Panasonics neue 4K / UHD Blu-ray Player mit angepasster Ausstattung geht ab heute in den Verkauf. Der DMP-UB704 kostet 549 € (UVP) und ist wie zu erwarten sehr beliebt. Das Modell ist bei ersten Online-Händlern bereits ausverkauft. 


Die Geschichte des DMP-UB900 scheint sich zu wiederholen. Erste Online-Shops melden, dass die ersten Chargen des neuen DMP-UB704EGK bereits komplett durch die Vorbestellungen aufgebraucht wurden. Amazon.de hat noch geringe Mengen des DMP-UB740 auf Lager, könnte aber in kurzer Zeit ebenfalls auf Nachlieferungen laufen. Obwohl in der offiziellen Pressemitteilung ein UVP von 549 € kommuniziert wurde, steht auf der offiziellen Artikelseite von Panasonic ein UVP von 499 €. An diesen hält sich aber kein Händler. Über den Amazon Marketplace werden aber bereits erste Geräte für um die 505 € verkauft.

Panasonic DMP-UB704 auf Amazonde:

Im Vergleich zum „größeren Bruder“ DMP-UB900 verzichtete Panasonic beim DMP-UB704 bewusst auf die analogen Audio-Anschlüsse und hat einen weniger aufwendigen DA-Wandler verbaut. Somit fällt lediglich die Wiedergabe von CDs und Audio-DVDs etwas schlechter aus. Alle Features und Komponenten die die Wiedergabe der UHD-Blu-ray betreffen wurden vom Referenz-Player übernommen. 4K Inhalte werden mit maximal 60p wiedergegeben. High Dynamic Range und die neuen objektbasierten Audioformate DTS:X und Dolby Atmos sowie Auro 3D werden ebenfalls abgespielt. Auch das Twin-HDMI Konzept für die Reduzierung von Signalrauschen bei der Klangausgabe wurde beibehalten. Was den Player von den Geräten der Konkurrenz abhebt, ist der Chroma Upscaling Prozessor, der die Bildinhalte, wenn gewünscht, mit einer 4:4:4 Farbabtastung an den 4K Fernseher abgibt.

Für den Cineasten mit gehobenen Ansprüchen und Nutzer die für die Zukunft gerüstet sein möchten, ist der DMP-UB704 eine gute Wahl.

Xbox ONE S ist günstigster 4K Blu-ray Player

Parallel zum neuen Player wird auch weiterhin der DMP-UB900 von Panasonic sowie das Konkurrenzgerät von Samsung, der UBD-K8500, angeboten. Auch die neue Xbox ONE S verfügt über ein UHD-Blu-ray Laufwerk, kann aber wegen der fehlenden Bitstream-Ausgabe kein Dolby Atmos, DTS:X und Auro 3D wiedergeben. Dafür ist die Konsole mit 279 € der aktuell günstigste UHD-Blu-ray Player am Markt.  Bereits angekündigt, aber noch nicht im Handel erhältlich ist Oppos UDP-203 sowie der UBP-X1000ES der von Sony entwickelt wird.

Samsung UBD-K8500/EN 3D Curved Blu-ray Player (UltraHD, WLAN, Smart TV, Multiroom) schwarz

Preis: EUR 220,99

3.8 von 5 Sternen (100 Kundenrezensionen)

30 neu & gebraucht ab EUR 220,99

Xbox One S 500GB Konsole – FIFA 17 Bundle

Preis: EUR 259,00

3.8 von 5 Sternen (180 Kundenrezensionen)

43 neu & gebraucht ab EUR 195,00

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
Verkaufsstart für Panasonics neuen DMP-UB704 UHD Blu-ray Player
5 (100%) 5 Bewertung[en]