Huawei P30 und P30 Pro: Mobile Foto- und 4K-Spezialisten mit Triple- und Quad-Cam

1
Huawei P30 Pro
Huawei P30 Pro: High-End-Smartphone sichert sich die Kamera-Spitze

Der chinesische Hersteller Huawei hat die beiden neuen High-End-Smartphones P30 und P30 Pro offiziell vorgestellt. Preislich starten die beiden Geräte bei 749 bzw. 999 Euro. Vor allem die Triple- (P30) bzw. Quad-Kamera (P30 Pro) bewirbt Huawei dabei als Alleinstellungsmerkmal.


Anzeige

Etwa beherrschen die beiden Smartphones laut Huawei nicht nur besonders hochwertige Porträtaufnahmen, sondern das Huawei P30 Pro bringt einen erweiterten Nachtmodus mit, der selbst in nahezu komplett abgedunkelten Räumen noch tolle Fotos ermöglichen soll. Erneut hat man dafür mit dem deutschen Hersteller Leica kooperiert. Dabei bringt das Huawei P30 Pro nun sogar eine Quad-Cam mit – ein Sprung von der Triple-Cam des Huawei P20 Pro.

Auch toppt das neue Huawei P30 Pro nun die Punktzahl des Vorgängermodells, das lange bei DxOMark die absolute Spitze in Sachen Smartphone-Kameras markierte. Diese Ehre gebührt ab sofort mit insgesamt 112 Punkten dem Huawei P30 Pro. Es liegt damit sogar noch vor Konkurrenzmodellen wie dem Apple iPhone XS Max oder dem Samsung Galaxy S10+. Erreicht hat Huawei das etwa durch optische Bildstabilisatoren, welche dem Huawei P20 Pro noch fehlten. Zudem hat man beim Tiefensensor nun einen RYYB- statt eines RGGB-Sensors verbaut. Das führe laut Huawei zu mehr Lichtdurchlässigkeit und entsprechend hohen maximalen ISO-Werten von 204.800 bei dem Huawei P30 und 409.600 bei dem Huawei P30 Pro

Huawei P30 Pro
Huawei P30 Pro kostet in Deutschland 999 Euro

Technische Daten Huawei P30 Pro

  • Bildschirm: 6,47 Zoll, OLED-Panel, Format 19,5:9, Auflösung: 2.340 x 1.080 Pixel
  • SoC: Huawei Kirin 980
  • RAM: 8 GByte
  • Speicherplatz: 128 oder 256 (erweiterbar)
  • Betriebssystem: Android 9.0 Pie mit EMUI 9.1
  • Quad-Hauptkamera: 40 Megapixel, f/1.6 mit OIS; 20 Megapixel f/2.2 Wide-Angle mit OIS, 8 Megapixel, f/2.4 Telephoto mit OIS; Tiefensensor
  • Video: 4K mit bis zu 60 fps
  • Frontkamera: 32 Megapixel, f/2.0
  • Akku: 4.200 mAh
  • Maße / Gewicht: 158,1 x 73,37 x 8,41 mm / 192 g
  • Anschlüsse / Schnittstellen: USB Typ-C, Wi-Fi 802.11 ac, Bluetooth 5.0, 4G LTE, NFC, GPS, NM Card, Dual-SIM
  • Besonderheiten: Dual Curved Design, Schnellaufladung mit bis zu 40 Watt, 15 Watt Wireless Charging, Schutzklasse IP68, kein 3,5-mm-Audio, Lautsprecher mit Dolby Atmos
  • Lieferumfang: Huawei P30 Pro, Type C Headset, Starkstrom Charger, USB Typ-C-Kabel, SIM-Werkzeug, Schnellstartanleitung, Garantiekarte
  • Preis: ab 999 Euro

Außerdem erhält das Huawei P30 Pro einen fünffachen optischen Zoom über die Telephoto-Linse – oder einen zehnfachen Hybrid-Zoom. Der digitale Zoom kommt bei diesem Smartphone sogar auf bis zu 50x. Neben dem bereits erwähnten, verbesserten Nachtmodus ist ein Makro-Modus für Fotografen an Bord, die z. B. Insekten aus der Nähe ablichten wollen. Auch für Videos kann die Kamera den zehnfachen Hybrid-Zoom einsetzen. Jene dreht das P30 Pro in 4K mit bis zu 60 fps. Verfügbar sein wird das P30 Pro in den Farben Breathing Crystal, Aurora, Schwarz und Amber Sunrise.

