Zurückgespult KW01: Die Highlights der vergangenen Woche

0
Zurückgespult Kalenderwoche 01/2018: Die CES-Neuheiten werfen ihren Schatten voraus!

„Zurückgespult“ für die erste Kalenderwoche des Jahres vom 01. bis 07. Januar 2017. Zu den Highlights der vergangenen Woche zählt unter anderem das 2018 OLED-Lineup von LG, Panasonics neuer 4K Player mit Dolby Vision und natürlich unser CES 2018 Special!


Anzeige

In unserer Kategorie „Zurückgespult“ möchten wir die Highlights der vergangenen Woche nochmals aufleben lassen. Wir versuchen zukünftig jeden Montag eine knappe Zusammenfassung der besten Artikel und News für euch bereitzustellen. Zum Jahresstart haben wir es etwas gemächlicher angehen lassen. Nicht, weil wir mit den Nachwehen der Silvesternacht zu kämpfen hatten, sondern weil wir uns körperlich und seelisch auf unseren CES-Trip vorbereitet haben. Achja und natürlich haben wir Koffer packen müssen. Neben Kleidung für verschiedenste Wetter-Szenarios (selbst innerhalb der Hotels und Messe dank eines übermäßigen Einsatzes von Klimaanlagen) schleppen wir auch noch allerlei technisches Gerät mit uns. Klar – wie sonst könnten wir euch mit Bildern und Videos direkt von der weltweit größten Messe für Unterhaltungselektronik versorgen?

Kamera, Camcorder, Smartwatch, Smartphone(s) und natürlich die heilige CES-Badge werden in den nächsten Tagen unsere ständigen Begleiter. Dazu gesellen sich natürlich noch Stativ, Akkus, Speicherkarten, diverse Snacks uvm.
Kamera, Camcorder, Smartwatch, Smartphone(s) und natürlich die heilige CES-Badge werden in den nächsten Tagen unsere ständigen Begleiter. Dazu gesellen sich natürlich noch Stativ, Akkus, Speicherkarten, diverse Snacks uvm.

Auch wenn die CES 2018 offiziell erst heute startet, beginnen bereits mehrere Hersteller ihr „Pulver“ zu verschießen. Somit gibt es in der ersten Kalenderwoche des Jahres bereits interessantes zu berichten.

LG gewährt Blick in die Zukunft der OLED-Technik

Das sich beim koreanischen TV-Hersteller natürlich ein Großteil der CES-Präsentation um OLED dreht ist nicht verwunderlich. So hat LG bereits ausführliche Details zum 2018 OLED-Lineup bekanntgegeben. Ein Highlight der neuen TV-Geräte mit OLED-Display ist sicher die Unterstützung für die Autokalibrierung von SpectraCal. So lassen sich die Geräte vom Nutzer oder Fachhändler für verschiedene Bildmodi perfekt einstellen. Um bei OLED zu bleiben, LG Display präsentiert zudem eine 88 Zoll 8K TV und eine aufrollbaren Fernseher die beide die innovative Display-Technik nutzen.

LG Super UHD TVs aus 2018 mit A7 Prozessor, und FALD-Backlight
LG Super UHD TVs aus 2018 mit A7 Prozessor, und FALD-Backlight

LG denkt auch an sein LCD-TV-Segment und spendiert seinen Premium Super UHD TVs ein direktes LED-Backlight mit Local Dimming (FALD) und sollte damit deutlich bessere Schwarzwerte und Kontraste im Vergleich zu den Vorjahresmodellen erreichen, die durch die Bank mit EDGE-LED-Backlight gearbeitet haben.

Panasonic „freundet“ sich mit Dolby Vision an

Das Panasonic in 2018 neue 4K UHD Blu-ray Player auf den Markt bringen wird überrascht sicherlich niemand. Das diese auch das neue HDR10+ Format unterstützen haut auch niemanden vom Stuhl. Was viele nicht erwartet hätten ist aber, dass das Premium-Modell DP-UB824 (DP-UB820) auch Dolby Vision HDR unterstützt. Etwas verwunderlich ist, dass die neuen Highlight-OLED-TVs FZW954 und FZW804 nur HDR10+, HDR10 und HLG unterstützen. Aber vielleicht gibt Panasonic auch hier im Laufe des Jahres der Kundennachfrage nach.

Der DP-UB824 ist der erste Player von Panasonic, der die dynamischen Metadaten von Dolby Vision und HDR10+ verarbeiten kann
Der DP-UB824 ist der erste Player von Panasonic, der die dynamischen Metadaten von Dolby Vision und HDR10+ verarbeiten kann

Dunkirk 4K Blu-ray ist gut aber nicht perfekt

Auch bei in unserer Review-Kategorie war es die letzten Tage etwas ruhiger. Die Rezension zu Christopher Nolans Kriegsdrama „Dunkirk“ auf 4K Blu-ray mussten wird aber dann doch noch veröffentlichen. Timo Wolters bringt es wieder einmal auf den Punkt und zeigt wo die Stärken und Schwächen von „Dunkirk“ liegen.

Dunkirk (4K Ultra HD + 2D Blu-ray) [Blu-ray]

Preis: EUR 21,99

(0 Rezensionen)

25 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 16,99

LG mischt im 4K-Projektoren-Markt mit

Wieder zurück zu LG. Mit dem HU80K veröffentlicht der koreanische Hersteller genau den Projektor, den alle bereits erwartet hatten. Kompakt, flexibel, mit heller Laser-Lichtquelle und natürlich mit 4K Auflösung. Es handelt sich natürlich nicht um eine native 4K-Verarbeitung wie man sie bei den Projektoren von Sony vorfindet, sondern um eine „hochskaliertes“ Bild mit Pixel-Shifting.

Der HU80K sieht gut aus und lässt sich flexibel einsetzen, ist aber leider eine kleine Mogelpackung
Der HU80K sieht gut aus und lässt sich flexibel einsetzen, ist aber leider eine kleine Mogelpackung

Mehr beliebte Artikel der Kalenderwoche 01/2018:

Zurückgespult KW01: Die Highlights der vergangenen Woche
Bewerte diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here