertragung

Trotzdem sollen die Übertragungen genau so zügig wie zuvor geschehen, verspricht Facebook in seiner offiziellen Mitteilung. Damit die höheren Auflösungen wirklich Unterstützung finden, ist aber erst ein Update der mobilen App vonnöten. Zunächst versorgt man leider im ersten Schritt nur die USA, Kanada, Frankreich, Australien, Großbritannien, Hong Kong, Singapur, Japan und Südkorea. Deutschland muss also noch ausharren. In den kommenden Wochen sollen dann aber schrittweise immer mehr Länder in den Genuss des neuen Features kommen.

Im gleichen Atemzug hat sich Facebook noch bei seinen Nutzern bedankt. Man sei froh, dass der Messenger nach wie vor im Leben vieler Menschen eine so große Rolle spiele. Dass nun die Übertragung von 4K-Bildern unterstützt werde, sei sowohl für Facebook selbst als auch die Nutzer ein wichtiger Schritt. Wichtige Momente in der bestmöglichen Qualität festzuhalten, sei im Sinne aller Beteiligten und werde den Spaß am Teilen von Bildern über den Facebook Messenger hoffentlich noch vergrößern.

Facebook Messenger überträgt bald Bilder in 4K
Bewerte diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here