Das Huwei P30 ist der kleine Bruder des P30 Pro

Das Huawei P30 bietet nur noch eine Triple-Kamera, setzt aber auf die gleiche Selfie-Frontkamera mit 32 Megapixeln und kann immerhin noch einen dreifachen, optischen Zoom für die Hauptkamera bieten. Auch hier sind im Übrigen die Lautsprecher für Dolby Atmos gerüstet, auch wenn man sich darüber streiten kann was das bei einem Smartphone bringt. Während Huawei zudem beim P30 Pro 3,5-mm-Audio gestrichen hat, so ist der Port beim P30 hingegen noch vorhanden. Dieses Gerät erscheint in den Farben Breathing Crystal, Aurora und Schwarz.

Huawei P30
Huawei P30: Dieses Smartphone mit Triple-Kamera startet bei 749 Euro

Technische Daten Huawei P30

  • Bildschirm: 6,1 Zoll, OLED-Panel, Format 19,5:9, Auflösung: 2.340 x 1.080 Pixel
  • SoC: Huawei Kirin 980
  • RAM: 6 GByte
  • Speicherplatz: 128 GByte (erweiterbar)
  • Betriebssystem: Android 9.0 Pie mit EMUI 9.1
  • Triple-Hauptkamera: 40 Megapixel, f/1.8; 16 Megapixel f/2.2 Wide-Angle, 8 Megapixel, f/2.4 Telephoto mit OIS
  • Video: 4K mit bis zu 60 fps
  • Frontkamera: 32 Megapixel, f/2.0
  • Akku: 3.650 mAh
  • Maße / Gewicht: 149,1 x 71,36 x 7,57 mm / 165 g
  • Anschlüsse / Schnittstellen: USB Typ-C, Wi-Fi 802.11 ac, Bluetooth 5.0, 4G LTE, NFC, GPS, 3,5-mm-Audio NM Card, Dual-SIM
  • Besonderheiten: Dual Curved Design, Schnellaufladung mit bis zu 40 Watt, 15 Watt Wireless Charging, Schutzklasse IP53, Lautsprecher mit Dolby Atmos
  • Lieferumfang: Headset, 5 V/4.5 A SuperCharger, USB Typ-C-Kabel, SIM-Werkzeug, Schnellstartanleitung, Garantiekarte
  • Preis: ab 749 Euro

Das Huawei P30 kostet in Deutschland mit 6 GByte RAM und 128 GByte Speicherplatz 749 Euro und ist ab April 2019 zu haben. Es wird je nach Anbieter bei den Mobilfunkbetreibern sowohl Single- als auch Dual-SIM-Versionen geben. Das höherwertige

Das Huawei P30 Pro startet bei 999 Euro für die Version mit 8 GByte RAM und 128 GByte Kapazität. Auch in diesem Fall gibt es Dual- und Single-SIM-Versionen und die generelle Verfügbarkeit ist zwar April 2019. Die Version des Huawei P30 Pro mit 8 GByte RAM und 256 GByte Speicherplatz kostet 1.099 Euro. International erscheint auch eine Version mit 512 GByte Speicherplatz. Für Deutschland gibt es dazu noch keine Auskunft.

Wer in Deutschland vom 26. März bis 4. April 2019 ein Huawei P30 oder P30 Pro kauft, erhält zudem als Dreingabe einen Sonos One gratis dazu. Außerdem gibt es 50 GByte kostenlosen Cloud-Speicher – allerdings nur für 3 Monate. Danach fallen monatlich 99 Cent an, wenn nicht gekündigt wird.

Bewerte diesen Artikel
QUELLEHuawei (YouTube)
Avatar
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

1 KOMMENTAR

  1. hallo 4kfilme team,

    ihr habt geschrieben, dass das neue p30/p30 pro 4k 60fps aufnehmen kann aber das ist falsch, bitte ändern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein