Google Play Filme & Serien: App wird auch in Deutschland zu Google TV

2
Google stellt Google Play Filme & Serien für Smart TVs ein
Google stellt Google Play Filme & Serien für Smart TVs ein

Google verschickt aktuell eine E-Mail an alle betroffenen Nutzer: Die App „Google Play Filme & Serien“ wird sich in naher Zukunft in „Google TV“ verwandeln.

Über die Anwendung könnt ihr an Geräten mit Android TV bzw. Smartphones mit Android Filme und Serien kaufen bzw. ausleihen. Doch bald soll die Anwendung in der bisherigen Form Geschichte sein. Im Ausland wurde sie teilweise bereits zu Google TV umgewandelt. Nun kommen wir eben auch an die Reihe. Alle bisherigen Funktionen werden laut Google in diesem Zuge für Google TV übernommen.

Im Zuge der Transformation wird sich natürlich des Design / die Oberfläche der Anwendung ändern. Auch ein neues App-Symbol und eben die neue Bezeichnung werden euch bald am Smartphone erwarten. Angst um gekaufte Inhalte müsst ihr nicht haben. Sie werden euch erhalten bleiben und unter dem Tab in der „Mediathek“ weiterhin unter Google TV zur Verfügung stehen. Für Smart TVs hatte Google Play Filme & Serien schon zuvor eingestampft.

Der neue Google Chromecast mit Google TV ist da
Der neue Google Chromecast mit Google TV ist da

Ob Google sich mit seiner Umtaufe einen Gefallen getan hat, dürft ihr entscheiden. Es gibt dann einmal die Oberfläche Google TV für Smart TVs und etwa auch den aktuellen Chromecast mit Google TV sowie eben die gleichnamige App für mobile Endgeräte. Da wird es sicherlich vermehrt Vernetzungen geben. Wir sind dennoch unschlüssig, wie wir das Namensschema von Google am Ende finden sollen.

Google TV stieß bei Nutzern auf gemischte Reaktionen

Generell löste Google TV, der neue Überzug für das Betriebssystem Android TV, unterschiedliche Reaktionen aus. So stehen in der Oberfläche mittlerweile deutlich stärker personalisierte Empfehlungen im Vordergrund. Manch einer spricht da auch böswillig von Werbung, die zum Kauf bzw. Konsum weiterer Inhalte anleiten soll. So setzen ja immer mehr TV-Hersteller immer aggressiver auf Werbung direkt in ihren TV-Plattformen – man beobachte nur LG mit seinem kommenden River OS.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein