Technik - Seite 30

Apple TV 4K: YouTube-App verweist auf 4K-Content, spielt ihn aber nicht ab

Der Apple TV 4K ist für viele Fans des...

VLC 3.0 bietet ab sofort 8K, 4K/60p, HDR und Chromecast

Die Abspielsoftware VLC ist in der Version 3.0 für...

Netflix unterstützt ab sofort Dolby Atmos unter Windows 10

Netflix steht seit einiger Zeit auch als App für...

Grafikdemo der Unreal Engine 4 bietet Fotorealismus in 4K/60p

Mittlerweile ist 4K-Gaming kein Wunschtraum mehr. Grafikkarten wie die...

Was wurde eigentlich aus Ultra HD Premium?

Ultra HD Premium gibt es bereits seit 2016. Die...

DisplayHDR – Kennzeichnung kommt wohl auch für TV-Geräte

Wir haben bereits über den Standard DisplayHDR der VESA...

Samsung: Verbesserte 8K-Skalierung durch künstliche Intelligenz

Samsung will mit der Hilfe künstlicher Intelligenz bereits die...

Panavision Millenium DXL2 filmt in 8K dank RED-Sensor

Der amerikanische Hersteller Panavision hat eine neue Filmkamera vorgestellt....

DTS Play-Fi ab sofort mit drahtlosem TV-Audio-Streaming

DTS hat mit Play-Fi einen Standard ins Leben gerufen, der die drahtlose Übertragung von Audioinhalten ermöglicht – auch bei Multiroom-Setups. Nun hat DTS ein neues Feature hinzugefügt: Auch der Fernsehton lässt sich drahtlos über Play-Fi übertragen.

Quantum Dots: Forscher kommen dem „Heiligen Gral“ näher

Quantum Dots sind schon seit einigen Jahren für viele...

Arri: Neue 4K-Kamera erfüllt Anforderungen von Netflix

Der Hersteller Arri liefert mit seinen professionellen, digitalen Filmkameras für viele TV-Serien und Kinofilme das notwendige Equipment. Nun hat man ein neues Large-Format-System angekündigt: die Arri Alexa LF. Dabei spielt auch eine Rolle, dass Arri damit die Voraussetzungen für Netflix Spezifikationen erfüllt.

CCC Air Stick 4K: Erster HDMI-Stick mit Android TV gesichtet

Der asiatische Hersteller CCCAir hat eine Neuheit vorgestellt. So...

Apple TV 4K unterstützt ab tvOS 11.3 Dolby Vision an Sony-TVs

Dolby Vision: Alle wollen es, kaum einer hat es....

Philips 2018 TVs unterstützen HDR10+ (Plus)

Philips (TP Vision) hat auf dem diesjährigen Launch-Event endlich Konkrete Informationen zur Unterstützung von HDR10+ (Plus) veröffentlicht. Fakt ist: Die komplette vorgestellte TV-Range für das Jahr 2018 wird das dynamische HDR-Format ab dem 2. Quartal 2018 unterstützen. 

Diese HDMI 2.1-Features können per Firmware-Update „nachgerüstet“ werden

HDMI 2.1 darf nicht als eigener geschlossener Standard gesehen...

Lidl serviert den Telefunken LU55FZ41A mit 4K und 55 Zoll für 529 Euro

4K-Fernseher entwickeln sich langsam aber sicher zum Mainstream. 1080p-Geräte...

Adapter von Inneos überträgt 4K- / HDR-Signale auf bis zu 1.000 Meter

Der Hersteller Inneos präsentiert auf der ISE 2018 (Integrated...

Hisense stellt seine 4K-TVs mit HDR und Dolby Vision für 2018 vor

Hisense hat seine neuen Fernsehgeräte des Jahres 2018 vorgestellt....

Sony HT-ZF9 und HT-XF9000: Zwei Soundbars mit Dolby Atmos für je 799 bzw. 499 Euro

Sony hat seiner kompakten Soundbar HT-SF200 auch noch zwei...

Sony-Soundbar HT-SF200 trumpft mit kompakten Maßen auf

Sony hat auf der CES 2018 in Las Vegas...

Samsung CJ791: QLED-Monitor mit Thunderbolt 3 vorgestellt

Samsung hat auf der CES 2018 seinen neuen Monitor...

Nintendo erteilt 4K, Virtual Reality und Netflix eine Absage

Nintendo bzw. dessen stellvertretender Leiter, Philippe Lavoué, hat in...

MediaTeks SoC MT5598 für 4K-TVs bietet HDR und bis zu 120 Hz

MediaTek hat sein neues SoC MT5598 vorgestellt. Der Prozessor...

PX727-4K: ViewSonic präsentiert „Pseudo-4K-Projektor“ mit HDR für 1.199 EUR

ViewSonic hat seinen neuen Beamer PX727-4K vorgestellt. 1.199 Euro...

Neuste Beiträge