„The Walking Dead“: Sky ausgebootet, Deutschlandpremiere in Zukunft bei ProSieben Fun

8
The Walking Dead feiert in Zukunft bei ProSieben Fun seine Premiere.
The Walking Dead feiert in Zukunft bei ProSieben Fun seine Premiere.

„The Walking Dead“ legt einen interessanten Wechsel hin: Statt bei Sky sieht man die Serie in Zukunft in Deutschland als Erstes auf ProSieben Fun!

Wie kam es dazu? Nun, Disney hatte ja schon vor einiger Zeit bestätigt, dass man in Deutschland den Sender Fox einstellen würde. Fox befand sich eben bisher im Programmpaket von Sky Deutschland. Dadurch, dass der Sender aber herausfällt, verabschiedet sich zwangsweise eben auch die Zombie-Serie aus dem Pay-TV-Angebot von Sky.

Anschließend rechnete man damit, dass „The Walking Dead“ ab der Season 11 sich zu den anderen Staffeln bei Disney+ bzw. dessen Unterbereich Star gesellen würde. Und das wurde dann auch bestätigt: Die neuen Folgen der Serie werden jeweils direkt am Montag um 9 Uhr morgens zur Verfügung stehen, nachdem sie Sonntagnacht in den USA gelaufen sind. Die Deutschlandpremiere also? Nein, denn da schaltet sich nun eben überraschend ProSieben Fun dazwischen.

https://twitter.com/ProSiebenFUN/status/1420054435204669446

Letztere werden die neuen Episoden der 11. Staffel von „The Walking Dead“ immer fünf Stunden vor Disney+ zeigen – also um 4 Uhr nachts. Grämen muss man sich da als Abonnent von Disney+ also wohl nicht – es sei denn ihr seid Nachteulen und wollt die Episoden unbedingt so schnell wie möglich konsumieren. Ansonsten kann man die kleine Wartezeit von wenigen Stunden sicherlich verschmerzen.

„The Walking Dead“ lebt durch seine Spin-offs weiter

Zwar endet „The Walking Dead“ nun mit Staffel 1, doch das Universum erfreut sich bester Gesundheit: So laufen die Spin-offs „Fear the Walking Dead“ sowie „The Walking Dead: World Beyond“ weiterhin. Sie sind in Deutschland jeweils bei Amazon Prime Video zu finden.

Noch steht aber eben für euch die Season 11 aus, die in Deutschland dann am 23. August 2021 startet. Sie wird 24 Episoden umfassen und in drei Etappen ausgestrahlt. Somit werden noch bis inklusive 2022 neue Folgen der Serie über den TV flimmern.

QUELLEProSieben Fun (Twitter)
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

8 KOMMENTARE

  1. Day heisst nun für mich als nicht Disney + Abonnement ich seh davon garnix mehr auf sky sondern muss dafür jetzt extra Disney + zusätzlich abonnieren? Was soll der misst jetzt

  2. „Exklusiv von 4-9 Uhr“. Wenn Pro Sieben dafür bezahlt hat, haben sie sich aber ganz schön über den Tisch ziehen lassen.

    Heißt Pro Sieben-Fun dann eigentlich auch Joyn? Nicht dass es mich als Disney+-Abonnent so riesig interessiert, aber dann könnte man auch mal einen Bildqualitätsvergleich machen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein