LG feiert 60 Jahre Innovationen auf der LG Roadshow 2018

0
Auf der LG Roadshow 2018 blickt der Hersteller auf 60 Jahre Innovationen zurück!
Auf der LG Roadshow 2018 blickt der Hersteller auf 60 Jahre Innovationen zurück!

LG geht auch 2018 wieder mit seiner Roadshow auf Tour: In mehreren deutschen Städten zeigt man Partnern und Presse seine Neuheiten des Jahres 2018. Neben dem Wallpaper-TV W8 wird LG auch neue Gaming-Monitore, OLED-Serien und LCD-TVs mit 4K vorführen.


Anzeige

Wir hatten ja bereits hervorgehoben, dass der W8 den W7 beerben wird und einen besonderen Platz in LGs TV-Line-Up für 2018 einnimmt. Es wird allerdings auch spannend sein, das restliche Angebot an neuen 4K-Fernsehern von LG auf der LG Roadshow im Februar unter die Lupe zu nehmen. LG hat bereits das komplette OLED-Lineup mit B8, C8, E8 und W8 Serie bestätigt. Auch neue Player für UHD Blu-rays wird LG sicherlich in jenem Rahmen präsentieren.

Zuvor ist LG freilich bereits auf der CES 2018 in Las Vegas vom 8. bis zum 12. Januar vertreten. Auch dort sind wir vor Ort und informieren direkt über die Neuheiten des Unternehmens. Auf dieser speziellen Unterseite sammeln wir alle Beiträge zur großen Messe in den USA. Das Reinlesen lohnt sich schon jetzt, denn bereits vorab haben einige Hersteller einen Ausblick auf ihre neuen Produkte gegeben.

Das 2018 OLED TV Lineup von LG unterstützt HFR, einen neuen A9 Prozessor sowie Sprachassistenten
Das 2018 OLED TV Lineup von LG unterstützt HFR, einen neuen A9 Prozessor sowie Sprachassistenten

LG Roadshow 2018 soll 60 Jahre Innovationen feiern

Auch das UHD-Line-Up der LG Roadshow werden wir im Februar mit ausführlicher Berichterstattung zu Bild und Ton würdigen. 60 Jahre an Innovationen will LG auf diese Weise feiern. Neben OLED- und LCD-Fernsehern soll es aber auch Produkte für das Smart Home, Gaming-Monitore und andere Unterhaltungselektronik zu sehen geben. Ganz klar im Mittelpunkt stehen aber eben LGs 4K-Geräte des Jahres 2018. Auch Einblicke in das neue LG Digital Signage Display mit 88 Zoll Diagonale dürften beispielsweise spannend sein.

LG Super UHD TVs aus 2018 mit A7 Prozessor, und FALD-Backlight
Auch das komplette Super UHD TV Lineup für 2018 wird auf der LG Roadshow ausgestellt

Zusätzlich wird LG im Rahmen der Roadshow 2018 auch ThinQ, seine Technik für künstliche Intelligenz an Fernsehern, weiter erläutern. Auch seine neuen Soundbars, wie die SK10Y, dürfte LG in diesem Rahmen ausgiebig vorführen. Die LG Roadshow gastiert dabei ab Ende Februar bis Ende März in folgenden deutschen Städten:

Köln, DOCK.ONE: 20. – 22. Februar 2018
Hamburg, Hamburg Cruise Center HafenCity: 8. März 2018
Berlin, Alte Försterei (Union Stadion): 12. März 2018
München, Sport Scheck Allwetteranlage: 15. März 2018
Frankfurt, HDB (Haus der Begegnungen): 19. März 2018

Fachhandelspartner von LG können sich bei Interesse unter diesem Link für die LG Roadshow 2018 registrieren. Privatpersonen bleibt der Besuch zwar verwehrt, aber deswegen werden wir ja einen Bericht für unsere Leser liefern.

LG feiert 60 Jahre Innovationen auf der LG Roadshow 2018
4 (80%) 1 Bewertung[en]
QUELLELG
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here